0 ansichten

So beenden Sie die Verwaltung einer Facebook-Seite

Rob Emerson

Von Rob Emerson 20. Mai 2022 14. Juni 2022

So beenden Sie die Verwaltung einer Facebook-Seite

Möchten Sie aufhören, eine Facebook-Seite zu verwalten, da Sie wichtigere Jobs gefunden haben? Ja, wir verstehen, dass Facebook-Seiten ziemlich beliebt sind, aber manchmal ist es gut, beiseite zu treten und Schritte zu lernen, um die Verwaltung von Facebook-Seiten loszuwerden!

Schnelle Antwort

Die Schritte sind ziemlich einfach; Sie müssen zu den „Einstellungen“ gehen und Ihre „Seitenrollen“ ändern. Bearbeiten Sie die Einstellungen und klicken Sie auf loswerden, und jetzt sind Sie nicht der Administrator der Facebook-Seite.

Im heutigen Artikel stellen wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung, die Ihnen dabei hilft, die Verwaltung Ihres Facebook-Kontos einzustellen.Lassen Sie uns also in den Artikel einsteigen und die einfachsten Schritte herausfinden!

Inhaltsverzeichnis

  1. So beenden Sie die Verwaltung von Seiten auf Facebook
  2. So machen Sie jemand anderen zum Administrator Ihrer Facebook-Seite
  3. Abschließende Gedanken
  4. Häufig gestellte Fragen

So beenden Sie die Verwaltung von Seiten auf Facebook

Dieser Vorgang ist eigentlich unkompliziert und wird nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Wir empfehlen euch, alle Schritte so zu befolgen, wie sie sind, damit ihr sie vermeiden könnt lästige Probleme und erreichen Sie schnell und bequem Ihr Ziel, die Verwaltung der Facebook-Seite aufzugeben.

Kommen wir also zu den Schritten:

  1. Gehen Sie zu den Facebook-Website und geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
  2. Sobald Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben. Du wirst sehen drei horizontale Linien. Klicken Sie auf sie!
    Bild 63 E1653056402480
  3. Jetzt können Sie die Benutzeroberfläche sehen, in der viele Optionen vorhanden sind.
  4. Scrollen Sie nach unten und „Seiten“ finden. Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie darauf.
    Bild 64 E1653056435954
  5. Hier sehen Sie alle Seiten, die Sie verwalten. Wählen Sie die Seite aus, die Sie nicht mehr verwalten möchten.
  6. In der Ecke sehen Sie viele Optionen für diese Seite. „Seitenrollen“ finden unter ihnen.
    Bild 65 E1653056472642
  7. In diesem Abschnitt finden Sie viele Optionen, die tatsächlich bei der Verwaltung einer Facebook-Seite helfen. Scrollen Sie nach unten und Finden Sie Ihren Profilnamen unter der Admin-Option.
  8. Wischen Sie die Seite leicht nach links, und hier ist die "Bearbeiten”-Option vor dem Admin-Profilnamen. Klick es an.
  9. Jetzt sehen Sie a Schaltfläche „Entfernen“. unter deinem Namen. Drücken Sie diesen Knopf.
    Bild 67 E1653056524247

Jetzt sind Sie nicht der Administrator der ausgewählten Facebook-Seite und können sie von nun an nicht mehr verwalten! Yay!

Information

Stellen Sie sicher, dass es mindestens einen Administrator außer Ihnen gibt; Andernfalls können Sie die Seitenverwaltung nicht verlassen.

So machen Sie jemand anderen zum Administrator Ihrer Facebook-Seite

Derzeit sind Sie ein Administrator der Seite, sodass Sie definitiv eine andere Person zu den Administratorrollen hinzufügen können. Das Hinzufügen von Administratoren zu den Facebook-Seiten ist ein super einfacher Vorgang. Fangen wir gemeinsam an!

  1. Gehen Sie zu Facebook und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Jetzt Navigieren Sie zum Newsfeed Ihres Kontos. Oben auf der Seite sind drei horizontale Linien zu sehen.
    Bild 63 E1653056402480
  3. Hier finden Sie aber mehrere Möglichkeiten Gehen Sie zur Registerkarte "Seiten". zur Zeit!
    Bild 64 E1653056435954
  4. In diesem Schritt sehen Sie alle Ihre Seiten auf Facebook.
  5. Wählen Sie die eine Seite aus, auf der Sie einen „Admin“ hinzufügen möchten.
  6. Sobald Sie auf den ausgewählten Seiten gelandet sind, sehen Sie auf der linken Seite des Bildschirms nach "Einstellungen,“ und klicken Sie darauf.
    Bild 68 E1653056628414
  7. Scrollen Sie in diesem Abschnitt nach unten, um zu finden „Seitenrollen.“
    Bild 69 E1653056659861
  8. Sobald Sie die „Seitenrollen“ erreicht haben, finden Sie eine Leiste, um die E-Mail-Adresse oder den Profilnamen hinzuzufügen. Hier fügen Sie den Profilnamen der Person hinzu, der Sie die gesamte Seitenverwaltung übertragen möchten.
  9. Fügen Sie den Namen des zukünftigen Administrators dieser Seite hinzu.
    Bild 70 E1653056710813
  10. Jetzt, am Ende dieser Leiste, können Sie die Rollen sehen!
  11. Ändern Sie die Rollen und setzen Sie sie auf "Administrator."
    Bild 71 E1653056747537
  12. Schlagen Sie die "Hinzufügen" Schaltfläche, und schließlich wird die Anfrage an den Benutzer gesendet.
    Bild 72 E1653056771228

Information

Die Anfrage bleibt ausstehend, bis die Person, die Sie der Administratorrolle hinzugefügt haben, diese Verantwortung akzeptiert. Später wird es im Abschnitt „Admins“ am Ende der Seite angezeigt.

Abschließende Gedanken

Das war alles für den heutigen Artikel. Hoffentlich war es wertvoll genug für Sie und hat dazu beigetragen, Ihren Facebook-Adminbereich zu ändern. Sobald Sie der Facebook-Seite einen weiteren Administrator hinzugefügt haben, können Sie sich ganz einfach aus den Administratorrollen entfernen, und letztendlich werden Sie nicht mehr benötigt, um die Seite zu verwalten.

Häufig gestellte Fragen

Wie ändere ich, wer meine Facebook-Seite verwaltet?

Um den Besitzer einer Facebook-Seite zu ändern oder zuzuweisen, gehen Sie über das Menü mit den drei horizontalen Linien zum „News Feed“ Ihres Profils. Öffnen Sie nun Ihre Seite und navigieren Sie zu ihren Einstellungen. Klicken Sie auf „Seitentransparenz“ und dann auf „Zuweisen“. Wählen Sie einen Haftungsausschluss oder suchen Sie nach einem verifizierten Business Manager, und Sie sind fertig!

Wie werde ich den Facebook Business Manager los?

Wenn Sie den Facebook Business Manager bereits satt haben, können Sie ihn sogar löschen. Die Schritte sind ziemlich einfach! Um Ihr Konto zu löschen, öffnen Sie Ihr Geschäftskonto und gehen Sie zu dessen Einstellungen.

Gehen Sie nun zu den Geschäftsinformationen Ihres Kontos. Hier finden Sie viele Informationen zu Ihrem Konto, aber das müssen Sie gar nicht lesen! Scrollen Sie einfach nach unten und wählen Sie „Unternehmen endgültig löschen, und du bist fertig!

Kann ein Redakteur einen Administrator von einer Facebook-Seite entfernen?

Die Rolle des Redakteurs im Facebook-Geschäft ist die zweitwichtigste Rolle. Es kann alles tun, was ein Administrator tun kann, außer die Einstellungen und andere verwandte Seitenrollen verwalten. Daher kann der Editor einen Administrator nicht von einer Facebook-Seite entfernen.

Kann ich meine Unternehmensseite von meinem persönlichen Konto trennen?

Ja, Sie können Ihr Konto von Ihrem persönlichen Facebook-Konto trennen. Sie benötigen jedoch ein persönliches Profil, um eine Unternehmensseite zu öffnen. Darüber hinaus können Sie auch verhindern, dass andere sehen, dass Sie der Administrator dieser bestimmten Facebook-Unternehmensseite sind.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So beenden Sie das Hinzufügen zu Facebook-Gruppen
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector