0 ansichten

So deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto oder löschen Instagram

Stecken Sie das Mockup eines Instagram-Kontos von Hand durch einen Aktenvernichter mit Instagram-Likes drumherum

Klicken Sie hier für eine Zusammenfassung dieses Artikels

So deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto oder löschen Instagram: Eine Kurzanleitung

  1. Einloggen zu Instagram in einem Browser.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild, wählen Sie „Profil” > “Profil bearbeiten.”
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Mein Konto vorübergehend deaktivieren.”
  4. Wählen Sie einen Grund in „Warum deaktivieren Sie Ihr Konto" Sektion.
  5. Geben Sie Ihr Passwort erneut ein und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto löschen möchten, ist der Vorgang nicht sehr unterschiedlich. Sehen Sie sich den Artikel unten an, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten.

Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre auf Instagram machen, kann die Verwendung eines VPN hilfreich sein Ihre Daten schützen. Ein VPN schützt Ihren Internetverkehr vor neugierigen Blicken und macht ihn fertig härter für Hacker, Ihre Privatsphäre zu verletzen. Wir empfehlen, ein vertrauenswürdiges VPN wie NordVPN auszuwählen.

NordVPN
Handeln

Lesen Sie den folgenden Artikel weiter, um weitere Informationen zum Deaktivieren oder Löschen Ihres Instagram-Kontos zu erhalten.

Instagram ist eine der größten Social-Media-Plattformen der Welt, mit über eine Milliarde aktive Nutzer jeden Monat.

Während dies zu vielen perfekt kuratierten Fotos und Geschichten führt, durch die man blättern kann, macht es die Plattform auch reif für Betrug. Cyberangriffe und Betrug sind weit verbreitet auf Instagram. Wir haben dieses Jahr über mehrere Instagram-Cyberangriffe berichtet, darunter einen Phishing-Angriff, der die Sicherheitsfilter von Gmail umgeht.

Inzwischen deuten Studien auf eine übermäßige Nutzung von Social-Media-Plattformen wie Instagram hin kann sich negativ auf Ihre psychische Gesundheit auswirken. Tatsächlich versuchte Instagram im Jahr 2021, eine interne Studie zu unterdrücken, die das zeigte negative Auswirkungen der App auf Mädchen im Teenageralter.

Machen Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre? Zermürben auffällige Influencer Ihre Geduld? Möchten Sie weniger Zeit damit verbringen, durch Instagram zu scrollen und sich auf die Verbesserung Ihrer Produktivität konzentrieren?

Es kann an der Zeit sein Deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto, oder vielleicht Instagram löschen insgesamt!

In diesem Beitrag finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie Instagram vorübergehend deaktivieren oder Ihr Instagram-Konto dauerhaft löschen können.

Deaktivieren vs.Löschen: Was ist das Richtige für Sie?

Instagram möchte nicht, dass Sie gehen, also ist das Löschen Ihres Kontos nicht Ihre einzige Möglichkeit. Sie können es auch deaktivieren.

Hier sind die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Deaktivieren und Löschen von Instagram.

Löschen Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaftDeaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend
Das Löschen Ihres Instagram-Kontos ist irreversibelWenn Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren, können Sie dies tun jederzeit wieder aktivieren einfach durch einloggen
Wenn Sie Ihr Instagram-Konto löschen, werden alle Ihre Fotos, Follower, Likes und Kommentare gelöscht dauerhaft entferntWenn Sie Ihr Konto deaktivieren, werden Ihre Fotos, Follower, Kommentare und „Gefällt mir“-Angaben gelöscht konserviert
Wenn Sie Ihr Konto löschen, werden Sie könnten Ihren Benutzernamen verlieren wenn es jemand anders behauptetWenn Sie Instagram deaktivieren, wird Ihr Konto auf unbestimmte Zeit ausgeblendet, aber Niemand kann Ihren Benutzernamen nehmen

Laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter und sichern Sie sie

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren oder löschen möchten, empfehlen wir Ihnen, dies zu tun schnapp dir eine Kopie aller Dinge, die Sie in der Instagram-App geteilt haben.

So laden Sie Ihre Instagram-Daten auf die iPhone- und Android-App herunter

So laden Sie Ihre Instagram-Daten auf Ihr iPhone oder Android-Gerät herunter:

Screenshot des Einstellungsbereichs „Deine Daten herunterladen“ auf Instagram

  1. Tippen Sie auf Ihre Profilbild in der unteren rechten Ecke.
  2. Tippen Sie auf die drei Zeilen in der oberen rechten Ecke.
  3. Auswählen "Ihre Tätigkeit.”
  4. Um Ihre Kontodaten herunterzuladen, klicken Sie auf „Laden Sie Ihre Informationen herunter.”
  5. Klicken Sie anschließend auf „Download anfordern.“ Sie können die angezeigte E-Mail-Adresse ändern, um die Daten an eine andere Adresse zu senden.
  6. Geben Sie Ihr Passwort.
  7. Klopfen "Download anfordern.”

Es kann dauern 48 Stunden bis 14 Tage um Ihre Datei zu erhalten. Du erhältst eine E-Mail mit dem Betreff „Deine Instagram-Daten“. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihre Datei herunterzuladen. Die Datei enthält normalerweise Ihre Profil Information, Fotos, Kommentare, und andere Daten.

So laden Sie Ihre Instagram-Daten auf einen Computer oder mobilen Browser herunter

Wenn Sie über einen Webbrowser auf Instagram zugreifen, können Sie Ihre Datendatei folgendermaßen anfordern:

Holen Sie sich eine Kopie Ihrer Informationen Instagram-Panel, Computer-Screenshot

  1. Klicken Sie auf Ihre Profilbild in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen "Einstellungen“ (das kleine Zahnradsymbol).
  3. Auswählen "Privatsphäre und Sicherheit.”
  4. Scrollen Sie nach unten zu „Daten-Download“ und klicken Sie auf „Download anfordern.”
  5. Geben Sie ein ein E-Mail-Addresse um den Download-Link zu erhalten, oder belassen Sie die Standard-E-Mail-Adresse, mit der Sie sich angemeldet haben.
  6. Wählen Sie das Format für Ihre Datendatei — HTML oder JSON. HTML ist relativ einfacher zu verwenden.
  7. Geben Sie Ihr Instagram ein Passwort.
  8. Klicken "Download anfordern.”

Innerhalb von 48 Stunden erhalten Sie eine E-Mail mit dem Titel „Ihre Instagram-Daten.“ Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihre Datei herunterzuladen.

So deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto

Noch nicht ganz bereit, Instagram hinter sich zu lassen? Wenn Sie das Gefühl haben, dass eine kurze Trennung alles ist, was Sie brauchen, dann ziehen Sie in Betracht, Ihr Instagram-Konto zu deaktivieren.

Leider, Sie können ein Instagram-Konto nicht über die iPhone- oder Android-App deaktivieren. Sie müssen Ihren Computer oder mobilen Browser verwenden, um die Verbindung zur Social-Media-Plattform zu trennen.

So deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto auf Ihrem Computer oder einem mobilen Browser.

Bildschirmfoto des Instagram-Bedienfelds Ihres Kontos vorübergehend deaktivieren

  1. Öffnen Sie ein Browserfenster und Melden Sie sich beim Instagram-Konto an Sie deaktivieren möchten.
  2. Klicken Sie auf Ihre Profilbild oben rechts.
  3. Wählen "Profil” > “Profil bearbeiten.”
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Mein Konto vorübergehend deaktivieren.”
  5. Von dem "Warum deaktivieren Sie Ihr Konto?Wählen Sie einen Grund aus dem Dropdown-Menü aus. Sie können erst fortfahren, wenn Sie einen Grund ausgewählt haben.
  6. Geben Sie Ihr Kontopasswort erneut ein.
  7. Klicken "Konto vorübergehend deaktivieren“, um Ihr Instagram-Konto zu deaktivieren.

Ihr Instagram-Konto wird versteckt und wird nicht angezeigt Suchergebnisse. Dein Benutzername, Fotos, Likes, Follower und Kommentare bleiben erhalten.

Notiz: Sobald Sie sich wieder bei Ihrem Konto anmelden, wird es wieder aktiviert. Sie können Ihr Instagram-Konto nur einmal pro Woche deaktivieren.

So reaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto deaktiviert haben, aber wieder darauf zugreifen möchten, befolgen Sie diese Schritte.

  1. Starten Sie die Instagram-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet oder öffnen Sie Instagram in einem Webbrowser.
  2. Auf dem Instagram-Startbildschirm geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
  3. Klopfen "Anmeldung“ und Ihr Konto wird wiederhergestellt.

Wenn Sie nach der Deaktivierung Ihres Kontos sofort Ihre Meinung ändern, müssen Sie dies möglicherweise tun bis zu 24 Stunden warten bevor Sie es wieder aktivieren können. Instagram dauert normalerweise mehrere Stunden, um Deaktivierungsanfragen abzuschließen. Bis dieser Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihr Konto nicht reaktivieren.

So bleibst du auf Instagram sicher

Wenn Privatsphäre und Sicherheit die Hauptgründe sind, warum Sie erwägen, Ihr Instagram-Konto zu deaktivieren oder zu löschen, gibt es Möglichkeiten, dies zu tun verbessern Sie Ihre Privatsphäre auf der Social-Media-Plattform.

Wir empfehlen über ein VPN wie NordVPN, um Ihren Webverkehr zu verschlüsseln und Ihre IP-Adresse vor Hackern und anderen neugierigen Blicken zu verbergen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Was ist eine erinnerung auf instagram
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector