0 ansichten

So schließen Sie Ihre Follower von einer Instagram-Werbekampagne aus

Wie schließe ich Follower von Instagram-Anzeigen aus?

Wenn Sie eine Instagram-Werbekampagne erstellen, haben Sie die Möglichkeit, eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen oder jeden einzubeziehen, der Ihnen folgt.Wenn Sie Ihre Follower von Ihrer Werbekampagne ausschließen möchten, können Sie einige Schritte unternehmen.
Öffnen Sie zunächst die Instagram-App und gehen Sie zu Ihrem Profil. Klicken Sie dann auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Einstellungen“. Wählen Sie als Nächstes „Unternehmen“ und dann „Anzeigen“.
Von hier aus können Sie eine neue Anzeige erstellen oder eine vorhandene bearbeiten. Um Ihre Follower von Ihrer Werbekampagne auszuschließen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ausschließen“ und wählen Sie dann „Personen, die Ihnen folgen“.
Sie können auch bestimmte Personen von Ihrer Werbekampagne ausschließen, indem Sie auf die Schaltfläche „Ausschließen“ klicken und dann „Personen“ auswählen. Hier können Sie den Instagram-Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse der Person eingeben.
Denken Sie daran, dass der Ausschluss von Personen aus Ihrer Werbekampagne wahrscheinlich die Anzahl der Personen verringert, die Ihre Anzeige sehen. Es kann jedoch eine gute Möglichkeit sein, eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen oder potenzielle negative Reaktionen Ihrer Follower zu vermeiden.

Sie können Ihre Follower auf Instagram mit bezahlten Werbeaktionen erhöhen. Wenn Sie Personen aus Ihrer benutzerdefinierten Zielgruppe ausschließen, wird es einfacher, Ihren idealen Kundenstamm zu finden. Zielgruppendaten wie Alter, Geschlecht und Interesse können verwendet werden, um eine Zielgruppe zu bestimmen. Melden Sie sich bei Ihrem Anzeigenverwaltungskonto an und wählen Sie die Instagram-Kampagne aus, die Sie ändern möchten. Die Zielgruppenbearbeitung basiert auf Geschlecht, Alter, Land, Standort und Interessen der Zielgruppe. Du kannst jederzeit eine Custom Audience und eine Lookalike Audience erstellen. Durch die Bearbeitung Ihrer Anzeige verlieren Sie keine Zuschauer (Likes, Kommentare und Shares) von früher.

Wie schließe ich Follower von Facebook-Anzeigen aus?

Bildnachweis: feedarmy.com

Es gibt derzeit keine Möglichkeit, Follower bei Facebook-Anzeigen auszuschließen. Sie können Ihre Anzeigen jedoch auf Personen ausrichten, die Ihrer Seite noch nicht folgen.

Negative Zielgruppen sollten in alle Werbekampagnen einbezogen werden, unabhängig davon, ob sie positiv oder negativ sind. Wenn Sie Personen mit negativen Zielgruppen ansprechen, sollten Sie diese vermeiden.In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Google Ads und Facebook Ads negative Zielgruppen erstellen. Zielgruppen können auch von fast jeder Werbeplattform, einschließlich LinkedIn, ausgeschlossen werden. Die Antwort ist so einfach wie eins-zwei-drei. Wenn Sie eine negative Zielgruppe ansprechen, können Sie die Wirksamkeit Ihrer Paid Media-Kampagne erhöhen. Wählen Sie zwischen Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen und kaufbereiten Zielgruppen, um das Targeting weiter zu verfeinern.

Ziel von Affinity Audiences ist es, die Markenbekanntheit bei potenziellen Kunden zu steigern. Zielgruppen können auf verschiedene Weise von Facebook-Anzeigen ausgeschlossen werden. Darüber hinaus können Ihren Kampagnen verschiedene Ebenen von Ausschlüssen hinzugefügt werden, um bestimmte Zielgruppen anzusprechen. Wenn Sie bestimmte Personen ausschließen möchten, die zuvor mit Ihrer Website interagiert haben, können Sie zusätzliche Ausschlüsse in Ihrer Anzeige angeben. Höchstwahrscheinlich möchten Sie nicht alle Ihre aktuellen Kunden erreichen, wenn Sie sie gezielt ansprechen möchten. Durch die Verwendung von negativen Zielgruppenausschlüssen zur Segmentierung Ihrer aktuellen Kontakte können Sie Ihre Marketingbemühungen basierend auf deren Position im Verkaufstrichter besser ausrichten. Mit Google Ads können Sie eine negative Zielgruppe für Ihre Liste erstellen, indem Sie Kundenabgleich auswählen und Ihrer Liste zuweisen.

Google-Anzeigen enthalten eine kaufbereite Zielgruppe, insbesondere wenn Ihr Job ein No-Go ist. Die Ereignisverfolgung von Google Analytics ist ein fantastisches Tool zum Verfolgen von Ereignissen. Wenn Sie Traffic zu Ihrer Paid-Media-Kampagne lenken möchten, müssen Sie alle Freemium-App-Benutzer eliminieren, die bereits ein Upgrade auf ein Paid-Konto durchgeführt haben. Entfernen Sie Konverter wann immer möglich. Dies gilt für alle Personen, die Conversion-bezogene Aktivitäten durchgeführt haben, nicht nur für Kunden. Beim Aufbau einer Zielgruppe können Sie in Google Ads ganz einfach „Alle Conversions“ auswählen. Konversionen an der Spitze Ihres Trichters sollten in Ihren anfänglichen Kampagnen zur Lead-Generierung und Sensibilisierung vermieden werden.

Wenn Sie Anzeigen auf Facebook oder Google ausrichten, müssen Sie wahrscheinlich nur bestimmte Conversion-Sätze ausschließen.Sie können die profitabelsten negativen Zielgruppen identifizieren, nachdem Sie sie getestet und analysiert haben. Mit den interessenbasierten Zielgruppen von Facebook können Sie potenziell schädliche Zielgruppen mit großer kreativer Freiheit erstellen.

Richten Sie Ihre Anzeigen aus

Wenn Sie Ihre Anzeigen speziell auf Personen ausrichten möchten, die in der Vergangenheit mit Ihrem Unternehmen interagiert haben, können Sie dies tun, indem Sie „Personen, die einen Beitrag oder eine Anzeige gesehen haben“ und dann „Ausschließen“ auswählen. Darüber hinaus können Sie verhindern, dass sie Ihr Profil sehen, indem Sie auf Facebook eine Nachricht an „Die Personen, die eine Nachricht an Ihr Unternehmensprofil gesendet haben“ senden.

Bringen mir Instagram-Werbung Follower?

Bildnachweis: blogspot.com

Trotz der Tatsache, dass Instagram nicht die Möglichkeit hat, Follower zu optimieren, wie dies bei Facebook der Fall ist, kann Werbung dennoch verwendet werden, um ein starkes Publikum aufzubauen. Im Folgenden werden fünf Schritte beschrieben, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Follower auf Instagram durch bezahlte Werbung zu vergrößern.

Das Gewinnen von Instagram-Followern erfordert eine gewisse Disziplin. Organisches Wachstum ist der kostengünstigste Weg, um Ihre Fangemeinde zu vergrößern. Um dies zu erreichen, muss häufig ein Spam-Tease gepostet werden. Wir empfehlen fünf Schritte, um Marken dabei zu unterstützen, Follower auf Instagram durch bezahlte Werbung zu gewinnen. Der vierte Schritt beinhaltet die Bestimmung, welches Maß an Social-Media-Werbung für Ihre Marke angemessen ist. Wie bei jeder bezahlten sozialen Kampagne gibt es Zeiten, in denen Sie sie möglicherweise verbessern müssen, sobald sie begonnen hat. Ein bezahltes soziales Netzwerk soll Ihr Interesse wecken und mit Ihren Followern in Kontakt treten, aber Sie können diese Investition nutzen, um Ihrer gesamten Engagement-Strategie zugute zu kommen.

Warum Instagram großartig für Unternehmen ist

Unternehmen jeder Größe können Instagram nutzen, um ein großes Publikum zu erreichen. Unternehmen müssen sich keine Sorgen machen, Instagram-Anzeigen gefälschte Follower bereitzustellen, da Instagram-Anzeigen bei richtiger Verwendung funktionieren. Unternehmen können Instagram nutzen, um mit bestehenden Kunden in Kontakt zu treten und ihre Marken auszubauen.

Instagram-Follower aus Facebook-Anzeigen

Instagram-Follower von Facebook-Anzeigen können eine großartige Möglichkeit sein, Ihr Konto zu erweitern und mehr Aufmerksamkeit zu erzielen. Indem Sie Personen ansprechen, die sich bereits für das interessieren, was Sie tun, können Sie schnell Ihre Anhängerschaft vergrößern und mehr Personen für Ihre Inhalte interessieren.

Werbetreibende haben jetzt die Möglichkeit, Instagram-Follower mit Facebook-Anzeigen anzusprechen. Die Kombination von Retargeting-Bemühungen mit Influencer-Partnerschaften kann eine lohnende Strategie sein. Am Ende ist es schwer zu sagen, ob Instagram die beste Plattform ist, um mit Remarketing zu experimentieren, ohne gruselig zu sein. Wenn Sie Remarketing-Kampagnen durchführen, sollten Sie diese Kunden erneut ansprechen (oder besser gesagt diejenigen, die nicht erneut angesprochen werden möchten). Diejenigen, die noch nicht konvertiert sind. Sie können Segmentierungsoptionen erstellen, die die passiv Interessierten von den ernsthafteren trennen. Die Möglichkeit, eine große allgemeine benutzerdefinierte Zielgruppe auf Instagram zu erstellen, kann einem zweiten Konto hinzugefügt werden.

Das Publikum von Instagram ist jünger und die Leute hier kümmern sich mehr um die Ästhetik ihrer Posts. Wenn Sie mehr Traffic generieren möchten, sollten Sie zwei Anzeigengruppen erstellen: eine für Mobilgeräte und eine für Desktops. Eine dritte Option besteht darin, den Engagement-Prozess über Instagram zu starten und dann auf Facebook zu konvertieren. Für die Facebook-Werbekampagne müssen Sie eine erhebliche Menge an Tests durchführen. Wir haben einige Testideen gesammelt, um Ihnen einige Ideen zu geben. Tippen Sie auf Ihren Verlobungstyp und geben Sie vor, miteinander befreundet zu sein. Wenn Sie eine Lookalike Audience für Ihre Instagram-Posts/Anzeigen erstellen, handelt es sich um Personen, die sie gesehen haben.

Wenn Sie mehr als 10.000 Instagram-Follower haben, können Sie auch Links zu Ihren Instagram-Storys hinzufügen. Treffen Sie eine Entscheidung basierend auf Ihrem Land, Geschlecht und Altersbereich. Die Möglichkeit, den eigenen Social-Media-ROI über die umfangreichen Tools von Facebook zu verfolgen, ist eine großartige Funktion, die meiner Meinung nach sehr nützlich ist, insbesondere für Instagram-Benutzer, die ihre Kapitalrendite mit den umfangreichen Tools von Facebook verfolgen möchten.

Erreichen Sie ein breiteres Publikum mit Instagram-Anzeigen

Unternehmen nutzen Instagram-Anzeigen, um ihre Follower auf Facebook auf sehr effektive Weise zu erreichen. Durch Aktivieren des Kontrollkästchens „Instagram“ im Platzierungsbereich eines Anzeigensatzes können Werbetreibende ein viel breiteres Publikum erreichen, das bereits ihren Instagram-Konten folgt. Unternehmen können auch Instagram-Follower ansprechen, indem sie die Registerkarte „Follower“ im Werbeanzeigenmanager oder Power Editor verwenden.

Holen Sie sich Instagram-Follower, indem Sie Anzeigen ansehen

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Einige Benutzer berichten, dass sie durch das Ansehen von Anzeigen Follower gewinnen können, während andere feststellen, dass es für sie nicht funktioniert. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Methode auszuprobieren, empfehlen wir, mit einem kleinen Geldbetrag zu beginnen, um zu sehen, ob sie für Sie effektiv ist. Denken Sie daran, dass Sie dadurch vielleicht nicht viele Follower bekommen, aber es könnte eine gute Möglichkeit sein, mit Instagram anzufangen.

Es ist möglich, ein veraltetes Android-Handy oder -Tablet in eine Kommandozentrale in Ihrem Fahrzeug umzuwandeln. Ihr altes Android-Telefon oder -Tablet kann unter anderem sogar nützlich sein, um außerirdisches Leben oder Erdbeben zu erkennen. Wenn Sie Stürme überstehen und nicht länger als drei Jahre auf den Gipfeln wandern können, sind Sie vielleicht ein guter Kandidat, um ein Hunde-Influencer zu werden. Vielleicht möchten Sie eine bestimmte Bonusfunktion nutzen, die mit Google Fi (ehemals Challenge Fi) im Mobilfunkdienst Ihres aktuellen Telefons geliefert wird. Ein Handy oder eine Pille sollte mit einem Chromecast-Streaming-Stick von Google gekoppelt werden, der mehr als 200 US-Dollar kostet. Hier sind 20 Ideen, um Ihr altes Telefon oder Ihre alte Tablette in Zukunft nützlicher zu machen. Wenn Ihr normales Android-Gerät jemals den Akku verliert oder einen niedrigen Akkustand hat, möchten Sie vielleicht Ihr altes Gerät als Backup verwenden.

Wenn Sie es unterwegs mit Ihren Kindern verwenden möchten, können Sie dies täglich tun. Die neue SoundCloud-App für iOS enthält eine Funktion namens Station. Viele von uns haben eine große Anzahl alter, veralteter Technologiegegenstände in ihren Häusern angesammelt, während wir Zellwissen in die Hände zukünftiger Generationen übertragen.Es gibt zahlreiche mobilfunkfreundliche Heimkameras, auf die Sie bequem im Internet zugreifen können. Mit diesem Film verwenden wir die elfte Version von Mortal Kombat. Sie erhalten einen kostenlosen Code auf folgende Weise: Code-Generator einlösen.

So zielen Sie auf Follower von Konkurrenten auf Instagram ab

Ein Lichtblick dabei ist, dass Sie die Follower von Wettbewerbern auf Facebook, Instagram und Twitter (FIT) mit Daten von Instagram ansprechen können. Es gibt keinen Grund, die Follower Ihrer Konkurrenten nicht zu erreichen, um sie in Kunden und Leads umzuwandeln.

Wenn Sie ein Unternehmen führen, streben Sie danach, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Facebook-Anzeigen können verwendet werden, um Instagram-Follower anzusprechen. Bei der Ausrichtung auf Instagram-Follower sollten Sie einige Dinge beachten. Wenn Sie diese drei Schritte befolgen, können Sie mit Facebook-Anzeigen Ihre Kunden gezielt ansprechen. Wenn Sie eine Instagram Custom Audience erstellen, können Sie die gewünschten Lookalike Audiences basierend auf der Anzahl der Follower auf Ihrem Instagram-Konto auswählen. Diese Methode, die auch zur Ausrichtung auf Facebook-Videozuschauer verwendet wird, funktioniert auf die gleiche Weise. Wenn Sie diese Strategie verwenden, können Sie Anzeigen verwenden, die Zuschauer zu Leads oder Angeboten leiten, um Videobetrachter erneut anzusprechen.

Um Instagram-Benutzer anzusprechen, können Sie nach deren Benutzernamen, Follower-Anzahl und Follower-Liste fragen. Möglicherweise können Sie auch Personen ansprechen, die zuvor die Social-Media-Plattformen Ihrer Marke genutzt haben. Neben der Ausrichtung auf Personen mit ähnlichen Interessen und großen Konkurrenten können Facebook-Anzeigen Sie bei der Erstellung gezielter Anzeigen unterstützen. Bei der Erstellung einer Facebook-Werbekampagne ist es entscheidend, die richtige Zielgruppe anzusprechen. Mit einem einfachen Facebook-Hack können Sie feststellen, was Ihre Konkurrenten gegen Sie unternehmen wollen. Sie können auch Personen ansprechen, die an ähnlichen Seiten wie die Seite Ihres Konkurrenten interessiert sind. Hier sind einige Tipps zum Erstellen von Lookalike Audiences für Facebook-Anzeigen.

Wenn Sie eine Zielgruppe auf Instagram ansprechen möchten, müssen Sie das Custom Audience-Tool von Facebook verwenden. Sie können eine benutzerdefinierte Zielgruppe basierend auf Instagram-Followern erstellen, die Sie auf eine bestimmte Anzahl von Followern beschränken können. Wenn Sie einen Filter aktiviert haben, können Sie Anzeigen nur Personen zeigen, die Ihrem Instagram-Konto folgen. Trello hat jetzt über 500.000 aktive Benutzer und Asana hat diese Zahl übertroffen. Asana hat nur 1 % seines Traffics von Facebook, daher ist das Werbebudget auf Facebook möglicherweise nicht groß. Indem Sie Facebook verwenden, um mit dem Schritt zu halten, was Ihre Konkurrenten tun, können Sie dem Spiel immer einen Schritt voraus sein. Sie können sich von der Masse abheben, wenn Sie die Funktion zur Zielgruppenaffinität von Google verwenden.

Sie könnten Facebook-Nutzer ansprechen, bei denen Ihre Konkurrenten einen Wettbewerbsvorteil haben. Es ist einfach, Instagram-Follower von jedem Profil mit den verschiedenen verfügbaren Instagram-Downloader-Tools herunterzuladen. Viele Suchmaschinen verfügen über Tausende von Tools, die Sie beim Ranking der Keywords Ihrer Konkurrenten unterstützen. Wenn Sie die Listen Ihrer Mitbewerber analysieren, können Sie leicht feststellen, nach welchen Kunden Sie suchen. Während diese Regel in einigen Fällen befolgt wird, wird sie in anderen nicht immer befolgt. Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, was Ihre Konkurrenten tun, und glauben, dass Ihre Follower davon profitieren werden, wenn Sie Ihre Inhalte sehen, können Sie deren Kampagnen verfolgen. Musiker, Kurzform-Comedy-Künstler, Stop-Motion-Animatoren und andere Videoprofis verwenden alle die Videobearbeitungs-App von Vimeo.

Instagram-Anzeigen können basierend auf Standort, Alter, Geschlecht, Interessen und mehr auf bestimmte Personen zugeschnitten werden. Der Zweck des Anzeigenziels „Conversions“ besteht darin, Nutzer anzusprechen, die Ihr Lead-Event abgeschlossen haben. Recyceln Sie nicht regelmäßig dieselben alten Instagram-Anzeigensets. Wenn Sie ein aktives Anzeigenset duplizieren möchten, sollten Sie dies so oft wie möglich tun. Stellen Sie fest, ob Ihre Zielgruppe Personen umfasst, die wahrscheinlich an dem interessiert sind, was Sie sagen.

Warum Sie Ihren Konkurrenten nicht auf Instagram folgen sollten

Einige mögen argumentieren, dass es eine gute Möglichkeit ist, Konkurrenten auf Instagram zu folgen, um über ihre neuesten Posts und Strategien auf dem Laufenden zu bleiben, aber engagieren Sie sich eher für ansprechende Posts als für neutrale Inhalte. Infolgedessen können Sie sich darauf konzentrieren, Ihre eigenen Social-Media-Follower auszubauen und Ihre aktuelle Online-Präsenz aufrechtzuerhalten.

Instagram-Zielgruppen

Instagram hat bis 2022 ein großes Publikum, das sowohl aus der Generation Z als auch aus Millennials besteht. Instagram ist die beliebteste Social-Media-Plattform bei der Generation Z im Allgemeinen. Instagram ist bei globalen Internetnutzern im Alter von 16 bis 24 Jahren mit Abstand die beste Social-Media-Plattform.

Instagram wurde 2010 als Foto- und Video-Sharing-Site erstellt. Facebook zahlte im April 2012 ungefähr 1 Milliarde US-Dollar in bar und in Aktien, um den Dienst zu erwerben. Da Instagram-Anzeigen in Facebook erstellt werden, haben Sie die gleichen Targeting-Optionen wie für Facebook-Anzeigen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zielgruppe Ihre Instagram-Marketingstrategie in jeder Weise kennt, in der sie verwendet wird. Finden Sie heraus, wie Sie mit Ihrem Publikum auf Instagram interagieren können. Suchen Sie nach Hashtags, die für Ihr Unternehmen relevant sind, und folgen Sie Hobbys und Interessen, die für Ihre Branche relevant sind. Wenn Sie Spezialartikel für Haustiere verkaufen, müssen Sie Tags für Haustiere, Haustiermode, Pflege usw. hinzufügen.

Verwenden Sie die gleichen oben beschriebenen Methoden, um mit ihnen zu sprechen und sie zu engagieren. Bis März 2017 haben Instagram-Nutzer über 120 Millionen Websites besucht, Wegbeschreibungen erhalten, ein Unternehmen angerufen, eine E-Mail-Nachricht erhalten oder einem Unternehmen direkt eine Nachricht gesendet. Im Dezember 2017 gab es 171.000 Instagram-Anzeigen, gegenüber 134.000 im Juli. Diese Steigerung um 28%%27s%27 in sechs Monaten ist unglaublich. Ich werde in meinem nächsten Beitrag darauf eingehen, wie man Instagram-Zielgruppen anspricht. Der zweite und letzte Abschnitt ist als The Intermediate Guide bekannt. Dieser Artikel behandelt die Ihnen zur Verfügung stehenden Targeting-Optionen.

Das große globale Publikum von Instagram

Instagram ist eine beliebte Foto-Sharing-App mit einer großen globalen Nutzerbasis. Die Zielgruppe des Werbetreibenden besteht zu 31,2 % aus Menschen im Alter von 25 bis 34 Jahren auf Instagram. Benutzer dieser App in diesem Alter sind sehr engagiert und wahrscheinlich am aktivsten.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Franchise auf instagram was ist das
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector