0 ansichten

So löschen Sie ein Facebook-Konto

Facebook löschen

Der Ruf von Facebook hat im Laufe der Jahre eine Reihe von Schlägen erlitten, wobei Datenschutz und Fehlinformationen eine große Rolle spielen. Egal, ob Sie das Vertrauen in die Website verloren haben oder sich einfach nicht mehr einloggen, hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Facebook-Konto löschen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr Facebook-Konto zu schließen – Löschen und Deaktivieren.

In diesem Leitfaden führen wir Sie durch den Prozess zum dauerhaften Löschen Ihres Kontos. Wenn Sie jedoch hauptsächlich nur eine kurze Pause einlegen möchten, scrollen Sie zum Ende der Seite, um mehr über die Deaktivierung zu erfahren.

Es ist wichtig zu beachten, dass durch das Löschen deines Kontos alle deine Posts, Fotos, Videos und Seiten, die du kontrollierst, zusammen mit allen Oculus-Käufen und -Erfolgen gelöscht werden.

Sie können Messenger auch nicht mehr verwenden, und alle Apps, die Sie mit Facebook Login verwendet haben (wie Spotify oder Pinterest), müssen mit diesen Websites wiederhergestellt werden.

Wenn Sie sich damit abgefunden haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Facebook-Konto dauerhaft zu löschen.

Was du brauchen wirst:

  • Ein Facebook-Konto, das Sie nicht mehr wollen

Die Kurzfassung

  1. Öffnen Sie Ihre Facebook-Einstellungen
  2. Gehen Sie zu Ihren Facebook-Informationen
  3. Klicken Sie auf Deaktivierung und Löschung
  4. Wählen Sie Konto löschen
  5. Geben Sie zur Bestätigung Ihr Passwort ein

So löschen Sie ein Facebook-Konto

Schritt
1

Gehen Sie zu Ihrem Facebook-Feed

Wir verwenden Screenshots von der Desktop-Browser-Version von Facebook, aber Sie können dies auch auf Ihrem Telefon tun.

Schritt
2

Klicken Sie auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke

Dies sollte Ihnen ein Dropdown-Menü mit Ihren Kontoeinstellungen anzeigen.

Schritt
3

Wählen Sie Einstellungen & Datenschutz

Das Symbol sieht aus wie ein Zahnrad.

Schritt
4

Einstellungen auswählen

Oder klicken Sie erneut auf das Zahnradsymbol.

Schritt
5

Gehen Sie zu Ihren Facebook-Informationen

Die Registerkarte befindet sich auf der linken Seite der Seite.

Schritt
6

Wählen Sie Deaktivierung und Löschung

Sie können in dieser Phase auch eine Kopie Ihrer Daten herunterladen.

Schritt
7

Wählen Sie Konto löschen und weiter zur Kontolöschung

Alternativ können Sie Ihr Konto zu diesem Zeitpunkt auch deaktivieren. Durch die Deaktivierung wird Ihr Konto vorübergehend deaktiviert, Sie können Messenger jedoch weiterhin verwenden und das Konto später wiederherstellen.

Schritt
8

Klicken Sie auf Konto löschen

Dies ist Ihre letzte Gelegenheit, Ihre Kontodaten herunterzuladen oder zu übertragen.

Schritt
9

Geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Weiter

Das ist es! Sie haben Ihr Facebook-Konto endgültig gelöscht.

Fehlerbehebung

Kann ich mein Konto vorübergehend löschen?

Wenn Sie hauptsächlich nur eine Pause von Facebook einlegen möchten oder Messenger verwenden möchten, aber nicht möchten, dass Personen Ihr Profil besuchen, besteht die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren. Sie können Facebook Login weiterhin verwenden, um auf Apps wie Spotify und Pinterest zuzugreifen, aber Sie können sich nicht mehr bei Oculus-Headsets (jetzt Meta) anmelden.

Um Ihr Konto vorübergehend zu deaktivieren, wählen Sie einfach Konto deaktivieren in Schritt 7. Sie können dann zurückkehren, wann immer Sie möchten.

Was ist, wenn ich meine Meinung ändere?

Wenn Sie Ihr Konto gelöscht haben und Ihre Meinung innerhalb von 30 Tagen ändern, können Sie den Vorgang abbrechen und Ihr Konto wiederherstellen. Wenn jedoch 30 Tage vergangen sind, haben Sie Pech und müssen ein neues Konto erstellen.

Um die Löschung Ihres Kontos abzubrechen, melden Sie sich einfach bei Facebook an und klicken Sie auf Löschung abbrechen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Kann Facebook Sie benachrichtigen, wenn jemand Ihr Profil ansieht
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector