0 ansichten

Wann ist die beste Zeit, um auf Instagram zu posten?

Wann ist die beste Zeit, um auf Instagram zu posten?

Instagram ist zu einer Standardplattform für Entwickler geworden, die eine Fangemeinde aufbauen möchten. Es ist jedoch nicht immer einfach, ein Publikum zu gewinnen, da Sie mit vielen anderen Schöpfern, Unternehmen und Marken um Augäpfel konkurrieren.

Das Teilen von Fotos und Reels zu optimalen Zeiten ist eine großartige Möglichkeit, diese Hürde zu umgehen – wenn Ihre Inhalte es sofort in den Feed Ihres Publikums schaffen, während es Zeit hat, sich damit zu beschäftigen, ist es wahrscheinlicher, dass es gelingt.

Es gibt mehrere Faktoren, wenn es darum geht, die idealsten Zeiten zum Teilen von Inhalten auf der Plattform zu ermitteln, und dieser Leitfaden gibt Einblicke in Best Practices beim Posten auf Instagram.

Planen Sie Ihre Instagram-Posts, Karussells, Stories und Reels mit Buffer
Planen Sie Ihren Content-Kalender visuell und machen Sie Ihr Profil zu einem „Must-Follow“-Profil mit Buffers Suite von Planungs- und Analysetools für Instagram.

Gibt es eine beste Zeit, um auf Instagram zu posten?

Viele Plattformen haben die beste Zeit für das Posten auf Instagram recherchiert, und ein allgemeiner Konsens ist, dass es viele Faktoren zu berücksichtigen gilt. Ihre Zielgruppengröße, das Engagement, der Standort und insbesondere der Algorithmus können sich darauf auswirken, ob die Zielgruppen Ihre Inhalte sehen oder nicht.

Es mag zunächst etwas verwirrend erscheinen, genau herauszufinden, wann Sie Ihre Inhalte planen sollten, aber Untersuchungen von Influencer Marketing Hub zeigen, dass dies die idealsten Zeiten sind (in EST):

Was sind die idealen Zeiten, um auf Instagram zu posten (in EST)?

Den Daten zufolge werden die folgenden Zeiten dazu beitragen, dass Ihre Videos das meiste Engagement erzielen.

beste zeit um auf instagram zu posten

  • Montag: 6 Uhr, 10 Uhr, 22 Uhr
  • Dienstag: 2 Uhr morgens, 4 Uhr morgens, 9 Uhr morgens
  • Mittwoch: 7 Uhr, 8 Uhr, 9 Uhr
  • Donnerstag: 7 Uhr, 8 Uhr, 23 Uhr
  • Freitag: 5 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr
  • Samstag: 11 Uhr, 19 Uhr, 20 Uhr
  • Sonntag: 7 Uhr, 8 Uhr, 16 Uhr

Wir empfehlen jedoch, dass Sie sich nur dann auf diese Daten konzentrieren, wenn Sie gerade erst anfangen, eine Fangemeinde aufzubauen. Sobald Sie eine ausreichend große Fangemeinde gewonnen haben, müssen Sie die proprietären Daten von Instagram verwenden, um herauszufinden, zu welchen Zeiten Ihre Follower mit Ihren Inhalten interagieren, und dies auf Ihre Content-Strategie anwenden.

Suchen Sie nach weiteren Möglichkeiten, Ihr Instagram zu erweitern? Lesen Sie diesen Artikel für ausführlichere Ratschläge!

Warum es wichtig ist, die besten Zeiten zum Posten auf Instagram zu finden

Aus welchem ​​Grund auch immer Sie Inhalte erstellen, Sie investieren wahrscheinlich viel Arbeit in den Ausbau Ihrer Fangemeinde. Es kann entmutigend sein, Inhalte zu teilen, die von niemandem gesehen werden oder keine Interaktion hervorrufen. Und wenn Sie auf Instagram als Einnahmequelle posten, kann dies noch härter treffen, da Sie die Verbindung zu Ihrem Publikum verpassen.

Einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie überlegen, wann Sie auf Instagram posten sollten:

  • Wochentag: Möglicherweise stellen Sie fest, dass an Werktagen sehr frühe Posting-Zeiten empfohlen werden oder Zeiten, in denen bestimmte Aktivitäten stattfinden (kurz nach dem Aufwachen, während der Mittagspause). Dies steht im Gegensatz zu Wochenenden, an denen Ihr Publikum möglicherweise mehr Zeit in sozialen Medien verbringt und früher mit dem Konsumieren von Inhalten beginnt. Denken Sie daran, wenn Sie Inhalte für verschiedene Wochentage planen.
  • Ihre Zeitzone und Ihr Standort: Der Standort beeinflusst auch Ihre beste Zeit zum Posten auf Instagram.Die Zielgruppen unterscheiden sich von Land zu Land, und je breiter Ihre Zielgruppe ist, desto weniger müssen Sie sich auf die beste Zeit zum Posten konzentrieren. Wenn Sie jedoch ein lokales Unternehmen sind oder ein lokales Publikum haben, sollten Sie die besten Zeiten zum Posten für die Region berücksichtigen, in der Sie sich befinden.
  • Ihre primäre Zielgruppe:Jedes Publikum ist einzigartig – verschiedene Sektoren und Ersteller werden unterschiedliche Engagements feststellen. Einige Konten erhalten immer Likes, Kommentare und Shares, egal was sie posten, während andere die Hälfte der Zeit ein hohes Engagement erhalten – und das ist in Ordnung.
  • Ihr CTA:Das Wichtigste ist, zu verstehen, wer Ihre primäre Zielgruppe ist und was die wichtigste Aktion ist, die Sie von ihr erwarten – ist es ein Like? Beantworten Sie die Frage in Ihrer Bildunterschrift? Klicken Sie sich zu Ihrem Link in der Bio durch? Priorisieren Sie Ihre primäre Zielgruppe bei der Entscheidung, wann sie posten soll, damit sie die Maßnahmen ergreifen, die für Sie am wichtigsten sind.

Konsistenz und Qualität sind ebenfalls wichtige Elemente bei der Verbesserung Ihres Engagements. Einige Konten werden mit wenig Aufwand ein Engagement erzielen, aber wenn Sie gerade erst anfangen, ist dies wahrscheinlich nicht der Fall für Sie. Sie müssen regelmäßig posten, um Ihr Konto zu erweitern – das können bis zu drei Posts pro Tag sein.

Die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Inhalte sollte jedoch immer Ihr Hauptaugenmerk sein – opfern Sie Qualität nicht für Quantität. Wenn Ihnen die Ideen für Inhalte ausgehen, sehen Sie sich an, wie andere Unternehmen und Ersteller Instagram Reels oder Stories verwendet haben.

Bestimmen Sie die beste Zeit zum Posten dein Instagram

Letztendlich kann die beste Zeit für Sie, auf Instagram zu posten, von der anderer Personen abweichen. Berücksichtigen Sie die Faktoren, die wir erwähnt haben, wenn Sie entscheiden, wann Sie posten, und scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren. Um Ihre beste Zeit zum Posten auf Instagram zu verstehen, überprüfen Sie Ihre Instagram Insights. Sie können auch eine Tabelle erstellen, um zu verfolgen, welche Beiträge zu welchen Zeiten am besten abschneiden.

Wenn Sie lieber nicht zu lange über die beste Zeit zum Posten auf Ihrem Instagram-Konto nachdenken möchten, hat Buffer eine großartige Funktion, mit der Sie mehrere ideale Posting-Zeiten für Ihr Instagram basierend auf Ihren Daten „einstellen und vergessen“ können. Sie finden es in Ihren Einstellungen in der Buffer-App und -Website.

Was fandest du am hilfreichsten bei der Bestimmung deiner besten Zeit zum Posten auf Instagram? Teilen Sie uns @buffer auf allen unseren Social-Media-Konten mit!

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Wo bekommt man vorlagen für instagram
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector