0 ansichten

[Leitfaden] Neues Facebook-Empfehlungs- und Bewertungssystem

Erfahren Sie, wie Facebook sein Bewertungssystem zu einer neuen Plattform entwickelt hat, die Kunden hilft, ihre Meinung in Form von Facebook-Empfehlungen abzugeben.

Facebook hat kürzlich neue Updates für Unternehmensseiten eingeführt.

Das Hauptziel der neu gestalteten Seiten besteht darin, den Menschen einfachere Möglichkeiten zu bieten, mit lokalen Unternehmen in den sozialen Medien zu interagieren.

Laut Alex Himel, VP of Local von Facebook, sind über 1,6 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt mit einem kleinen Unternehmen auf Facebook verbunden. Und ab August 2018 nimmt Facebook neue Änderungen an den Facebook-Unternehmensseiten vor, um mehr Menschen dabei zu helfen, sich mit lokalen Unternehmen zu verbinden.

Eines der wichtigsten Updates ist die Weiterentwicklung des Features Empfehlungen das ist eine weiterentwickelte Version des Facebook-Bewertungssystems.

Wie im offiziellen Update angegeben, Facebook macht Empfehlungen aus der Community des Unternehmens hilfreicher:

„Menschen nutzen Empfehlungen, um ihre Gemeinden zu fragen, wohin sie gehen, wo sie essen oder einkaufen können. Wir machen diese Empfehlungen auf den Seiten prominenter.“

Wir sind uns alle bewusst, dass Bewertungen und Empfehlungen für den Ruf eines Unternehmens äußerst wichtig sind.

Und positive Bewertungen oder 5-Sterne-Bewertungen von früheren Kunden werden zu einem neuen Kanal, um Vertrauen bei potenziellen Kunden aufzubauen.

Sehr interessant ist, dass 1 von 3 Facebook-Nutzern die Plattform nutzen, um Bewertungen und Empfehlungen zu finden.

Statistiken der Facebook-Seite

In diesem Beitrag veröffentlichen wir alles, was Sie über diese neue Funktion wissen müssen, wie sie sich auf Ihre Facebook-Präsenz auswirkt und wie Sie das Beste daraus machen.

Aus diesem Grund müssen Sie auf diese Aktualisierungen achten und weiterlesen, was sich geändert hat und wie Sie die Facebook-Empfehlungen optimal nutzen können.

Facebook-Bewertungen werden zu Empfehlungen

Diese neue Funktion ist bereits eingeführt und Unternehmen haben die Möglichkeit, das neue Bewertungsdesign auf ihrer Facebook-Seite zu sehen. Die wichtigste Änderung des Systems besteht darin, dass die Empfehlungsoption in die Bewertungen integriert ist und alle Empfehlungen, die zuvor von Kunden oder anderen Facebook-Nutzern gegeben wurden, auch in diesem Abschnitt „Bewertungen/Empfehlungen“ aufgeführt werden.

Verwalten Sie Ihre Facebook-Empfehlungen

Zeigen Sie soziale Bewertungen an, stärken Sie das Vertrauen und steigern Sie die Conversions auf Ihrer Website.

Das bedeutet, dass Empfehlungen nicht nur die Meinungen sind, die Kunden direkt auf der Facebook-Seite des Unternehmens abgeben, sondern auch, wenn Menschen ihren Freunden antworten, wenn sie auf Facebook nach einer Empfehlung suchen.

Notiz: Die alten Facebook-Bewertungen sind sicher und gesund, und Ihre Facebook-Seite zeigt weiterhin alle vorherigen Bewertungen an, die Sie erstellt haben.

Inhalt dieser Anleitung:

  • Hauptvorteile der neuen Facebook-Empfehlungen
  • So wird die neue Facebook-Bewertung berechnet
  • So erhalten Sie die Registerkarte „Facebook-Rezensionen“.
  • So hinterlassen Sie eine Bewertung auf Facebook
  • So melden Sie eine Empfehlung
  • So erhalten Sie mehr Facebook-Bewertungen
  • So binden Sie Facebook-Bewertungen auf Ihrer Website ein

Wie unterscheiden sich Empfehlungen von Bewertungen?

Nun, es gibt Unterschiede:

  • Ort – Die Empfehlungen erscheinen oben rechts und Bewertungen erscheinen auf der linken Seite (falls nicht ausgeblendet).
  • Erreichen – Bewertungen sind für jeden Facebook-Nutzer sichtbar. Mit Empfehlungen können Sie die Reichweite begrenzen und persönlicher gestalten.
  • Format – Rezensionen haben Sternbewertungen und Kommentare. Empfehlungen haben nur Kommentare.
  • Reaktionen – Jeder kann eine Bewertung kommentieren und mit „Gefällt mir“ markieren, aber nur Personen im Netzwerk der Person können eine Empfehlung kommentieren und mit „Gefällt mir“ markieren.
  • Besonderheiten – Personen können eine bestimmte Geschäftsfunktion empfehlen (wählen Sie ein Tag, das ihre Empfehlung am besten beschreibt) und ein Foto teilen, und Bewertungen haben keine solche Option.

Unterm Strich also:

  • Die Registerkarte heißt „Bewertungen“
  • Die Funktion heißt „Empfehlungen“

Hauptvorteile der neuen Facebook-Empfehlungen

Die Änderungen im Bewertungssystem für Empfehlungen bieten Kunden mehr Möglichkeiten, ihre Meinung zu einem bestimmten Unternehmen zu äußern. Hier sind einige der Vorteile:

Vorteile von Facebook-Empfehlungen

Erhöhen Sie die Reichweite mit Empfehlungen

Ihre Facebook-Seitenpunktzahl wird auf Facebook angezeigt, insbesondere an Orten, an denen Kunden relevante Entscheidungen treffen, wie z. B. auf Karten.
Empfehlungen sind auf Facebook sichtbar, wenn Personen nach Ihrem Unternehmen suchen oder darüber sprechen. Das Beste ist, dass Facebook zuerst die Empfehlungen der engsten Freunde zeigt, die die Kaufentscheidungen stärken und mehr Vertrauen schaffen

Fotos in Facebook-Empfehlungen

Poste Fotos über das Geschäft

Diese Option war zuvor im Bewertungsbereich nicht aktiviert. Wenn Sie das Unternehmen jetzt im Kommentarbereich markieren, wenn ein Freund nach einer Empfehlung fragt, haben Sie die Möglichkeit, auch Gifs oder Fotos zu posten. Das Coole daran ist, dass all diese Posts im Abschnitt „Empfehlungen“ der Facebook-Seite des Unternehmens als Kundenbewertungen angezeigt werden.

Die beste, mobile Form, um eine Empfehlung abzugeben, bietet die Möglichkeit, ein Foto vom Telefon hochzuladen und zusammen mit dem Text zu veröffentlichen.

Notiz: Die Zeichenbeschränkung für eine Desktop-Empfehlung beträgt 25 und für Mobilgeräte 50.

Empfehlungen Tags Vorteile

Markieren Sie Facebook-Empfehlungen

Wenn ein Kunde eine Empfehlung direkt auf der Facebook-Seite hinterlässt, hat er die Möglichkeit, ein Tag auszuwählen, das seine Empfehlung am besten beschreibt. Diese Facebook-Tags funktionieren wie Hashtags für Unternehmen und das Facebook-System generiert sie basierend auf Wörtern, die in früheren Bewertungen verwendet wurden.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie die Tags angezeigt werden, wenn Sie versuchen, eine Empfehlung auf Mobilgeräten hinzuzufügen:

Empfehlungs-Tags

So wird die neue Facebook-Bewertung berechnet

Wie im offiziellen Facebook-Hilfezentrum beschrieben, wird die Gesamtpunktzahl der Facebook-Seite wie folgt berechnet:

Die Bewertung einer Seite basiert auf mehreren Quellen, z. B. den Bewertungen und Empfehlungen, die Personen über Unternehmensseiten auf Facebook teilen.

Oder klicken Sie einfach auf das Hilfesymbol unter der durchschnittlichen Punktzahl auf der Registerkarte Bewertungen, wie unten gezeigt:

Bewertungspunktzahl

So aktivieren Sie Facebook-Empfehlungen

Wenn Sie die Registerkarte Bewertungen bereits aktiviert haben, müssen Sie nichts ändern. Bitte beachten Sie, dass die Empfehlungen den Tab „Bewertungen“ ersetzen und der Aktivierungsprozess derselbe ist wie zuvor.

Wenn Sie die Empfehlungen auf Ihrer Facebook-Seite immer noch nicht aktiviert haben, erfahren Sie hier, wie Sie die Registerkarte „Facebook-Rezensionen“ erhalten:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an und gehen Sie zu Ihrer geschäftlichen Facebook-Seite
  2. Navigieren Sie zu 'Einstellungen' Abschnitt auf der linken Seite
  3. Klicken „Vorlagen und Registerkarten“
  4. Suchen Sie die Bewertungsregisterkarte mit dem Namen „Bewertungen“ in der Liste der Registerkarten und aktivieren Sie es

Empfehlungen aktivierenein Geschäft empfehlen

Darüber hinaus können Sie ein Unternehmen empfehlen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen, indem Sie die Facebook-Seite eines Unternehmens markieren, wenn einige Ihrer Facebook-Freunde nach einer Empfehlung fragen.

Und dieses Tutorial ist sehr wichtig für Geschäftsinhaber, die mehr Bewertungen erhalten möchten, damit sie ihren Kunden diesen Schritt-für-Schritt-Prozess erklären können, wie sie auf der Registerkarte Bewertungen ihrer Facebook-Seite navigieren und ihr Unternehmen empfehlen können.

So melden Sie eine Empfehlung

Die meisten Online-Bewertungsplattformen wie Google, TripAdvisor und Yelp bieten die Möglichkeit, negative Bewertungen zu melden, die ein Unternehmen im Falle von Facebook-Bewertungen aus seinem Brancheneintrag oder seiner Facebook-Seite entfernen oder delegieren möchte.

Ähnlich wie bei der vorherigen Option zum Melden von Bewertungen ist jetzt auch diese Option verfügbar und Sie können eine Empfehlung melden, die gegen die Gemeinschaftsstandards von Facebook verstößt.

Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

  1. Gehen Sie zu der Empfehlung, die Sie melden möchten, und klicken Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke
  2. Wählen Sie „Support finden oder Empfehlung melden“
  3. Wählen Sie das Thema und klicken Sie auf „Senden“

In diesem Zusammenhang empfehlen wir die Lektüre des folgenden Blogbeitrags:

So erhalten Sie mehr Facebook-Empfehlungen

Wenn Sie ein Unternehmen sind und mit Facebook-Empfehlungen beginnen, ist es sehr wichtig, den ersten Stapel zu erhalten, um Ihr Vertrauen in dieses soziale Netzwerk zu stärken.

Die einfachen Schritte, um mehr Facebook-Bewertungen zu erhalten, sind die folgenden;

  • Senden Sie E-Mails an Kunden mit einem Link zu Ihrem Facebook-Bewertungsbereich
  • QR-Codes drucken auf Speisekarten oder Flyern mit dem Link zur Registerkarte „Bewertungen“.
  • Betten Sie eine „Bewerten Sie uns auf Facebook“ ein‘-Button auf Ihrer Website
  • Hinzufügen Facebook-Bewertungsabzeichen Auf deiner Webseite
  • Erstellen Sie Facebook-Anzeigen mit Ihren Bewertungen

Und für mehr Reichweite und Attraktivität Ihrer Facebook-Bewertungen können Sie diese auf Ihrer Website einbetten. Lesen Sie den folgenden Abschnitt und sehen Sie sich den vollständigen Leitfaden zu Facebook-Bewertungen an.

Wie können Sie Facebook-Empfehlungen auf Ihrer Website einbetten?

Website-Bewertungen-Widget

Mit der Weiterentwicklung des Facebook-Bewertungssystems können Sie eine Plattform wie EmbedReviews verwenden, um die neuen Empfehlungen zu generieren, die auf Ihrer Facebook-Seite veröffentlicht werden.

Das System generiert automatisch die „Ja“-Empfehlungen und auch die „Nein“-Empfehlungen, die Sie mit einem einfachen Einbettungscode auf Ihrer Website anzeigen können.

Testen Sie EmbedReviews und beginnen Sie mit der Verwaltung Ihrer Facebook-Empfehlungen.

Ich hoffe, dieser Artikel wird Ihnen helfen, Ihre Facebook-Präsenz zu verbessern, und wenn Sie irgendwelche Gedanken haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Facebook-Rezensionen in Sekunden einbetten

Zeigen Sie soziale Bewertungen an, stärken Sie das Vertrauen und steigern Sie die Conversions auf Ihrer Website.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So setzen Sie das Messenger-Passwort ohne Facebook-Konto zurück
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector