0 ansichten

So installieren Sie Facebook auf Android

Die eigentliche Definition eines Smartphones ist die eines Telefons, das über viele Funktionen verfügt, wie z. B. GPS, das Musik hören und Filme ansehen und im Internet surfen kann. Außerdem kann sich ein Smartphone dank Updates weiterentwickeln, um immer effizienter zu werden. Aber die wahre Revolution ist die Laden Sie Apps wie Facebook herunter über einen Online-Shop, d. h. die Möglichkeit, ein Gerät zu haben, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen zuerst, wie Sie Facebook aus dem Google Play Store herunterladen, dann Facebook aktualisieren und schließlich diese App schließen und deinstallieren.

Google Play Store auf Ihrem Android

Der auf Ihrem Android vorinstallierte Google Play Store ist ein Online-Shop, in dem Sie verschiedene Arten von Anwendungen herunterladen, Bücher kaufen oder sogar Filme ausleihen können.

Dieser Online-Shop ist voll von Apps, von denen Sie nicht einmal wissen, dass sie existieren, wie Facebook. Der Google Play Store ist jedoch nicht der einzige Online-Shop, den es für Android gibt, aber es ist der einzige offizielle dort.

Es gibt ungefähr zehn andere, wo Sie offensichtlich Anwendungen aus dem Google Play Store finden, aber auch andere Anwendungen, die von diesen Online-Shops erstellt wurden und die Sie sonst nirgendwo finden werden.

Der Google Play Store bietet alle Arten von Anwendungen, die nach Kategorien sortiert sind: Anwendungen, Filme und Serien, Musik, Buch, Kiosk.

Aber in der Kategorie "Anwendung" finden Sie die meisten Anwendungen.

Sobald Sie eine Rubrik ausgewählt haben, ist diese wiederum durch mehrere Kategorien getrennt, um Ihre Suche zu verfeinern (Startseite, Top-Bezahlartikel, Top-Gratisartikel, die profitabelsten, Top-Bezahlnachrichten, Top-Gratisnachrichten, Tendenz). Darüber hinaus steht Ihnen eine Suchleiste zur Verfügung, falls Sie wissen, welche App Sie installieren möchten, wie Facebook für Ihr Android.

Laden Sie Facebook auf Android herunter

Die Bedingungen für das Herunterladen von Facebook auf Ihr Android

Bevor Sie mit dem Herunterladen von Facebook beginnen, müssen Sie eine wichtige Bedingung beachten.

Sie müssen über ein Google Mail-Konto verfügen, um Anwendungen aus dem Google Play Store herunterladen zu können.

Falls Sie kein Konto haben, gehen Sie zu Ihrem Computer oder Ihrem Android und erstellen Sie ein Konto für sich.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen dringend, das WLAN Ihres Wohnortes zu verwenden, um diese Manipulation durchzuführen.

Durchsuchen Sie Facebook im Play Store Ihres Android-Geräts

Rufen Sie zunächst die Google Play Store-Anwendung auf, die durch ein weißes Quadrat gekennzeichnet ist, in dem sich ein Dreieck mit mehreren Farben befindet.

Keine Sorge, Ihr Android wird höchstwahrscheinlich diese Download-App irgendwo auf einem der Bildschirme haben.

Beginnen Sie dann mit der Suche nach Facebook in der Suchleiste.

Sie können den Google Play Store auch mithilfe von Kategorien durchsuchen, wodurch Sie auch ähnliche Apps sehen können.

Sobald Sie Facebook in die Suchleiste eingegeben haben, müssen Sie die App ganz oben in der Liste finden.

Laden Sie Facebook als kostenlose App herunter

Bisher haben Sie bereits mehr als die Hälfte der Manipulation durchgeführt, alles, was Sie tun müssen, ist Laden Sie Facebook auf Ihr Android herunter. Nachdem Sie die Suche durchgeführt haben, müssen Sie nur noch auf Facebook klicken, um auf die Beschreibung der Anwendung sowie Präsentationsfotos und / oder -videos zuzugreifen. Auch wenn Sie wissen, wonach Sie suchen, empfehlen wir Ihnen dennoch, Benutzerbewertungen und Rezensionen sorgfältig zu lesen.

Dann müssen Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“ klicken, die sich direkt oben auf dem Bildschirm befindet. Es erscheint ein Informationsfenster, lesen Sie es und wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf „Akzeptieren“. Sie können dann Facebook auf Ihr Android herunterladen, wenn die Anwendung kostenlos ist.

Stellen Sie sicher, dass Facebook kostenlos ist, bevor Sie fortfahren.

Warten Sie dann, bis Facebook heruntergeladen ist.

Sie können dann einen Zähler sehen, in dem der Prozentsatz des Downloads registriert ist.Wenn der App-Download abgeschlossen ist, drücken Sie entweder direkt auf die Schaltfläche „Öffnen“ oder gehen Sie zum Menü Ihres Android und klicken Sie darauf, um es zu öffnen.

Der Fall, wo Facebook kostenpflichtig wird

Obwohl Facebook keine kostenpflichtige App ist, ziehen wir es vor, für den Fall rücksichtsvoll zu sein, dass zukünftige Updates von Facebook kostenpflichtig werden.

Es ist daher unerlässlich, den Fall des kostenpflichtigen Downloads zu erläutern.

Zunächst einmal wird die Suche auf die gleiche Weise durchgeführt. Lesen Sie daher den Abschnitt zur Suche im Play Store, wenn Sie sie noch nicht beherrschen.

Wenn Sie ein Facebook-Update auf Ihrem Android kaufen oder bezahlen, wird der Preis der App auf der Download-Schaltfläche aufgeführt, damit Sie verstehen, dass dieser Service nicht kostenlos ist. Sie müssen nur auf diese Schaltfläche klicken, wo ein kleines Fenster mit allen Informationen zu den von Facebook verwendeten Funktionen angezeigt wird, und Sie klicken auf „Akzeptieren“. Dann erscheint ein weiteres kleines Fenster, das Sie an den Preis der App erinnert. Schließlich gelangen Sie hier zur Facebook-Zahlung. Wählen Sie die Zahlungsmethode aus den vier angebotenen aus und folgen Sie den Anweisungen.

Wenn die Zahlung erfolgt ist, wird Facebook heruntergeladen und Sie müssen nur ein paar Sekunden warten, dann wird die Anwendung auf Ihrem Telefon angezeigt.

In-App-Käufe auf Facebook

Indem Sie Facebook auf Ihr Android herunterladen, stimmen Sie auch den In-App-Käufen der App zu. Diese In-App-Käufe bestehen darin, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, zusätzliche Inhalte zu kaufen, um die Nutzung von Facebook zu verbessern, da bestimmte Funktionen eingeschränkt sind.

Keine Sorge, sie sind für die App nur optional. Um zu verhindern, dass sich jemand Ihr Android ausleiht und diese In-App-Käufe kauft, wird empfohlen, dass Sie einen Code eingeben.

Alles, was Sie tun müssen, ist, zu den Einstellungen Ihres Geräts zu gehen und dann auf den Abschnitt "Benutzersteuerung" zu klicken. Geben Sie als Nächstes einen PIN-Code ein und drücken Sie auf „PIN für Kauf verwenden“. Sie haben die Sicherung für In-App-Käufe auf Ihrem Android abgeschlossen.Daher werden Sie jedes Mal, wenn Sie oder jemand anderes versucht, zusätzliche Inhalte zu kaufen, nach diesem Code gefragt.

Facebook-Updates auf Ihrem Android

Wenn Sie Facebook auf Ihr Android herunterladen, müssen Sie es aktualisieren.

Dieses Update ist erforderlich für die ordnungsgemäßes Funktionieren von Facebook weil sie eine Verbesserung der Anwendung wie die Korrektur von Fehlern oder Weiterentwicklungen ermöglichen.

Diese Updates sind im Google Play Store verfügbar und werden Ihnen mitgeteilt, wenn Sie sich für eine manuelle Aktualisierung entschieden haben.

Sie müssen nur zum Online-Shop gehen, zum Menü gehen und auf "Meine Spiele und Anwendungen" klicken. Suchen Sie dann Facebook und drücken Sie dort „Aktualisieren“. Die Anwendung wird einfach auf Ihrem Android aktualisiert. Wenn Sie alle Apps auf einmal aktualisieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Alle aktualisieren“. Sie können auch die Art des Updates ändern und sich für das automatische Update entscheiden, damit Sie nicht mehr systematisch zum Google Play Store gehen, um Ihre Updates vorzunehmen, die je nach Anzahl der auf Ihrem Gerät installierten Anwendungen wöchentlich erfolgen können. Android.

Wie kann ich Facebook auf Ihrem Android schließen und deinstallieren?

Wie schließe ich Facebook auf deinem Android?

Jedes Mal, wenn Sie Facebook auf Ihrem Android öffnen, bleibt die Anwendung geöffnet, das heißt, sie funktioniert auch dann noch, wenn Sie glauben, die Anwendung beendet zu haben. Darüber hinaus kann das Öffnen von Apps dazu führen, dass sich der Akku schnell entlädt. Sie müssen also nur die Multitasking-Taste drücken, die zwei überlappenden Rechtecken entspricht und sich unten rechts auf Ihrem Android befindet. Dann sehen Sie eine Liste mit quadratischen Bildern mit dem Namen der App. Dies bedeutet, dass dies alle Apps sind, die Sie geöffnet, aber nicht geschlossen haben, um sie auf Ihrem Android zu belassen. Suchen Sie Facebook, legen Sie dann Ihren Finger auf den Bildschirm in der Anwendung und machen Sie dann eine Bewegung von links nach rechts, um Facebook zu schließen.

Wie deinstalliere ich Facebook auf deinem Android?

Wenn die Installation Ihrerseits etwas mehr Technik erfordert, ist die Deinstallation einer Anwendung einfacher.

Gehen Sie zunächst zu den Einstellungen Ihres Androids und klicken Sie dann auf „Applications“. Sobald Sie hier angekommen sind, sehen Sie die Liste aller auf Ihrem Android vorhandenen Anwendungen. Wählen Sie also Facebook und klicken Sie darauf.

Es erscheint eine Seite, auf der Sie oben auf dem Bildschirm auf „Deinstallieren“ klicken müssen. Ein kleines Fenster öffnet sich und fragt Sie: "Möchten Sie diese Anwendung deinstallieren?" ". Sie müssen nur auf "Deinstallieren" klicken. Warten Sie einige Sekunden und Facebook wird dauerhaft von Ihrem Android deinstalliert.

Fazit: Das Herunterladen von Anwendungen ist ein technologisches Wunderwerk für Ihr Android

Wie wir Ihnen erklären konnten, ist das Herunterladen von Facebook auf Ihr Android nicht sehr kompliziert, es braucht nur eine gute Erklärung, um alles klar zu machen.

Darüber hinaus entspricht diese Installation genau Ihren Anforderungen an das, was Sie auf Ihrem Android haben möchten. Diese Installation kann daher die Nutzung Ihres Geräts nur angenehmer machen.

Wenn Sie bei der Durchführung dieser Manipulationen auf Schwierigkeiten stoßen, wenden Sie sich bitte an einen Spezialisten oder einen Freund, der sich mit Technologie auskennt.

Finden Sie alle unsere Artikel zu Android, um Ihnen zu helfen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Wie man die Veröffentlichung der Facebook-Seite 2022 aufhebt
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector