0 ansichten

Emojiologie: 🙃 Umgedrehtes Gesicht

Emojiologie: 🙃 Umgedrehtes Gesicht

Immer wenn ich meine Arbeit bei der Definition von Emojis für Emojipedia teile, stoße ich unweigerlich auf eine zweiteilige Antwort. Erstens schmeicheln die Leute ihren Favoriten. Herzen, Lächeln und, ja, Kacke 💩 stapeln sich hoch unter ihnen.Dann schalten sie ihre Telefone ein und präsentieren mir eine Figur, die sie verwirrt hat. Der Täter? Fast immer 🙃.

"Was ist das? Was soll es bedeuten? Benutze ich es richtig?" fragen meine besorgten Emoji-Lokuten. Das gekenterte Antlitz von 🙃 Upside-Down Face, wie das Emoji so heißt, kann uns tatsächlich den Kopf verdrehen. Versuchen wir also in dieser Emojiologie, unser Verständnis von 🙃 auf die richtige Seite zu bringen.

🔤 Bedeutung

🙃 Upside-Down Face zeigt ein klassisches gelbes Smiley-Gesicht, das auf den Kopf gestellt wurde, und vermittelt im Allgemeinen Sarkasmus, Ironie, Humor und Albernheit. Es wird häufig als spielerischer Hinweis auf Unbeholfenheit, Frustration, Ambivalenz oder verwirrte Resignation verwendet, als würde man sagen: "Oh gut!"

💬 Entwicklung

🙃 Upside-Down Face wurde 2015 unter Unicode 8.0 genehmigt, aber seit 2008 war es auf vielen Bildschirmen auf den Kopf gestellt. Im Oktober dieses Jahres enthüllte Google fast 80 helle und blockige Emojis auf Gmail, darunter ein auf dem Kopf stehendes Smiley.

Die Designs für die charmanten, oft animierten Charaktere von Gmail basierten auf frühen Emoji-Sets des japanischen Mobilfunkanbieters au by KDDI. Au fehlte jedoch ein auf dem Kopf stehendes Gesicht, aber Aufzeichnungen über die anfängliche Emoji-Unterstützung von Google Mail in Japan ordnen sein auf dem Kopf stehendes Gesicht einem japanischen Emoticon (Kaomoji) bezeichnet als 逆立ち (sakadachi), was "Handstand, Kopfstand, Kopfstand oder umgekehrt" bedeutet.

Eine japanische Datenbank – eine Art Emojipedia-Vorgänger namens „Emoji Site for Mobile Phones“ und bis ins Jahr 2003 archiviert – ermöglichte es Nutzern, verschiedene Piktogramme zu kopieren und per E-Mail zu versenden, darunter auch die von Docomo und au, den frühen Anbietern von Emoji.

Kategorisiert unter アクション系 ("Aktionsgruppe") enthält die Datenbank seit 2004 eine Reihe von Emoticons namens 逆立ち, (sakadachi, "Handstand"), mit der entzückenden Akrobatik von ┌(・ ̄・)┐, unter anderem als "Inverted Face Emoticon" und (.-.) oder "Upside-Down" bezeichnet.

Ein umgedrehtes Gesicht, キタ━━━━(゚∀゚)━━━━. ist anscheinend eine Version eines beliebten Kaomoji, bekannt als kita, die die Aufregung von "In Ordnung!" ausdrücken kann. oder die Begeisterung von "OMG!" Dieses Emoticon deutet auf die Bewegung eines Wagenrads hin, das manchmal getan oder gesagt wird, um eine Art kindlicher Freude darzustellen, z. Als ich erfuhr, dass die Spice Girls eine Reunion-Tour machten, machte mein 13-jähriges Ich Radschläge.

Wird die ursprüngliche Absicht von 🙃 Umgedrehtes Gesicht jetzt besser durch ein ganz anderes Emoji repräsentiert, 🤸 Radschlagende Person? Haben wir alles falsch verstanden? Wenn das der Fall ist, vermittelt nur ein Emoji die richtige Reaktion: 🙃.

🗣️ Freigabe & Empfang

Ein Memo aus dem Jahr 2014 an das Unicode Technical Committee ermutigte zur „schnellen Einbindung“ von Dutzenden von Emojis in Unicode. Für die Aufnahme von 🙃 Auf dem Kopf stehendes Gesicht wurde das auf dem Kopf stehende Gesicht von Google Mail und „auch ein gängiges Emoticon“ zitiert, das sich möglicherweise auf (.-.) oder seine typografischen Verwandten bezieht.

Bis 2015 wurde das auf dem Kopf stehende Gesicht von Google Mail als 🙃 auf dem Kopf stehendes Gesicht zu Unicode hinzugefügt, wie wir es heute kennen. Die meisten Anbieter implementieren das Emoji als umgedrehte Version ihres 🙂 Leicht lächelndes Gesicht, das seine eigene alberne Ironie ausstrahlt.

Das Erscheinungsbild von 🙃 Upside-Down Face ist und war plattformübergreifend konsistent, obwohl Microsoft einst ein breites Grinsen zeigte. Beachten Sie bei Designs, die das Emoji beschatten, wie in unserem Apple-Vergleich oben deutlich wird, dass der Farbverlauf von oben nach unten von hell nach dunkel verläuft. Während eine solche Färbung über die Smiley-Designs der jeweiligen Anbieter konsistent ist, kann uns diese vertikale Ausrichtung helfen, den emotionalen Ausdruck und nicht den physischen Kopf als umgekehrt zu lesen.

🙃 Upside-Down Face wurde 2015–16 nach seiner Veröffentlichung in den populären Medien gefeiert. Am Vorabend von Apples Update, das live geht, hat Mat Whitehead für BuzzFeed lobte das Emoji über so beliebte Charaktere wie 🦄 Unicorn Face, 🌮 Taco und 🧀 Cheese in seinem Artikel „PSA: The Upside-Down Smile Is The Greatest New Emoji“. In dieser umgedrehten Glyphe sah Whitehead sofort mehr als nur Sarkasmus und zeigte sein Potenzial für alles, von passiv-aggressiv bis hin zum Bedürfnis nach einem Glas Wein nach einem langen Tag.

Im Januar 2016, Hektik Der Schriftsteller Mehak Anwar diskutierte seine Fähigkeit, Not zu vermitteln:

Für mich ist das auf dem Kopf stehende Emoji zu einem Zeichen der Verzweiflung geworden. Ich benutze es, um auf die Emotion hinzuweisen, die wir alle nur zu gut kennen – äußerlich völlig ruhig und gesammelt, aber innerlich langsam brechend.

Es schreit nach Gleichgültigkeit, kann aber auch das Gefühl vermitteln, dass die Welt zusammenbricht, man aber trotzdem morgens aufwachen muss. Oder dass dich jemand sauer gemacht hat, aber du lächelst, weil du es magst, Menschen in passiver Aggression zu baden.

Diese „Zusammenhalten-während-die-Welt-brennt“-Stimmung, die in den späten 2010er-Jahren stark zum Zeitgeist des Internets gehörte, wird im Volksmund durch KC Greens „This is Fine“-Comic und das darauffolgende Meme repräsentiert – zu dem 🙃 Upside- Auch Down Face wurde verglichen.

Odyssee gewogen im Oktober 2016 und erweitert damit die emotionale Palette von 🙃 Upside-Down Face belanglos, kokett, wild, naiv, großspurig, und stoisch. Es ist sicher vielseitig – oder was Jane Solomon, Lexikografin und Mitglied des Unicode Emoji Subcommittee, treffend als „emotionalen Sammelbegriff“ zusammengefasst hat.

„Der umgedrehte Smiley hat eine inhärente Ambivalenz“, bemerkte Solomon auf ihrer Website und merkte an, dass er gleichzeitig wütend und froh ist. „Der auf dem Kopf stehende Smiley kann mühelos zwischen diesen scheinbar unvereinbaren Emotionen in einem kompakten Symbol oszillieren.“

✅ Beispiele

Die Bedeutungen von 🙃 Upside-Down Face sind, wie wir bereits gesehen haben, vielfältig und oft subtil und eigenwillig.

🙃 Auf dem Kopf stehendes Gesicht kann die Frustration des Paradoxen ausdrücken.

Wenn du jemanden so sehr vermisst, aber so sehr versuchst, dich davon abzuhalten, ihn zu vermissen. 🙃😔

– Kimpoy Feliciano (@kimpoyfeliciano) 27. Mai 2019

. und der Spaß am Skurrilen.

Einige fühlen sich gut für Ihren Montag 🙃

Wir können es in dummer Selbstironie verwenden.

Yo, ich bin beim Scrollen auf meinem Handy wirklich eingeschlafen 🙃😭 pic.twitter.com/QBRkUHfltT

– Jasmine Brown (@JasMeannnn) 26. Mai 2019

. die Doppelmoral des Lebens schief zu betrachten.

Ich liebe es, wenn Leute sagen, dass ihre Kleidung „für alle“ ist, aber sie meinen wirklich die Größen 4-12 🙃

– Brodie Lancaster (@brodielancaster) 9. Januar 2018

. oder über die großen und kleinen Dummheiten des Lebens lachen.

All diese Spielzeuge, aber ein Vorratsbehälter für 4,97 $ ist alles, womit er spielen möchte. 🙃 pic.twitter.com/iAoWC4CkJi

– Chris Kane (@KATVChris) 23. Mai 2019

Mit 🙃 Upside-Down Face ist es, als ob die Welt auf den Kopf gestellt worden wäre – manchmal buchstäblich.

🗒️ Nutzung

Nun, meine besorgten Emoji-Lokuten, ich habe Ihre Fragen nicht vergessen. Lassen Sie uns überprüfen:

Was ist 🙃?

Was soll 🙃 bedeuten?

Es hat keine feste Bedeutung, sondern wird im Allgemeinen verwendet, um den Ton einer Nachricht als sarkastisch, albern oder leicht frustriert zu kennzeichnen.

Verwendest du 🙃 richtig?

Ich bin nicht in der Branche der Emoji-Vorschrift oder der Herausgabe irgendwelcher fester Regeln darüber, was Emojis sein sollten.

Ich verfolge einen deskriptivistischen Ansatz und untersuche stattdessen, wie sie tatsächlich verwendet werden. Für 🙃 Auf dem Kopf stehendes Gesicht ist das fast immer mit einem unterschwelligen Sinn für Ironie verbunden, sei es, um einen einfachen Witz anzudeuten – oder um die tieferen, verwirrenden Ironien des Lebens zu registrieren, die schwerer zu definieren sind. 🙃

13 weitere Sprachen, die auf Emojipedia unterstützt werden

13 weitere Sprachen, die auf Emojipedia unterstützt werden

Heute haben wir hier bei Emojipedia die Auswahl an Sprachen erweitert, die zum Durchsuchen und Durchsuchen unserer Website verwendet werden können, und die Gesamtzahl der unterstützten Sprachen auf neunzehn erhöht. Folgende neue Sprachen werden jetzt unterstützt: Emojipedia in Bangla (বাংলা)Emojipedia in Chinesisch – vereinfacht

Keith Broni 25.10.2022 • Lesezeit: 2 Minuten

Samsung One UI 5.0 Emoji-Änderungsprotokoll

Samsung One UI 5.0 Emoji-Änderungsprotokoll

Heute hat Samsung offiziell mit der Einführung der Unterstützung für Android 13 über das One UI 5.0-Update begonnen. Mit diesem Update werden nicht nur Emoji-Empfehlungen für 2021 wie das 🫠 schmelzende Gesicht und 🫶 Herzhände unterstützt, sondern auch Emojis aus der aktuellen Liste für 2022 wie das zitternde Gesicht

Keith Broni 24.10.2022 • Lesezeit 8 Minuten

Windows 11 22H2 Emoji-Änderungsprotokoll

Windows 11 22H2 Emoji-Änderungsprotokoll

Microsoft hat mit der Einführung eines neuen Updates für Windows 11 begonnen, das Unterstützung für Emojis wie 🫠 Melting Face, 🫡 Saluting Face und 🫶 Heart Hands in sein Emoji-Set bringt. Dieses Update überarbeitet auch mehrere zuvor veröffentlichte 2D Fluent Emoji-Designs. Dieses Windows 11-Update mit dem Titel 2H22 enthält alle neuen Emojis

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Wie man auf instagram nicht gefunden wird
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector