0 ansichten

Facebook Ads Manager vs. Business Manager

Wenn Sie verwirrt sind, sind Sie hier genau richtig. Es kann manchmal schwierig sein, in der riesigen Welt der Facebook-Buzzwords zu sagen, was was ist.

In diesem Artikel erklären wir, was der Unterschied zwischen Facebook Ads Manager und Business Manager ist. Außerdem zeigen wir Ihnen sogar, wie Sie sie navigieren, Benutzer hinzufügen und eine Kampagne starten.

Sie können zu jedem Abschnitt im Verzeichnis unten springen.

  • Geschäftseinstellungen
  • So kehren Sie einfach zum Business Manager zurück
  • Hinzufügen von Benutzern zum Facebook Business Manager
  • Hinzufügen von Seiten und Konten zu Ihrem Business Manager
  • Wie kann ich meinen Facebook-Manager erstellen und darauf zugreifen?
  • Wie erstelle ich eine Kampagne?

Wer sich lieber Videos anschaut, findet hier mein Video zum Thema:

Was ist der Facebook-Anzeigenmanager?

Der Facebook-Anzeigenmanager kann nur zum Verwalten von Anzeigen verwendet werden. Anzeigen sind ein Inhalt, den Sie bezahlen können, um ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung zu bewerben. Der Anzeigenmanager verwaltet nur Anzeigen und keine anderen Aspekte des Unternehmens. Hier ist eine Liste der Dinge, die Sie damit tun können:

Erstellen Sie Kampagnen, Anzeigengruppen und Anzeigen. Facebook bietet einen schrittweisen Designprozess, bei dem Sie Ihr Format, Ihre Platzierung, Ihre Zielgruppe und Ihr Marketingziel anpassen können.

Experiment. Verwenden Sie A/B-Split-Tests, um verschiedene Anzeigensätze zu testen. Das bedeutet, dass Sie Anzeigen nebeneinander schalten und Ergebnisse vergleichen können.

Bearbeiten Sie Ihre Einstellungen für Ihre Anzeigen zu jedem Zeitpunkt während ihrer Laufzeit.

Mehrere verwalten Kampagnen, Zielgruppen und Anzeigen auf einmal, indem Sie durch den Anzeigenmanager navigieren

Beobachten Sie, wie die Magie geschieht. Anpassen, Erstellen und Planen von Berichten über die Leistung Ihrer Anzeige! Facebook bietet anpassbare Standardberichte und die Option, einen von Grund auf neu zu erstellen.

Sie können Filter verwenden, Aufschlüsselungen sortieren und weitere Optionen verwenden, um die Leistung Ihrer Anzeigen zu verstehen. Sie können sie sogar für Ihr Team oder Ihren Kunden freigeben oder exportieren.

Der Facebook-Anzeigenmanager kann nur zum Verwalten von Anzeigen verwendet werden. Anzeigen sind ein Inhalt, den Sie bezahlen können, um ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung zu bewerben.

Was ist der Facebook Business Manager?

Stellen Sie sich Ihren Facebook Business Manager als einen vor Haus für dein Geschäft. Jeder Raum im Haus ist jedem Vermögenswert in Ihrem Unternehmen gewidmet.

Grafik, die den Facebook Business Manager als Haus darstellt

Alles ist verbunden und unter dem Dach Ihres Business Managers, einschließlich Ihres Anzeigenmanagers.

Vermögen des Geschäftsführers

Wenn Sie ein Unternehmen auf Facebook haben, haben Sie wahrscheinlich einen Anzeigenmanager erstellt, ohne ein Business Manager-Konto zu erstellen. Also ja, es ist möglich, das eine ohne das andere zu haben, aber es ist eine gute Idee, alles von einem Ort aus zu verwalten.

Du kannst auf deine Tools des Facebook Business Managers (einschließlich des Werbeanzeigenmanagers) im Menü „Tools“ zugreifen

Was ist der Unterschied zwischen Facebook Ads Manager und Facebook Business Manager?

Der Hauptunterschied zwischen Ads Manager und Business Manager ist folgender:

Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector