0 ansichten

Wo bekommt man follower auf instagram

ERHALTEN SIE STARTER

1. Seien Sie eine folgewürdige Marke.

Es reicht nicht aus, eine Menge Inhalt oder wirklich auffällige Anzeigen zu haben. Wenn Sie unauthentisch oder schäbig sind, werden Sie nicht weit kommen. Die Menschen wollen in den Marken, denen sie folgen, einen Sinn finden.

2. Verwenden Sie Automatisierung.

Sie können alle Ihre Social-Media-Konten an einem Ort verwalten. Sie können Posts Wochen im Voraus planen und zu bevorzugten Zeiten posten, damit die größtmögliche Anzahl von Benutzern sie sieht. Sie können auch analysieren, wie gut Ihre Beiträge ankommen. Die Verwendung der besten Tools zur Unterstützung Ihrer Social-Media-Konten trägt dazu bei, dass Sie mit angemessener Häufigkeit posten, um Ihre Präsenz auszubauen und die Anzahl Ihrer Follower zu erhöhen.

3. Konzentrieren Sie sich auf den Kundenservice.

Viele Kunden, die Probleme mit einer Marke haben, wenden sich an soziale Medien, um Hilfe zu erhalten, anstatt auf eine Antwort auf eine E-Mail zu warten oder einen Anruf zu tätigen. Konzentrieren Sie sich also darauf, Menschen zu helfen. Dies sind Personen, die zu Stammkunden werden und bereit sind, wieder bei Ihnen zu kaufen, wenn sie wissen, dass sie sich darauf verlassen können, dass Sie ihnen bei Problemen helfen. Indem Sie eine soziale Plattform für den Kundenservice verwenden, werden mehr Benutzer zu Ihrem sozialen Konto gehen, und indem Sie den Kundenservice dort verfügbar haben, erleichtern Sie es ihnen, ihre Probleme zu lösen.

4. Werben Sie für Ihre Social-Media-Konten.

Machen Sie es einfach, Ihren Profilen zu folgen oder sie zu liken. Verbessern Sie regelmäßig die Facebook-Seite, das Instagram- oder das Twitter-Konto Ihres Startups. Bitten Sie Ihre Kunden, mit Ihnen zu interagieren. Fügen Sie Ihrer Website Social-Media-Symbole hinzu; Fügen Sie soziale Feeds zu Ihrer Seitenleiste hinzu. Bitten Sie die Leute am Ende Ihrer Blog-Posts, Ihnen auf Ihren sozialen Plattformen zu folgen. Bewerben Sie diese Konten in Ihrem E-Mail-Marketing.

5. Engagieren Sie sich aktiv.

Verwenden Sie Ihre Social-Media-Konten, um eine Community zu fördern. Beginnen Sie mit der aktiven Einbindung Ihres Publikums und antworten Sie auf alle Kommentare. Poste und beantworte Fragen in Posts.Sie werden nicht nur Ihre Präsenz erhöhen, sondern auch echte Beziehungen zu Ihrem Publikum aufbauen.

6. Sehen Sie sich den Wettbewerb an.

Sie möchten wissen, wer sie sind, wo sie sich aufhalten, was sie tun, was sie früher getan haben, wie gut es ihnen geht und ob sie eine Bedrohung für Ihr Unternehmen darstellen. Dies hilft Ihnen auch dabei, Lücken in Ihrer Strategie zu erkennen. Finden Sie auch heraus, in welchen Netzwerken sie sind, wie groß ihr Publikum ist, wie oft sie posten, wie viel Engagement sie erhalten und worin sie gut und was nicht so gut sind. Stellen sie eine Wettbewerbsbedrohung für Sie dar?

7. Wissen, was in den sozialen Medien gesagt wird.

Achten Sie auf Erwähnungen Ihrer Marke und verfolgen, analysieren und beantworten Sie diese Gespräche. Generell sollten Sie Gespräche überwachen, die für Ihre Branche und die Vordenker, die sie beeinflussen, relevant sind.

8. Etablieren Sie Ihre Stimme und Ihren Ton in den sozialen Medien.

Denken Sie daran, dass Sie jedes Mal, wenn Sie mit anderen sprechen, schreiben, entwerfen, posten, antworten, starten, danken und sich mit anderen verbinden, Ihre Markenstimme ausüben. Menschen bauen einen Eindruck von Ihrer Marke auf. Machen Sie den Leser zum Helden Ihrer Geschichte. Schreibe aus ihrer Perspektive. Seien Sie klar, damit die Leser wissen, was sie bekommen können, was ihnen zugute kommt. Seien Sie klar über clever, vermeiden Sie Sensationsgier und lassen Sie das Drama fallen.

9. Wählen Sie die besten Kanäle aus.

Recherchieren und verstehen Sie die besten Plattformen, auf denen Ihr Unternehmen Zeit verbringen kann.

  • Facebook sendet mehr Website-Empfehlungsverkehr als jeder andere und ist sowohl auf Nachrichten als auch auf Unterhaltung ausgerichtet.
  • Twitter versteht sich als Nachrichtenplattform und soziales Netzwerk und eignet sich gut für Marken, die Blogbeiträge teilen oder Website-Inhalte bewerben.
  • Instagram ist sehr visuell und nicht optimal, um den Blog- oder Website-Traffic zu steigern. Es eignet sich am besten für starke visuelle Marken.
  • LinkedIn ist ein professionelles Netzwerk, das stark für den Austausch von Branchenartikeln und professionellen Inhalten genutzt wird.

Sehen Sie, in welchen Netzwerken Ihre Konkurrenten sind und wo sie gut abschneiden, und verwenden Sie dies als Indikator dafür, dass Sie in diesem Netzwerk ein potenzielles Publikum haben.

10. Best Practices für Facebook.

Verwenden Sie Hashtags sparsam und versuchen Sie, sie direkt in Ihre Kopie einzubauen. Laden Sie Videos direkt hoch, weil sie möchten, dass Sie auf Facebook bleiben, anstatt Inhalte woanders zu konsumieren. Nativ hochgeladene Videos übertreffen im Allgemeinen YouTube-Links. Halten Sie Ihren Text prägnant und vermeiden Sie einen übermäßig werbenden Ton. Der Algorithmus von Facebook begrenzt die Reichweite von Beiträgen, die zu sehr nach Werbung klingen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Abschnitt "Info" ausgefüllt ist.

11. Best Practices für Twitter.

Antworten Sie auf alle Kommentare. Das ist immer wichtig, aber besonders auf Twitter. Vermeiden Sie Hashtag-Spam. Verwenden Sie Bilder, um das Engagement zu fördern. Automatisieren Sie Ihren Twitter-Zeitplan, da dies ein hochvolumiges Netzwerk ist und jeden Tag viele Posts erfordert, um erfolgreich zu sein.

12. Best Practices für Instagram.

Dies ist die leistungsfähigste Plattform für visuelle Marken. Verwenden Sie Standort-Tagging in Beiträgen. Verwenden Sie relativ mehr Hashtags, aber übertreiben Sie es nicht und stellen Sie sicher, dass Ihre Hashtags für Ihren Beitrag tatsächlich relevant sind. Streben Sie nach Authentizität, anstatt verkaufsorientiert zu sein. Menschen kommen zu Instagram, um sich inspirieren und unterhalten zu lassen. Um zu inspirieren und zu unterhalten, bewerben Sie Ihre Marke nicht einfach, um Follower zu gewinnen.

13. Best Practices für LinkedIn.

Bleiben Sie professionell, dies ist nicht der richtige Ort für Memes und GIFs; das ist für Twitter. Teilen Sie informative Branchennachrichten. Stellen Sie sicher, dass Sie Stellenangebote auf der LinkedIn-Seite Ihres Unternehmens aktualisieren und den Abschnitt „Über uns“ Ihres Unternehmens aktuell halten.

14. Sei aufrichtig und anmutig.

Besonders wenn Sie auf negative Kommentare oder Feedback stoßen, ist der beste Weg, mit negativen Kommentaren umzugehen, Empathie. Es kann schwierig sein, auf dem richtigen Weg zu bleiben, aber seien Sie ehrlich in Ihren Antworten. Seien Sie für die langfristige Gesundheit Ihrer Präsenz in den sozialen Medien nicht negativ in Ihren Antworten.

15. Qualität vor Quantität.

Ja, einige soziale Netzwerke erfordern ein hohes Volumen an Inhalten, um sich zu lohnen. Twitter kommt mir in den Sinn. Aber vergessen Sie nicht, dass Qualität immer Quantität schlägt. Posten Sie nicht, um Posts zu haben; das wird Ihr Publikum nicht vergrößern. Stellen Sie sicher, dass jeder Beitrag mit einem umfassenderen Ziel oder Ziel verbunden ist.

16. Kling nicht roboterhaft.

Sie kommunizieren mit echten Menschen. Verwenden Sie die Sprache, die Ihr Publikum verwendet, und reagieren Sie, damit Sie wie eine echte Person klingen. Egal, ob Sie denken, dass Ihre Nische langweilig und langweilig ist, diese Leute wollen mit einer echten Person über diese Nische sprechen, oder sie wären nicht da.

17. Recherchieren Sie Hashtags vor der Verwendung.

Überprüfen Sie die Bedeutung jedes Hashtags dreifach, bevor Sie es verwenden, um Peinlichkeiten zu vermeiden und möglicherweise Ihren Ruf ernsthaft zu schädigen, weil Sie nicht verstanden haben, worauf sich dieses bestimmte Hashtag bezieht.

18. Ignoriere Trolle.

Der beste Rat ist, die Trolle zu ignorieren. Denken Sie jedoch daran, dass es schwierig sein kann, tatsächliche Kundenbeschwerden von Trollen zu unterscheiden. Eine tatsächliche Beschwerde wird begründet sein, es wird ein Problem geben, das Sie lösen können. Trollbeschwerden entbehren jeder Grundlage. Sie wollen dich nur provozieren. Du kannst sie nicht glücklich machen, und das ist ihr einziger Sinn, wenn sie dich täuschen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So packen Sie eine Seite auf Instagram
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector