0 ansichten

Wie man mit Instagram 1 Million Dollar pro Jahr verdient

instagram-artig

In diesem neuen Zeitalter der Technologie sind die meisten von uns schuldig, jeden wachen Moment des Tages an unsere Telefone geklebt zu sein. So süchtig soziale Medien auch sind, sie bieten den Leuten auch die Möglichkeit, einen Nebenjob (oder Vollzeitjob) zu erstellen, bei dem sie dafür bezahlt werden, Fotos zu posten und kostenlose Sachen zu verdienen.Wenn Sie also ein äußerst beliebtes Profil auf dem Social-Media-Riesen Instagram haben, ist es eine Frage einer ausreichend großen Fangemeinde, die Ihr Einkommen bestimmt. Wenn Sie beispielsweise 10 Millionen Follower hätten und 10.000 US-Dollar für jeden Beitrag erhalten, den Sie für einen Werbetreibenden erstellt haben, könnten sich die Zahlen ganz gut summieren.

Diejenigen, die auf Plattformen wie Instagram das große Geld verdienen, sind die „Influencer“, die mit Unternehmen zusammenarbeiten, um Produkte oder Kampagnen zu bewerben. Dies kann in Form von Fotos, Hashtags oder sogar Bildunterschriften erfolgen, die auf ein Produkt oder eine Dienstleistung verweisen. Die Vergütung richtet sich nach Marke und Umfang des Projekts. Influencer können 5 bis 10 US-Dollar pro tausend Follower verdienen, während andere 100 US-Dollar pro 100 Follower verdienen können. Aber es gibt noch eine andere Seite der Instagram-Geldmaschine.

Kann man mit Instagram auch tatsächlich Geld verdienen, auch wenn man dort kein Profil hat? Unbedingt. Dieser Artikel erklärt beides. Wenn Sie auf der Werbeseite sind, gibt es einen schnellen Trick, um auf Instagram Geld auszugeben und eine enorme Rendite zu erzielen. Es findet beliebte Profile, die überhaupt nicht monetarisieren, aber dazu bereit sind. Marken und Produkte können eine Menge Umsatz generieren, indem sie einfach Prominente und Models einsetzen, um ihr Produkt oder ihre Dienstleistung voranzutreiben: in vielen Fällen über 1 Million Dollar. Es kommt darauf an, was Sie bereit sind auszugeben und wie viel Rendite Sie erwirtschaften können. Lassen Sie uns also die zwei beliebtesten Möglichkeiten besprechen, auf Instagram Geld zu verdienen.

Inhaltsverzeichnis Show

Geld verdienen mit dem Verkauf eines Produkts oder der Werbung für eine Marke

Hier ist eine kurze Fallstudie, die im Folgenden erläutert wird.

  • 1.385 Artikel gekauft
  • 1.075 Bestellungen aufgegeben
  • 23.561,96 $ durchschnittlicher Tagesumsatz
  • 966.040,27 $ Nettoumsatz in diesem Zeitraum
  • 1.023.208,26 $ Bruttoumsatz in diesem Zeitraum

Woher kommt diese Formel? Eine Frau (die namenlos bleiben möchte) konnte Sänger, Sportler, Rapper und Instagram-Models rekrutieren, um für ihr Produkt zu werben.Sie schaffte es, einen Deal zu arrangieren, bei dem eine Berühmtheit entweder das Produkt als Gegenleistung dafür erhielt, dass sie etwas darüber postete, oder sie erhielt Geld für das Posten darüber. Die Frau tat auch ein paar andere Dinge, damit es funktionierte: Sie bekam mehrere Konten, um über das Produkt zu posten, als es zum ersten Mal herauskam, was zu einem anfänglichen Buzz führte, und sie nutzte gezielte Botschaften, die sehr wichtig waren, um das Produkt im Vordergrund zu halten.

Darüber hinaus fügte sie Facebook-Seiten beliebter Prominenter hinzu, die ebenfalls Follower waren, und zahlte ihnen Cent für jeden Klick, den sie auf das Produkt gaben. Dies ist ein billigerer Weg, als für Werbeflächen zu bezahlen. Mit diesen Methoden kann jemand mit einem neuen Produkt einen X-Betrag von Dollar für Werbeaktionen ausgeben, was zu einer höheren Rendite auf die verkauften Produkte führt. Kommen wir nun zurück zu „Ich habe ein tolles Profil, wie verdiene ich Geld?“ Lage.

Geld verdienen mit deinem Profil

Es gibt ein Unternehmen, das Instagram-Nutzer tatsächlich mit aktiven Marken verbindet. Brian D, Mitbegründer von The Mobile Media Lab, sagt, dass ein Instagram-Nutzer mit 100.000 Followern und großartigen Fotos etwa 10.000 US-Dollar im Monat verdienen kann. Je mehr Follower, desto mehr Geld kann ein Benutzer verdienen.

Anstatt gesponserte Beiträge auf einem Konto zu teilen, können Benutzer auch Fotos auf dem Instagram-Konto einer anderen Person posten. Die Marke gewährt entweder vorübergehenden Zugriff auf ihr Konto oder ein Benutzer stellt ihnen die Fotos und Hashtags zum Posten zur Verfügung. Dieses Konzept funktioniert für Reisekonten. Sie werden mit Bildern versorgt und präsentieren diese. Konten mit mehr als 500.000 bis zu einigen Millionen Followern können ihre Konten für hohe sechsstellige Beträge und in einigen Fällen über 1 Million Dollar verkaufen.

Instagram ist ein boomendes Geschäft, in dem ein Benutzer monatlich mehr als 25.000 US-Dollar erzielen kann. Hinzu kommt Affiliate-Marketing, bei dem jedes Mal eine Gebühr erhoben wird, wenn sie einen Kunden auf die Website einer Marke verweisen. Persönliche Auftritte, Unternehmenspartnerschaften, Kooperationen und sogar Modelverträge bringen Top-Influencern jährlich 1 bis 3 Millionen US-Dollar ein.

Untersuchungen prognostizieren, dass Affiliate-Marketing bereits viele Instagramer monatlich im sechsstelligen Bereich verdient. Viele Influencer auf Instagram sind in Bezug auf ihre Einnahmen normalerweise vage, daher könnten diese Zahlen tatsächlich viel höher sein. Eine berühmte Benutzerin verdiente laut ihrem Manager im Jahr 2015 fast 8 Millionen US-Dollar mit dem Verkauf von Schuhen. Marken sind bereit, den Nutzern viel Geld zu zahlen, weil sie wissen, dass sich ihre Investition auszahlt, und zwar schnell, wenn sie richtig vermarktet werden.

Weitere Beispiele

Rachel Parcell von Pink Peonies erzielte 2014 während der Weihnachtszeit einen Umsatz von 1 Million US-Dollar an Nordstrom.com. Neiman Marcus verzeichnete einen 107-prozentigen Anstieg der „Gefällt mir“-Angaben auf seiner Instagram-Seite und einen 500-prozentigen Anstieg der Kommentare – alles Beiträge zu Christine Andrew von Hello Fashion. Dies sind nur einige Beispiele dafür, wie große Marken und Influencer auf Instagram Geld verdienen.

Eine andere Geschichte handelt von einer Bloggerin mit persönlichem Stil auf Instagram, die das Magazin Harper’s Bazaar kontaktierte und ihnen sagte, dass sie verraten würde, wie sie auf Instagram Geld verdient. Die Bloggerin hat fast 1 Million Follower und wenn sie tatsächlich ins Schwarze trifft, kann sie für gesponserte Inhalte einen beträchtlichen Betrag mehr verlangen. Derzeit verlangt sie zwischen 5.000 und 15.000 US-Dollar für einen Inhalt. Die Rate kann auch je nach Laufzeit schwanken. Beispielsweise möchte eine Marke möglicherweise ein langfristiges Engagement oder mehrere Posts mit mehreren Fotos. Auch hier gibt es keine Möglichkeit, all dies zu tun.

Die Instagram-Ökonomie

Wir befinden uns in einer Instagram-ähnlichen Ökonomie und in jeder Ökonomie gibt es eine Einkommenslücke. Im Durchschnitt können Sie mit Hunderttausenden von Followern zwischen 500 und 5.000 US-Dollar pro Post verdienen. Wenn Sie jedoch beispielsweise 6 Millionen Follower haben, können Sie eine Gebühr zwischen 20.000 und 100.000 US-Dollar pro Post erheben. Es scheint fast zu schön, um wahr zu sein, wenn man bedenkt, dass einige Influencer buchstäblich nichts anderes tun, als auf ihren Sofas zu sitzen und Schecks zu sammeln.

Bei Instagram geht es nicht darum, Editorials oder ein Modemagazin-Shooting zu machen.Es geht darum, einen Moment zu schaffen – einen Moment, der einen viralen Buzz erzeugt. Das ist es, wofür Unternehmen leben und wie sie ihre Marken von anderen abheben wollen. Und wer bereit ist, Zeit und Energie zu investieren, kann einfach durch das Posten von Fotos und Hashtags ein erfolgreiches und erfolgreiches Einkommen erzielen.

Also, worauf wartest Du? Beginnen Sie mit dem Posten. Ach und da ist noch was. Wie machen Sie Ihr Profil riesig? Nun, das ist ein ganz anderer Artikel.

Garret Parker

Garrett ist von Beruf freiberuflicher Autor und Journalist für persönliche Finanzen. Mit über 10 Jahren Erfahrung hat er Unternehmen, CEOs und Investitionen abgedeckt. Aber er nimmt sich gerne anderen Themen an, die einige seiner persönlichen Interessen betreffen, wie Autos, Zukunftstechnologien und alles andere, was die Welt verändern könnte.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So finden Sie heraus, wem auf Instagram nicht gegenseitig gefolgt wird
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector