0 ansichten

So löschen Sie jeden Facebook-Pinnwandbeitrag, löschen Sie Ihre Chronik

Auch wenn es sich um eine ungenaue Wissenschaft handelt, können automatisierte Tools verwendet werden, um den Löschvorgang der Facebook-Pinnwand zu beschleunigen. Hier ist eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie dies tun können.

zack-whittaker-hs2016-rtsquare-1.jpg

Geschrieben von Zack Whittaker, Mitwirkender am 1. Januar 2012

Als Facebook entschied, wäre es a großartige Idee Um den größten Teil seiner Benutzerbasis durch die Orchestrierung der bisher drastischsten Änderung der Profilseite zu verärgern, nutzte ich zusammen mit vielen anderen die Gelegenheit, ins kalte Wasser zu springen und zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung ging.

Aber die neue Timeline wird einige scheinbar lange verlorene Erinnerungen ausgraben, und viele, die Sie vergessen möchten. Einige werden sich dafür entscheiden, ihr Facebook komplett zu löschen, während andere die Dinge einfach so lassen, abgeschreckt von der mühsamen Aufgabe, die riesige Menge an Daten, die ihnen präsentiert werden, zu löschen.

Ich mache keine Witze, ich habe vier ganze Tage damit verbracht, meine Facebook-Timeline sauber zu wischen. Und ich betone aus tiefstem Herzen: Es gibt sie kein einfacher Weg es zu tun.

Aber vor allem dank der breiteren Community gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie es selbst ausprobieren können.

(Quelle: ZDNet)

Wenn Sie noch nicht auf die neue Zeitleiste umgestellt haben, dann nicht. Vertrauen Sie mir, es wird Ihr Leben viel einfacher machen.

Verwandter artikel:  So löschen Sie ein Facebook-Konto in der Android-App

Wenn Sie dies getan haben, können Sie nicht mehr zurückgehen, nachdem das neue Profil für die Massen eingeführt wurde. Anders als zuvor, war eine Optimierung der Open Graph-Anwendung erforderlich, um die Zeitachse zum Leben zu erwecken.

Weiter mit der Vorstellung.

Wenn Sie die Zeitleiste noch nicht aktiviert haben, versuchen Sie es mit dem „Magic Button“-Ansatz:

Dank cleverer Entwickler auf der Benutzerskripte Community, ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine „Magic-Button“-Methode zum massenhaften Löschen von Facebook-Pinnwandbeiträgen und -Kommentaren. Diese Methode erfordert den geringsten Aufwand und erfordert auch den geringsten Benutzereingriff.

Durch die Installation von Greasemonkey-Skripten können wir die Funktionsweise von Facebook und die Interaktion des Benutzers mit der Website modifizieren und ändern. Das ist wie man es macht.

EIN Windows Maschine wird so wie sie ist empfohlen Feuerfuchs als Waffe deiner Wahl. Während Chrome auf dem Mac funktioniert, wenn man bedenkt, wie knifflig Makros sein können, erfordert die Software im unten aufgeführten Video die Verwendung von Windows.

Wenn Sie ein erfahrener Entwickler sind oder sich mit der Verwendung Ihrer eigenen Software wohlfühlen, dann machen Sie weiter.

Wenn der „Magic Button“-Ansatz nicht funktioniert, versuchen Sie Folgendes:

Nun beginnen wir unser Wagnis Makrogebiet. Makros automatisieren Mausklicks oder Tastaturdrücke, sodass Aktionen in einer Endlosschleife wiederholt werden können. Diese Methode ist daher perfekt, wenn man beispielsweise versucht, eine nahezu unendliche Anzahl von Facebook-Pinnwand-Posts zu löschen.

Verwandter artikel:  So löschen Sie ein graues Facebook-Konto

Da es fast unmöglich ist zu beschreiben, wie das Makro erstellt wird, sollte dieses Video Sie durch das führen, was Sie anklicken müssen, und wie Sie Ihr Makro so einrichten, dass es in einer Endlosschleife ausgeführt wird, bis keine Pinnwand-Beiträge mehr zum Löschen übrig sind.

Du musst Laden Sie JitBit Macro Recorder herunter, ein kostenloser Download, der perfekt für die anstehende Aufgabe in einer 30-tägigen uneingeschränkten Testversion funktioniert.

Aber wenn es gut funktioniert, sollten Sie die Software kaufen, um sich zu bedanken.

Wenn Sie die Zeitleiste aktiviert haben, besteht noch Hoffnung:

Natürlich versuchen wir hier zu vermeiden, jeden einzelnen Beitrag manuell anzuklicken und auf die Schaltfläche „Löschen“ zu klicken. Das würde dich nehmen Tage, und die Langeweile sollte mit einer strengen Gesundheitswarnung einhergehen.

Da der Schalter der Timeline vollständig auf „Ein“ steht, können Sie nicht zurückgehen. Du steckst fest.Sie können jetzt entweder auf Kaution gehen und Ihr Konto löschen – so verlockend es auch sein mag – oder Facebook dahin treten, wo es weh tut, indem Sie trotzig alle Ihre wertvollen persönlichen Daten löschen.

Es kann etwas länger dauern und viel Trial-and-Error-Arbeit erfordern, aber es ist machbar. Hier ist, wie Sie es tun können.

Wenn Sie mehr Glück haben als ich, schreiben Sie auf jeden Fall Ihre Vorschläge in die Kommentare.

Verwandter artikel:  So löschen Sie ein gespeichertes Facebook-Konto

Verwandt:

  • Facebook Timeline geht live: Gibt Benutzern eine Frist von sieben Tagen
  • Facebook-Timeline ein „Paradies für Stalker“: Massenexodus auf dem Weg?
  • Zwischen den Zeilen:Facebooks Zuckerberg enthüllt überarbeitetes Profil: Timeline
  • Facebook-Lücke erlaubt Zugriff auf private Fotos
  • Soziales Geschäft:Die Datenschutzbedenken der Facebook-Timeline vertiefen sich mit Beginn der Einführung
  • Facebook befreunden:Erste Schritte mit der Facebook-Chronik
votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector