0 ansichten

Die ideale Instagram-Profilbildgröße und Best Practices

Bestes Instagram-Profilbild

Snappa-Blog

Instagram ist für Unternehmen und Vermarkter unglaublich wertvoll, zumal die Nutzer so begeistert davon sind, mit Marken auf der Plattform in Kontakt zu treten. Mehr als 80 % der Nutzer folgen mindestens einer Marke, und mehr als 120 Millionen Nutzer sind im Jahr 2017 über einen CTA-Button im Profil des Unternehmens mit einem Unternehmen in Kontakt gekommen. Instagram-Nutzer entdecken regelmäßig neue Marken und neue Produkte auf der Plattform und kaufen auch ein.

Wenn Sie diese Ergebnisse sehen möchten, müssen Sie natürlich alles in Ihrer Macht Stehende tun, um sich an den Best Practices von Instagram zu beteiligen. Viele Marken sind in der Lage, die Grundlagen auf den Punkt zu bringen: Setzen Sie ein paar Hashtags (idealerweise zwischen 8 und 11), teilen Sie einige großartige Bilder und fügen Sie einige Geschichten in den Mix ein. Wo viele anfangen, die Dinge schleifen zu lassen, sind jedoch die Details. Und da der Teufel im Detail steckt, wie man so schön sagt, kann das teuer werden.

Eines dieser Details ist ihr Profilbild. Dies ist eine Sache, über die die meisten Menschen nicht viel nachdenken, obwohl sie sollten. In diesem Beitrag werden wir besprechen, warum es so wichtig ist, und wir werden uns auch die ideale Größe von Instagram-Profilbildern und die bewährten Methoden ansehen, die Sie verwenden müssen.

Die beste Instagram-Profilbildgröße

Sie fragen sich, was die ideale Größe für ein Instagram-Profilbild ist? Ihr Instagram-Profilbild wird unter angezeigt 110 x 110 Pixel mit einem Seitenverhältnis von 1:1. Ein perfektes, winziges Quadrat.

Instagram profilbild größe

Um jedoch ein qualitativ hochwertiges Profilbild beizubehalten, empfehlen wir, es mit einer höheren Auflösung hochzuladen, idealerweise 1000 x 1000 Pixel oder höher.

So erstellen Sie ein Instagram-Profilbild

Sie können den Profilbild-Ersteller von Snappa verwenden, um dies schnell und einfach zu tun, oder um gemeinsam ein neues Profilbild für Instagram zu erstellen.

Verwenden Sie „Benutzerdefinierte Grafikgröße erstellen“ im Erstellungstool von Snappa und geben Sie 1000 x 1000 ein.

Geben Sie die Abmessungen der Instagram-Grafik ein

Sie sehen sofort eine Leinwand in den perfekten Abmessungen des Instagram-Profilbilds. Sie können das Logo Ihres Unternehmens hochladen oder sogar ein neues Logo mit einigen unserer Designelemente erstellen, die wir in unserer Bibliothek haben.

Leinwand für Instagram-Profilbilder

Sie können zusätzliche Designelemente wie Formen, Bildunschärfe, Textüberlagerung oder Effekte verwenden, um das Bild dynamischer zu gestalten. Fügen Sie Rahmen, einen einzelnen Buchstaben oder eine zusätzliche Farbe hinzu, um Ihr Profilbild hervorzuheben.

Sobald Sie bereit sind, müssen Sie nur noch das Bild herunterladen und es in Ihr Profilbild hochladen.

Was sollte mein Instagram-Profilbild sein?

Ihr Instagram-Profilbild sollte leicht erkennbar sein, selbst wenn es auf einem mobilen Gerät ein superkleines Kreis-App-Symbol ist. Es gibt mehrere Ideen für Profilbilder, aus denen Sie wählen können.

In vielen Fällen wird dies ein Markenlogo sein. Wenn Sie ein Unternehmen mit nur einer Person sind (denken Sie an einen Autor, Freiberufler oder Berater), können Sie ein hochwertiges Porträt von sich selbst verwenden.

ideale Instagram-Profilbildgröße

Idealerweise sollte Ihr Instagram-Profilbild mit den Profilbildern übereinstimmen, die Sie auf anderen Social-Media-Plattformen verwenden. Es sollte gleich bleiben, anstatt regelmäßig geändert zu werden, damit die Leute Sie leicht finden und über Ihr Social-Media-Branding erkennen können. Es sollte darstellen, wer Ihre Marke ist und was Sie anbieten.

Best Practices für Instagram-Profilbilder

Während Sie Ihr Instagram-Profilbild erstellen, sollten Sie die folgenden Best Practices beachten:

  • Einfache Designs funktionieren am besten. Wir sagen das oft auf Snappa, verwenden aber viel Leerraum und erstellen kein Bild, das sich zu überladen anfühlt. Dies ist besonders für Instagram-Profilbilder so wichtig, wo das Bild selbst auf dem Desktop so klein ist. Wenn Sie versuchen, zu viel zu tun, wird auf diesen kleinen Bildschirmen sogar ein Textstück nicht erkennbar sein.
    Modcloth Instagram-Feed
  • Verwenden Sie Farbkontraste, um das Design hervorzuheben. Alle Beispiele, die wir bisher in diesem Beitrag vorgestellt haben, haben dies getan. Verwenden Sie einen einfachen Hintergrund (keine Stock-Foto-Hintergründe in diesem Fall) und stellen Sie sicher, dass der Text oder das Logo einen starken Kontrast dazu bildet. Dies erhöht die Sichtbarkeit und erleichtert es den Menschen, das Design zu erkennen.
    dyson instagram profilbild
  • Denken Sie an das Zuschneiden. Instagram möchte, dass Sie ein 110 x 110 Bild hochladen, aber das wird auf einen winzigen Kreis reduziert. Was als perfekt quadratisches Bild großartig aussieht, aber nicht gut in eine kreisförmigere Form passt. Seien Sie sich dessen bewusst, wenn Sie das Bild erstellen, und denken Sie daran, dass alle Ecken abgerundet werden. Planen Sie dies ein und verwenden Sie einen Bildschneider, wenn Sie Ihr Profilbild entwerfen.
    instagram profilbild hochladen

Ist mein Instagram-Profilbild wirklich wichtig?

Ihr Instagram-Profilbild kann physisch so klein erscheinen, aber es spielt aus mehreren wichtigen Gründen eine Rolle.

Das erste ist, dass es Ihrem Konto eine immense Glaubwürdigkeit verleihen kann. Sie möchten, dass Personen, die Ihr Profilbild sehen, keinen Zweifel daran haben, dass Ihr Unternehmen ein legitimes Unternehmen ist.

Größe des Instagram-Profilbilds

Es ist auch wichtig für die Markenbekanntheit. Sie möchten, dass die Leute dieses Bild sehen und genau wissen, wer Sie sind. Sie möchten auch, dass es Ihr Unternehmen gut repräsentiert. Es ist ein bisschen wie das Logo von McDonald’s; Jeder weiß, wie es aussieht. Als ich jünger war, brauchte ich nur dieses Logo zu sehen, und ich hatte den Geschmack von ach so salzigen Pommes Frites im Mund (obwohl das, um fair zu sein, vielleicht die süchtig machenden Zusatzstoffe waren, die sie in dieses Zeug gegeben haben).

Und es gibt noch einen letzten Grund: Ein starkes Instagram-Profilbild verschafft Ihnen mehr Story-Aufrufe, insbesondere wenn Ihre Instagram-Story möglicherweise im Abschnitt „Entdecken“ erscheint. Wenn Benutzer an dem interessiert sind, was sie sehen, sehen sie sich eher an, und wenn sie zuschauen, haben Sie offiziell Kontakt zu neuen Kunden aufgenommen.

Fazit

Ihr Instagram-Profilbild ist so eine kleine Sache, aber es hat so viel Bedeutung. Es muss Ihr Unternehmen gut repräsentieren, leicht erkennbar sein und genug auffallen, um die Aufmerksamkeit der Benutzer sofort zu erregen. Wenn ich auf Instagram nach einem Unternehmen suche, schaue ich mir eigentlich die Profilbilder als eines der wichtigsten Signale an, ob ich das gesuchte Profil gefunden habe oder nicht. Wenn ich ein Bild von geringer Qualität sehe, das schwer zu erkennen ist, überspringe ich es.

Denken Sie daran, dass Sie Ihr Instagram-Profilbild nicht regelmäßig ändern müssen und das sollten Sie auch nicht. Ihr gesamter Feed ist voller schöner, dynamischer, visueller Inhalte, die Sie nach Belieben hochladen können. Wenn Leute auf Ihr Profil klicken, sehen sie sofort diesen ansprechenden Feed und erhalten dort alles, wonach sie suchen. Sie können Ihre Biografie auch anpassen, um Kunden auf Sonderangebote oder besondere Ereignisse aufmerksam zu machen, oder Instagram-Storys und Instagram-Story-Highlights, um alle Inhalte zu präsentieren, die Sie sicherstellen möchten, dass neue Benutzer sie sehen. Verwenden Sie zusätzliche Funktionen, um Ihren Followern dynamische Inhalte anzubieten, und lassen Sie Ihr Instagram-Profilbild Ihr Rock sein.

Sind Sie bereit, Ihrem Instagram-Profilbild eine Umgestaltung zu verpassen? Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion mit Snappa.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Was bedeutet Engagement in Instagram-Statistiken?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector