0 ansichten

So löschen Sie ein altes Facebook-Konto, wenn Sie sich nicht anmelden können

Techlicious Redakteure überprüfen Produkte unabhängig voneinander. Um unsere Mission zu unterstützen, können wir Affiliate-Provisionen von Links verdienen, die auf dieser Seite enthalten sind.

Haben Sie ein altes Facebook-Konto, das Sie nicht mehr verwenden, mit Beiträgen oder Bildern aus Ihrer Jugend, die die Leute nicht sehen sollen? Es ist einfach, Ihr Konto zu löschen wenn du noch Zugriff darauf hast. Aber was ist, wenn Sie sich nicht an die Anmeldeinformationen erinnern können?

Hier sind die zwei Schritte, die Sie unternehmen können, um den Kontozugriff wiederherzustellen, damit Sie Ihr Konto – und die damit verbundenen unerwünschten früheren Erinnerungen – dauerhaft löschen können.

1. Versuchen Sie, Ihr Facebook-Passwort wiederherzustellen

Gehen Sie zu https://www.facebook.com/login/identify, um nach Ihrem Konto zu suchen. Sie können nach der E-Mail-Adresse oder Telefonnummer suchen, mit der Sie das Konto eingerichtet haben, oder einfach nach dem Namen (der Suchbildschirm erwähnt diese Option nicht, aber es funktioniert auch).

Wenn Sie die Namensroute wählen, wird Ihr Konto möglicherweise angezeigt oder nicht, abhängig von Ihren Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie es nicht sehen, klicken Sie auf „Ich bin nicht auf dieser Liste“ und Sie werden aufgefordert, den Namen eines Freundes einzugeben und erneut zu suchen.

Sobald Sie Ihr altes Konto gefunden haben, können Sie einen Reset-Code an eine der E-Mail-Adressen oder Telefonnummern senden, die Sie mit Ihrem Konto verknüpft haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche E-Mail-Adresse Sie verwendet haben, zeigt Facebook Ihnen eine redigierte Version (z. B. j******h@hotmail.com), die Ihr Gedächtnis wecken sollte, falls es sich um eine alte E-Mail handelt, die Sie verwenden nicht mehr einloggen.

Wenn Sie keinen Zugriff mehr auf diese E-Mail-Adresse oder Telefonnummer haben, bemühen Sie sich, wieder Zugriff auf dieses alte E-Mail-Konto zu erhalten. Denn von hier aus wird es noch viel düsterer …

2. Verwenden Sie die Vertrauenswürdige-Freunde-Funktion von Facebook

Wenn Sie nicht auf die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer Ihres Kontos zugreifen können, ist Ihre einzige andere Hoffnung die Funktion „Vertrauenswürdige Freunde“ von Facebook. Mit Trusted Friends, das 2013 eingeführt wurde, können Sie im Falle vergessener Zugangsdaten wieder auf Ihr Konto zugreifen, indem Sie drei „vertrauenswürdige Freunde“ bitten, einen Reset-Code anzugeben. Das große Problem mit Trusted Friends ist, dass Sie es im Voraus für Ihr Konto einrichten mussten, was nur sehr wenige Leute getan haben, laut einer kurzen Überprüfung, die ich bei meinen Freunden und anderen zufälligen Konten durchgeführt habe.

(So ​​richten Sie es für ein Konto ein, auf das Sie noch Zugriff haben: 1. Gehen Sie zu Einstellungen (Pfeil nach unten). 2. Gehen Sie zu Ihren Sicherheits- und Anmeldeeinstellungen. 3. Scrollen Sie nach unten zu Wählen Sie 3 bis 5 Freunde, die kontaktiert werden sollen, wenn Sie gesperrt werden aus und klicken Sie auf Bearbeiten. 43.Klicken Sie auf Freunde auswählen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.)

Facebook-Kontakte sperren

Wenn Sie in die Kategorie einer der wenigen Glücklichen fallen, die dies eingerichtet haben, wenn Sie Facebook mitteilen, dass Sie „keinen Zugriff mehr darauf haben?“ Auf der Seite zur Wiederherstellung von E-Mails und Telefonen haben Sie die Möglichkeit, eine neue E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einzugeben und mit dem Vorgang fortzufahren.

Klicken Sie auf „Meine vertrauenswürdigen Kontakte anzeigen“ und geben Sie den vollständigen Namen eines Ihrer vertrauenswürdigen Kontakte ein. Facebook gibt Ihnen dann eine spezielle URL, auf die jeder Ihrer drei Freunde zugreifen muss. Die URL enthält einen Wiederherstellungscode zum Zurücksetzen Ihres Kontos, den Ihre Freunde Ihnen zurückgeben müssen. Sie müssen Ihre Freunde kontaktieren und ihnen die URL mitteilen – Facebook wird dies nicht für Sie tun. Wenn Sie aus irgendeinem Grund keinen Ihrer vertrauenswürdigen Freunde kontaktieren können, haben Sie Pech.

Wie ich oben erwähnt habe, ist es jetzt zu spät, wenn Sie Trusted Contacts noch nicht eingerichtet haben. Wenn du Facebook mitteilst, dass du nicht auf das E-Mail-Konto zugreifen kannst, hast du nicht die Möglichkeit, eine neue E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben, du wirst nur aufgefordert, dich erneut anzumelden (mit anderen Worten, du bist raus Glück).

3. Melden Sie Ihr altes Konto als gefälscht

Während Facebook das Löschen eines alten Kontos schwierig macht, ist das Löschen eines gefälschten Kontos dank der Verbreitung von Facebook-Konto-Spoofing viel einfacher. So hat uns einer unserer schlauen Leser in den Kommentaren mitgeteilt, dass er seinen alten Account als Fake gemeldet hat und dieser kurzerhand gelöscht wurde. Auch ein anderer Leser hatte auf diesem Weg Erfolg.

So melden Sie Ihr altes Konto als gefälscht:

  1. Gehen Sie zum Profil Ihres alten Kontos
  2. Klicken Sie auf die drei kleinen Punkte unten rechts auf dem Titelbild und wählen Sie „Feedback geben oder dieses Profil melden“.
  3. Klicken Sie auf „Vorgeben, jemand zu sein“ und dann auf „Ich“.

Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob diese Methode auch für Sie funktioniert.

4. Es gibt keine Option vier (zumindest keine einfache)

Ich habe mich an Facebook gewandt und sie haben bestätigt, dass sie Ihnen aus Sicherheitsgründen nur erlauben, Ihr Konto zu löschen, wenn Sie über eine der beiden oben genannten offiziellen Methoden (oder unsere „inoffizielle“ Problemumgehung) darauf zugreifen können. Diese Fotos deiner Ex-Beziehungen, Nächte voller betrunkener Bacchanalien und wirklich, wirklich schlechter Frisuren werden im Facebook-Universum für immer weiterleben.

Möglicherweise können Sie jedoch Wege außerhalb der standardmäßigen Löschrichtlinien von Facebook einschlagen. Wenn Sie beispielsweise in der EU ansässig sind, gibt die DSGVO den Verbrauchern das Recht, von Unternehmen zu verlangen, dass ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage gelöscht werden. Und wenn Facebook nicht auf eine Anfrage antwortet, können Sie das Problem möglicherweise mit dem Datenschutzbeauftragten Ihres Landes besprechen.

Gemäß der Datenschutzrichtlinie von Facebook können Streitigkeiten über ein Drittunternehmen namens TrustArc beigelegt werden. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels blockiert Facebook jedoch seinen eigenen Link zum TrustArc-Feedback-Formular als bösartig (Ironie angemerkt). Stattdessen können Sie das Kontaktformular des Datenschutz-Hilfezentrums von Facebook verwenden oder einen Brief per Post senden an:

Facebook, Inc.
ATTN: Datenschutzoperationen
1601 Weidenstraße
Menlo Park, CA 94025

Da dies keine offiziell sanktionierten Mittel sind, um Ihr Konto löschen zu lassen, wissen wir nicht, wie hoch Ihre Erfolgswahrscheinlichkeit sein wird. Wenn Sie diesen Weg gehen, teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, wie es Ihnen geht.

ANMERKUNG DER REDAKTION: Bitte stellen Sie keine Anfragen zur Löschung Ihres Facebook-Kontos in die Kommentare. Wir können Ihr Konto nicht löschen Sie müssen die oben beschriebenen Schritte mit Facebook befolgen.

[Bildnachweis: Facebook-Login über BigStockPhoto]

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So ändern Sie das Passwort für ein Facebook-Konto, wenn es gehackt wurde
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector