0 ansichten

So löschen Sie ein Badoo-Konto dauerhaft: 5 Schritte

Profilbild

Cake schätzt Integrität und Transparenz. Wir folgen einem strengen redaktionellen Prozess, um Ihnen die bestmöglichen Inhalte bereitzustellen.Wir können auch Provisionen aus Einkäufen verdienen, die über Affiliate-Links getätigt werden. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Erfahren Sie mehr in unserer Affiliate-Offenlegung.

Was ist ein Badoo-Konto? Auch wenn Sie noch nie von Badoo gehört haben, haben Sie wahrscheinlich Seiten wie diese verwendet. Wenn Sie beispielsweise auf Tinder unterwegs sind, kennen Sie das Grundprinzip von Badoo. Es dient sozialen Netzwerken – in erster Linie ist es eine Dating-Site – und wird daher von Millionen von Menschen genutzt.

Springen Sie zu diesen Abschnitten:

  • So löschen Sie Ihr eigenes Badoo-Konto dauerhaft
  • So löschen Sie ein Badoo-Konto für jemanden, der gestorben ist
  • Häufig gestellte Fragen zum Löschen von Badoo-Konten

Wenn Sie ein Badoo-Konto haben, möchten Sie es vielleicht löschen. Vielleicht sind Sie bereit, einen Schritt zurück aus der Dating-Welt zu machen. Oder Sie haben die Liebe Ihres Lebens gefunden. Wenn Sie für das digitale Erbe einer anderen Person verantwortlich sind, müssen Sie möglicherweise deren Konto löschen. Egal aus welchen Gründen, das Löschen Ihres Badoo-Kontos ist sehr einfach.

Tipp: Wenn Sie das Badoo-Konto einer geliebten Person nach dem Tod schließen, stehen Sie möglicherweise auch vor anderen ungewohnten Aufgaben. Unsere Post-Loss-Checkliste kann Ihnen helfen, zu klären, was als nächstes kommt.

So löschen Sie Ihr eigenes Badoo-Konto dauerhaft

Text zum Löschen Ihres Badoo-Kontos mit einem Bild einer Hand, die ein Telefon hält

Möglicherweise sind Sie bereit, sich selbst aus dem Internet zu löschen. Wenn dies der Fall ist, erfahren Sie hier, wie Sie mit Ihrem Badoo-Konto beginnen können.

" Hast Du gewusst? Schatullen können online gekauft werden, ohne den Aufschlag des Bestattungsunternehmens. Finden Sie den perfekten Sarg

Melde dich in deinem Konto an

Um mit dem Löschen Ihres Kontos zu beginnen, müssen Sie sich anmelden. Hier ist es praktisch, einen Passwort-Manager zu haben. Für die meisten Menschen ist es schwierig, sich Passwörter zu merken. Dies gilt insbesondere für Dating-Sites, da es viele Möglichkeiten gibt. Sie können sich einfach entscheiden, sie nicht mehr zu verwenden, und Ihre Anmeldeinformationen vergessen. Es kann Jahre her sein, seit Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben.

Wenn Sie Ihre Passwort-Manager erschöpft haben und immer noch kein Glück hatten, müssen Sie Ihr Passwort wiederherstellen.Erinnern Sie sich, welche E-Mail-Adresse mit Ihrem Badoo-Konto verknüpft ist? Wenn ja, ist es einfach. Badoo sendet Ihnen eine E-Mail mit Details zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Wenn Sie die E-Mail nicht sehen, überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Manchmal werden verschiedene E-Mails dorthin weitergeleitet.

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie sich gerne an das Kundendienstteam wenden. Wenn Sie an irgendeinem Punkt des Prozesses auf Probleme stoßen, wird dies empfohlen. Sie können Ihnen helfen, auf Ihr Konto zuzugreifen.

Lösche deinen Account

Sobald Sie sich angemeldet haben, müssen Sie auf Ihr Profilbild klicken. Auf den meisten Social-Media-Seiten wird es als Avatar bezeichnet. Auf der Badoo-Seite befindet sich Ihr Avatar in der oberen linken Ecke.

Sobald Sie darauf geklickt haben, wählen Sie das Symbol oben rechts, das wie ein Zahnrad aussieht. Dies führt Sie zu den Kontoeinstellungen. Unten auf der Seite Kontoeinstellungen sehen Sie die Option Konto löschen.

Sehen Sie sich die Vorschläge an

Wie die meisten Websites möchte Badoo nicht, dass Sie gehen! Sie geben viele andere Vorschläge, was Sie mit Ihrem Konto tun können, anstatt es zu löschen. Hier sind die Optionen:

  • Lassen Sie sich aus der Google-Suche entfernen. Vielleicht möchten Sie nicht, dass Sie jemand auf einer Dating-Site finden kann. Wenn Sie versuchen, einen neuen Job zu finden, oder Sie sich Sorgen machen, dass Leute nach Ihnen suchen, ist dies möglicherweise die richtige Option.
  • Kontrollieren Sie, wer Sie sieht. Vielleicht möchten Sie nicht, dass jeder Ihr Profil auf Badoo sieht. In diesem Fall können Sie Ihre Einstellungen so ändern, dass nur Personen, mit denen Sie Kontakt aufnehmen, Ihre Informationen sehen können.
  • Verbergen Sie Ihr Konto. Möglicherweise sind Sie nicht bereit, Ihr Konto zu löschen. Aber wenn Sie es unsichtbar machen möchten, können Sie auch diesen Weg gehen. Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie denken, dass Sie später zu Badoo zurückkehren möchten.
  • Löschen Sie Ihren Verlauf. Manchmal will man einfach nur eine saubere Weste. Wenn das der Fall ist, können Sie Ihre Benachrichtigungen, Favoriten und mehr löschen.
  • Benachrichtigungen abschalten. Alle Benachrichtigungen, die Sie an einem Tag erhalten, sind überwältigend.Wenn Sie sie nur einschränken möchten, können Sie die Benachrichtigungen deaktivieren. Ihr Konto bleibt bestehen, aber Sie müssen sich anmelden, um zu sehen, ob Sie jemand kontaktiert hat.
  • Ausloggen. Das Abmelden ist einfach. Und sobald Sie sich abgemeldet haben, können Sie ein anderes Konto erstellen, jemand anderen sich anmelden lassen oder was auch immer Sie tun möchten.
  • Lösche deinen Account. Wenn Sie fortfahren und Ihr Konto löschen möchten, können Sie dies auch tun.
votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So löschen Sie ein geteiltes Facebook-Konto
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector