0 ansichten

So taggen Sie ein Unternehmen auf Facebook (Kurzanleitung)

Entdecken Sie, wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre Produkte schnell in einem Facebook-Foto, -Post oder -Update markieren können.

Lachlan Fea

Lachlan Fea

👋 Mitbegründer von Cloutly.Technischer Vermarkter mit Interesse an Startups, SaaS, SEO, Vertrieb und UX. Leidenschaft dafür, Teams aus brillanten Menschen zusammenzubringen und sie ihr Ding machen zu lassen. Weitere Beiträge von Lachlan Fea.

Lachlan Fea

Katie Hollamby

Katie Hollamby

Lesen Sie weitere Beiträge dieses Autors.

Katie Hollamby

Lachlan Fea, Katie Hollamby

1. Januar 2022 • Lesezeit 5 Minuten

So taggen Sie ein Unternehmen auf Facebook (Kurzanleitung)

Facebook hat seit seiner Gründung im Jahr 2004 als „The Facebook“ in einem Studentenwohnheim in Harvard einen langen Weg zurückgelegt. Die Facebook-Plattform, die jetzt von der frisch umbenannten Muttergruppe Meta betrieben wird, kann sich immer noch einer wachsenden Zahl von 1,9 Milliarden täglich aktiven Nutzern rühmen.

2. Markieren Sie Produkte in Facebook-Fotos

Einen E-Commerce-Shop betreiben oder mit den Händler-Tools von Facebook verkaufen? Vielleicht möchten Sie Ihre Produkte in Fotos taggen, damit Kunden sich schnell zu Ihrem Shop durchklicken können. Hier ist wie.

  1. Sie müssen einen Facebook-Shop eingerichtet haben oder über ein aktives Facebook-Werbekonto mit einem Produktkatalog verfügen, der mit Ihrem Geschäftskonto und Ihrer Seite verknüpft ist.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm auf die Schaltfläche „Foto markieren“ (wie zuvor).
  3. Wählen Sie das Produkt, das Sie taggen möchten, aus der Dropdown-Liste aus.
  4. Klicken Sie auf „Tagging abgeschlossen“, um das Tag zu veröffentlichen und Benutzern zu ermöglichen, dieses Foto direkt von Ihrer Facebook-Seite aus zu kaufen.

3. Markieren Sie ein Unternehmen in einem Facebook-Post

Noch einfacher, als ein Unternehmen auf einem Foto zu markieren, können Sie Ihr Unternehmen in jeder Statusaktualisierung, jedem einzelnen Facebook-Beitrag, jeder Rezension oder Antwort markieren. So markierst du ein Unternehmen auf Facebook:

  1. Wählen Sie den Beitrag oder Kommentar aus, in dem Sie ein Unternehmen markieren möchten.
  2. Geben Sie @ ein und folgen Sie dann mit dem Namen Ihrer Facebook-Seite, z. B. @cloutly. Wenn Sie mit der Eingabe Ihres Firmennamens beginnen, wird eine Auswahl potenzieller Übereinstimmungen angezeigt.
  3. Klicken Sie auf Ihre Unternehmensseite, und Sie sind fertig! Das getaggte Unternehmen wird blau hervorgehoben angezeigt.

Warum ein Unternehmen auf Facebook taggen?

Während der organische Traffic und die Post-Reichweite für Unternehmensseiten rückläufig sind, ist für kleine Unternehmen nicht alles düster.Das Markieren eines Unternehmens auf Facebook ist eine großartige Möglichkeit, Partnerschaften oder Sponsoring vorzustellen oder einfach die gute Arbeit hervorzuheben, die von Ihrem oder einem anderen Unternehmen geleistet wird.

Wenn jemand Ihr Unternehmen in einem Beitrag taggt, erhalten die Seitenadministratoren eine Benachrichtigung über den Beitrag. Das Tag bildet einen Link, der Zuschauern direkten Zugriff auf Ihre Facebook-Unternehmensseite bietet. Das Markieren eines Unternehmens auf Facebook ist im Wesentlichen kostenlos, organisches Posten und eine großartige Möglichkeit, Ihre Facebook-Seite zu bewerben, ohne sich auf die Zahlung von Werbegeldern festzulegen.

Vorteile des Tagging: Warum es Sie interessieren sollte

Es gibt viele Gründe, warum Sie alle Tools von Facebook nutzen und Unternehmen auf Facebook taggen sollten.

  • Tagging bedeutet, dass Sie möglicherweise mehr Aufmerksamkeit erhalten. Tags stellen direkte Links zu Ihrer Facebook-Unternehmensseite bereit; Sie können Ihren Traffic auf Ihrer Facebook-Unternehmensseite auch organisch erhöhen, indem Sie die Tagging-Tools verwenden.
  • Solange es kein Spam ist, schätzen die Leute oft die Bequemlichkeit eines direkten Links. Wenn Sie es potenziellen Kunden einfach machen, Ihre Facebook-Seite zu finden, erhöhen Sie Ihre Chancen, ihr Geschäft zu gewinnen.
  • Zusammenarbeit leicht gemacht. Wenn Sie mit Geschäftspartnern und Sponsoren zusammenarbeiten, möchten Sie diese möglicherweise in Ihren Fotos oder Beiträgen markieren, damit Ihre Follower einfach zu ihrer Unternehmensseite navigieren können (einfach durch Klicken auf ihren Unternehmensnamen). Dies wird oft als „Branded Content Posts“ bezeichnet (Sie haben Beispiele für den Branded Content-Tab besonders auf Instagram gesehen).

Abschließende Gedanken

Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie ein Unternehmen auf Facebook markieren können, sollten Sie sich in diesem Leitfaden darüber informieren. Bei allem muss man ein Gleichgewicht finden. Absichtliches Facebook-Tagging kann mehr Traffic auf Ihre Seite fördern, positive Interaktionen, Follower und Bewertungen steigern und Ihr Unternehmen für ein breiteres Publikum und potenzielle Kunden attraktiv machen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie zu viele Eigenwerbungsinhalte posten, könnte Ihr Unternehmen für Ihre Follower/lokale Community als Spam erscheinen und sich negativ auf Ihren Ruf auswirken. Stellen Sie als Best Practice sicher, dass Sie Ihre Facebook-Unternehmensseite nur markieren, wenn sie relevant ist, und versuchen Sie, es nicht zu übertreiben.

Diese Form des Marketings ist kostenlos und eine einfache Möglichkeit, Ihre Dienstleistungen und Produkte zu bewerben, aber mit großer Kraft geht auch große Verantwortung einher. Stellen Sie also sicher, dass Sie beim Tagging immer auf der richtigen Seite der Eigenwerbung stehen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So interagieren Sie mit Ihrer Facebook-Seite
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector