0 ansichten

Warum sind Social-Media-Sites blau? Wie die Farbpsychologie das Engagement fördert

Blau wird manchmal als „die Nirvana-Farbe“ bezeichnet und symbolisiert Komfort, Himmel, Wasser, Schlaf, Geist, Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit (denken Sie an die Uniformen von Polizeibeamten). Vom Surfen auf den Wellen bis zum Surfen im Internet, Blau ist überall.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum die meisten großen Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und LinkedIn verschiedene Schattierungen der Farbe Blau verwenden?

Blau ist wirklich eine Lieblingsfarbe der Fans im Internet. Lassen Sie uns darüber sprechen, was diese Farbe zu einem beliebten Marketinginstrument macht.

Die Bedeutung der Farbpsychologie

Sie wissen wahrscheinlich, dass Farben etwas bedeuten. Unterschiedliche Farben können sogar verschiedene physiologische Reaktionen hervorrufen, die sich auf das menschliche Verhalten auswirken.

Das bedeutet, dass die Farben, die Sie für Ihr Büro, Ihr Zuhause, Ihre Website oder Ihre Kleidung auswählen, für den Betrachter von Bedeutung sind.

Farbpsychologie ist das Studium der Farben und wie sie die Emotionen der Menschen wecken. Aufgrund der Erkenntnisse der Farbpsychologie können Unternehmen herausfinden, welche Farben am besten zu ihrer Markenpersönlichkeit passen.

Die Farben, die Sie mit Ihren Marketingmaterialien verwenden, können Ihnen helfen, sie als emotionale Auslöser zu verwenden, um eine Kaufentscheidung auszulösen.Farben stechen in unseren Köpfen am meisten hervor, was bedeutet, dass Ihre Marke oft mit der Farbe in Verbindung gebracht wird, die Sie für Ihr Logo, Ihre Website, Ihre Verpackung und andere geschäftsbezogene Artikel auswählen.

Jede Farbe hat eine andere Psychologie, aber im Internet ist Blau am weitesten verbreitet. Lassen Sie uns weiter in die Psychologie der blauen Farbe eintauchen.

Psychologie der blauen Farbe: Warum sie im Website-Design beliebt ist

Jeder Blauton weckt eine andere Emotion. Daher sollten Sie überlegen, was das „perfekte“ Blau für Ihre Marke ist.

Hier ist ein Blick auf einige Arten von Blau, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Hellblau: Erfrischend, einladend und freundlich.
  • Leuchtendes Blau: Fesselnde Farben, die Kreativität und Produktivität fördern können.
  • Dunkelblau: Zeigt Stärke und Zuverlässigkeit an.
  • Gedämpftes Blau: Hat ein antikes Gefühl, das Respekt und Vertrauenswürdigkeit repräsentiert.

Welcher Blauton repräsentiert Ihr Unternehmen am besten? Wen möchten Sie erreichen? Dies sind wichtige Fragen, die Sie beantworten müssen, wenn Sie sich für eine Markenfarbe entscheiden.

Die Einbindung mehrerer Blautöne kann Ihrer Website ein zusammenhängendes Aussehen verleihen und Flüssigkeit und Struktur darstellen.

Blau ist eine beruhigende, entspannende Farbe, die Rot und Gelb als Grundfarben begleitet. Hier sind drei Gründe, warum Blau das Internet zu erobern scheint:

Es fördert die Kommunikation und fördert die Interaktion.

Dies ist sinnvoll in Bezug auf Websites, die für Kommunikation und Engagement konzipiert sind. Blau ist die Farbe, die am häufigsten mit Kommunikation in Verbindung gebracht wird – sie ist flüssig und ruhig und ruft ein sicheres Gefühl hervor, das jeder Mensch gerne haben sollte.

Die meisten anderen Farben lenken den Verbraucher eher ab, während die Farbe Blau als transparenter Hintergrund verschwindet. Jede Website verwendet einen anderen Blauton im Farbspektrum, der ihren Anforderungen am besten entspricht.

Es spricht Männer und Frauen an.

Entgegen der landläufigen Meinung bevorzugen sowohl Männer als auch Frauen Blau gegenüber anderen Farben. Unternehmen können von der Verwendung von Blau in ihrem Markenlogo und ihrer Website profitieren, da es im Grunde allen gefällt und sehr positive Emotionen vermittelt.Tatsächlich ist Blau die beliebteste Farbe der Welt.

Unabhängig davon, ob der Grund das Willkommensgefühl, das sich entwickelnde Gefühl der Transparenz, wenn der Verbraucher die Website durchliest, oder die Symbolik hinter der Farbe ist, jede Website wählt ihr Design aus einem bestimmten Grund.

Die folgende Liste zeigt beliebte soziale Websites und warum sie Blau für ihr Webdesign gewählt haben.

Es ist eine inklusive Farbe.

Etwa 10 Prozent der Bevölkerung sind rot-grün-blind. Dies bedeutet, dass Blau eine gute kühle Farbe ist, die verwendet werden kann, damit Personen, die rot-grün farbenblind sind, Text, Logos und andere Webinhalte sehen können.

Social-Media-Sites: Wie sie Blau verwenden

Twitter

Twitter-Anmeldung

Das Maskottchen von Twitter ist ein Vogel, daher macht es nur Sinn, dass sein Blau an einem perfekten Tag den Himmel repräsentiert.

Blue fühlt sich zuverlässig an – genauso wie Sie sich darauf verlassen können, dass Twitter Sie in Echtzeit mit Informationen zu Trendthemen und aktuellen Ereignissen versorgt.

Welche Farbe hat Twitter-Blau?

Ein helles, einladendes Blau ist die Hauptfarbe von Twitter, aber sie verwenden auf ihrer gesamten Website auch Blautöne, einschließlich eines schwach blauen Hintergrunds.

Facebook

Facebook-Seite blau

Facebook ist einfach blau, weil der Gründer Mark Zuckerberg rot-grün-farbenblind ist. Das bedeutet, dass Blau für ihn die klarste Farbe ist, die er sehen kann.

Neben dem offensichtlichen Grund kann Blau verwendet werden, um Kommunikation und Interaktion zu fördern – zwei Dinge, die Facebook am besten kann. Kein Wunder, dass Facebook monatlich über 2,2 Milliarden aktive Nutzer hat.

Welche Farbe hat Facebook-Blau?

Facebook-Blau ist eine mitteldunkelblaue Farbe, die etwa 23 Prozent Rot, 34 Prozent Grün und 59 Prozent Blau enthält. Einige andere blaue Farben auf Facebook sind Dunkelblau, Mittelblau und Hellblau. Diese Farbtöne sind auf ihrer Website zu finden.

Skypen

Skype-Site blau

Skype hat zuvor Blau auf seiner Website effektiv verwendet, um ein Gefühl von Innovation zu vermitteln. Ihre aktuelle Website enthält etwas Blau in ihren CTA-Schaltflächen vor einem blaugrauen Hintergrund.

Wie Sie wissen, können Sie sich mit Skype ganz einfach per Video oder Text mit jedem über die App verbinden.Es lässt das Unternehmen elegant und modern aussehen. Viele andere Technologieunternehmen, wie Telecom, HP, Dell und AT&T, nutzen ebenfalls die Farbe Blau in ihrem Marketing, um Besucher anzuziehen.

Es verleiht diesen Unternehmen ein ansprechendes Gefühl der Stabilität, im Gegensatz zu Rot oder Orange, die Ihre Aufmerksamkeit erregen und Energie und Leidenschaft symbolisieren. Verwenden Sie diese Farben vielmehr, um starke Komplementärfarben für Blau zu erzeugen – schauen Sie sich einfach an, wie Skype das Komplementärfarbenspiel beendet.

Welche Farbe hat Skype-Blau?

Skype-Blau ist ein Cyan-Ton, der aus 0 Prozent Rot, 94,12 Prozent Blau und 68,63 Prozent Grün besteht.

WordPress

WordPress-Homepage

WordPress verwendet auch Blau auf seiner Homepage, um den Besuchern ein Gefühl von Vertrauenswürdigkeit und Stabilität zu vermitteln. Das Unternehmen möchte, dass Besucher ihm als Blogging-Plattform vertrauen.

Andere Blautöne werden als Akzentfarben verwendet, um die Aufmerksamkeit auf ihre Navigation und Handlungsaufforderungen zu lenken. Dies ist eine großartige Vorgehensweise, da Sie die Besucher dorthin führen möchten.

Welche Farbe hat WordPress Blau?

WordPress Blau ist eine blaue Saphirfarbe. Es besteht zu 60,78 Prozent aus Blau, zu 45,88 Prozent aus Grün und zu 12,94 Prozent aus Rot.

Pandora

Pandora-Website blau

Pandora verwendet Blau, um den Benutzern Kreativität zu demonstrieren. Ihre Homepage weist einen leichten Blauverlauf auf, was eine nette Möglichkeit ist, einer Seite, die überwiegend einfarbig ist, das Interesse zu verleihen.

Obwohl uns als wir jünger waren, gesagt wurde, dass Blau für Jungen und Rosa für Mädchen ist, ist Blau eigentlich geschlechtsneutral. Es ist für Männer und Frauen gedacht, genau wie Pandora.

Blau erregt die Aufmerksamkeit des Benutzers und ist über einen längeren Zeitraum hinweg leicht zu betrachten.

Welche Farbe hat Pandora-Blau?

Pandora Blue ist eine lebendige himmelblaue Farbe.

Andere beliebte soziale Websites, die Blau verwenden

LinkedIn

linkedin-homepage

Vimeo

vimeo-Homepage

Tumblr

Tumblr-Homepage

Viereck

foursquare-Homepage

So verwenden Sie Blau als Marketinginstrument

Als Marketinginstrument folgt Blau einem Muster, das Kunden anziehen soll. Dieses Muster kann in drei Schritten verfolgt werden:

1. Ziehen Sie Besucher mit einer einladenden Farbe an.

Eine blaue Website möchte, dass sich ihre Besucher willkommen fühlen. Sie betreten eine freundliche Umgebung, die nicht einschüchternd oder langweilig ist.

2. Sicherheit und Zuverlässigkeit darstellen.

Da die Primärfarbe einer Website Blau ist, soll die Website dem Kunden zuflüstern: „Schauen Sie, wie zuverlässig ich bin. Ich bin sowohl sicher als auch unbeschwert und professionell. Mir geht's gut. Schau mich an."

3. Machen Sie Hintergrundfarben dezent.

Jetzt, wo die Farbe das getan hat, wofür sie entworfen wurde, kann sie jetzt ein paar Schritte zurückgehen, damit der Leser vollständig in die Informationen eingehüllt werden kann, die er erhält.

Wie oft achten Sie auf die blauen Ränder Ihres Facebook-Fensters oder die Seitenleisten von Microsoft Office? Exakt.

So verwenden Sie Blau für Ihre Website

Was soll Ihre Website darstellen? Natürliche, bequeme und zuverlässige Elemente werden alle in der Farbe Blau dargestellt.

Wie oben erwähnt, möchten Sie, wenn es um die Verwendung von Blau als Marketinginstrument geht, dass das Blau auf Ihrer Website in den Hintergrund tritt. Eine dominierende blaue Homepage kann toll aussehen, aber Sie möchten sie nicht auf jeder Seite verwenden.

Ein weißer Hintergrund sieht auf einer Seite mit vielen Inhalten super sauber und einfach aus, also fügen Sie Ihr Blau in dominante Schriftarten und Akzentdesigns ein, um zusammenhängend, aber nicht übermäßig blau zu sein.

Jede Farbe funktioniert für eine Website, wenn sie effizient eingesetzt wird, aber wenn Sie die Besonderheiten der Kommunikation darstellen möchten, dann ist Blau der richtige Weg!

Neue Handlungsaufforderung

file-2249510695.png

Möchten Sie auf Social Media werben?

Erfahren Sie mit unserem kostenlosen E-Book, wie Sie auf mehreren Plattformen werben

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So finden Sie die mit einem Facebook-Konto verknüpfte E-Mail
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector