0 ansichten

So erstellen Sie eine Facebook-App für Ihre Seite

Erstellen Sie eine Facebook-App, um die vielen Facetten Ihrer Seite zu teilen

  • Universität von Ontario
  • George-Brown-College

Elise Moreau ist eine Autorin, die für Lifewire über soziale Medien, SMS, Messaging und Streaming berichtet hat. Ihre Arbeiten sind auf Techvibes, SlashGear, Lifehack und anderen erschienen.

Aktualisiert am 5. März 2021

Was Sie wissen sollten

  • Gehen Sie zu developer.facebook.com und wählen Sie aus Meine Applikationen >App erstellen. Geben Sie Details für Ihre App-ID ein. Entwicklungsszenarien auswählen oder überspringen.
  • Wählen Konfiguration unter dem gewünschten App-Typ. Wählen Sie für eine Messenger-App Ihre Seite aus und führen Sie die Anweisungen zur Webhook-Einrichtung aus.
  • Verwenden Sie die Graph-API, um Daten von Facebook zu lesen und in Facebook zu schreiben. Die Graph-API bietet eine einfache Ansicht des sozialen Graphen von Facebook.

Sie können Ihre eigene Facebook-App für Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder den persönlichen Gebrauch erstellen, indem Sie sie in Ihre Facebook-Seite integrieren. Die Facebook-Entwicklerplattform bietet alles, was Sie brauchen, einschließlich der erforderlichen Tools und Leitfäden, die Sie durch den Prozess führen.

So erstellen Sie eine Facebook-App für Ihre Seite

Die folgenden Schritte führen Sie durch den Erstellungsprozess einer App für Facebook Messenger. Es gibt jedoch mehrere andere Produkte, die Sie für Ihre App auswählen können. Die folgenden Schritte erfordern außerdem, dass Sie eine Facebook-Seite eingerichtet haben.

  1. Navigieren Sie in einem Webbrowser zu developer.facebook.com. Wenn Sie noch nicht bei Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind, wählen Sie aus Einloggen oben rechts, um sich bei Ihrem Konto anzumelden.

Erstellen einer App im Facebook-Entwicklerportal

Auswählen Meine Applikationen oben rechts und wählen Sie dann aus + App erstellen aus der Dropdown-Liste.

Neue App-ID erstellen

Erstellen Sie Ihre App-ID, indem Sie einen Namen in die eingeben Feld Anzeigename und eine E-Mail-Adresse in der Kontakt-E-Mail-Feld. Wählen Sie das Blau aus App-ID erstellen Taste, wenn Sie fertig sind.

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, eine Sicherheitsüberprüfung durchzuführen, indem Sie einen CAPTCHA-Code eingeben.

Facebook-Entwicklerportal

Facebook bietet Ihnen die Möglichkeit, aus vier Szenarien auszuwählen, die Ihnen beim Erstellen Ihrer App helfen. Sie können einen auswählen und das Blau auswählen Bestätigen unten, oder wenn Sie Ihre App lieber ohne eines dieser Szenarien erstellen möchten, wählen Sie aus Überspringen stattdessen. Für dieses spezielle Tutorial werden wir Überspringen die Szenarien.

Hinzufügen eines Produkts zum Entwicklerportal

Wähle aus Konfiguration Schaltfläche für ein Produkt, um mit dem Erstellen Ihrer App zu beginnen. Für die Zwecke dieses Tutorials werden wir auswählen Bote.

Erstellen eines API-Zugriffstokens im Facebook-Entwicklerportal

Wählen Sie im Abschnitt Zugriffstoken die aus Dropdown-Liste unter Seite, um die auszuwählen Facebook Seite Sie verwenden möchten.

Möglicherweise müssen Sie die Berechtigungen bearbeiten, um der App Zugriff zu gewähren und ein Token zu generieren. Wählen Sie das Blau aus Berechtigungen bearbeiten Schaltfläche > Weiter als [Name] > Kontrollkästchen Seite > Nächste > Fertig > OK. Im Feld Seitenzugriffstoken wird eine Zeichenfolge angezeigt.

Sie müssen Node.js auf Ihrem Computer installiert haben, um Ihren Webhook einzurichten.

Erstellen neuer API-Abonnements

Wählen Sie im Abschnitt Webhooks aus Webhooks einrichten und eintreten Ihre Seiten-URL in das Callback-URL-Feld plus die Token verifizieren den Sie im letzten Schritt erstellt haben, in das Feld Verify Token ein.

Facebook empfiehlt die Auswahl Mitteilungen und Messaging_Postbacks am allerwenigsten.

Generieren eines neuen Tokens im Facebook-Entwicklerportal

Um Ihre App jetzt auf Ihrer Seite zu abonnieren, gehen Sie zurück zu den Einstellungen Ihrer App, suchen Sie nach dem Abschnitt Token-Generierung und wählen Sie ihn aus Wählen Sie eine Seite aus , um Ihre Seite aus der Dropdown-Liste auszuwählen.

Wenn Sie Messenger mit Ihrer App verwenden, sollten Sie sich den Quickstart-Leitfaden von Facebook ansehen, um Ihnen beim Erstellen Ihres ersten Messenger-Bots zu helfen.

Was ist eine Facebook-App?

Entwickler erstellen die meisten gängigen Apps, die Sie auf Facebook finden, über die Facebook-Entwicklerplattform. Tausende von Apps von Drittanbietern stehen zur Verwendung über ein persönliches Facebook-Konto zur Verfügung, die Ihnen helfen, sich mit anderen Produkten und Diensten zu verbinden.

Eine App (nicht zu verwechseln mit der ähnlich nicht ganz vollständigen Anwendung, die als „Applet“ bezeichnet wird) ist nicht wirklich eine Anwendung in dem Sinne, wie Mac- und Windows-Computerbenutzer den Begriff kennen. Anstatt eine Computeranwendung (auch bekannt als Software und Programme) von einem Datenträger oder einem Download auf die Festplatte Ihres Computers zu installieren, würden Sie eine Facebook-App verwenden, indem Sie sie in Ihrem Browser ausführen – was keinen Platz auf Ihrem Computer beansprucht.

Wenn Sie beispielsweise eine App verwenden, um mit einem Freund auf Facebook Scrabble zu spielen, speichert Facebook jeden Zug, den Sie machen, auf seinen Servern, nicht lokal. Die Seite wird aktualisiert, wenn Sie sich erneut anmelden oder Ihren Browser anderweitig aktualisieren. Dies ist der Kernunterschied zwischen einer Facebook-App und einer herkömmlichen Anwendung.

Was ist die Facebook-Entwicklerplattform?

Facebook hat 2007 die Facebook Developers-Plattform eingeführt, die ein Framework bereitstellt, das Entwickler verwenden können, um Anwendungen zu erstellen, die mit Kernfunktionen von Facebook interagieren. Dies bedeutete, dass Apps Benutzerinformationen über eine offene API (Application Programming Interface) mit externen Anwendungen teilen konnten.

Die Facebook-Entwicklerplattform bietet eine Reihe von APIs und Tools, die es Drittentwicklern ermöglichen, sich in den offenen Graphen zu integrieren – sei es über Anwendungen auf Facebook.com oder externe Websites und Geräte.

Warum sollten Sie eine Facebook-App erstellen?

Sie fragen sich vielleicht, wofür Ihr Unternehmen ein Spiel wie Scrabble nutzen kann? Sehr wenig, aber Spiele sind nicht die einzige Verwendung von Apps. Jedes Unternehmen, das möchte, dass sein Name über ein soziales Netzwerk geteilt wird, kann eine App verwenden, um Markenbekanntheit zu generieren.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie besitzen ein Restaurant mit einer eigenen Facebook-Seite. Viele Leute posten banale Kommentare zu den Beiträgen der Seite, und das war es auch schon. Die Seite hat eine Fangemeinde, aber nicht sehr viele Kunden fühlen sich ermutigt genug, sie zu „liken“.

Stellen Sie sich nun vor, die Seite hätte eine App, die Menüpunkte auflistet – komplett mit Fotos, die Benutzer auswählen und teilen können.Anstatt Ihren Fans langweilige Status-Updates oder Links zu Ihrem Blog anzubieten, kann eine App es ihnen ermöglichen, eine auffälligere Ansicht dessen zu teilen, was sie gerade in Ihrem Restaurant gegessen haben. Es ist sowohl einfach als auch unterhaltsam für die Fans, und auf diese Weise nutzen Sie den Wert des sozialen Marketings.

Verwenden der Facebook-API

Die Graph-API ist der Kern der Facebook Developers-Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, Daten von Facebook zu lesen und in Facebook zu schreiben. Die Graph-API stellt eine einfache, konsistente Ansicht des sozialen Graphen von Facebook dar und stellt Objekte im Graphen (z. B. Personen, Fotos, Ereignisse und Seiten) und die Verbindungen zwischen ihnen (z. B. Freundschaftsbeziehungen, geteilte Inhalte und Foto-Tags) einheitlich dar ).

Zusammen mit dem Anwendungsverzeichnis ist dies der leistungsstärkste Aspekt der Facebook-Plattform für Entwickler.

Zwei Funktionen, die Facebook-Entwickler häufig verwenden, um ihr Publikum zu erweitern, sind App-Einladungen und Beiträge zu Newsfeed-Storys. Beide teilen Facebook-Nutzern mit, welche ihrer Freunde an der App teilnehmen.

Eine Einladung ist eine explizite Frage, die sich an Freunde nach Wahl des App-Benutzers richtet. Auf der anderen Seite lässt die Newsfeed-Option andere einfach wissen, dass ein Freund eine App verwendet.

Es ist schwieriger, einen Benutzer dazu zu bringen, Einladungen zu versenden, da solche Einladungen nicht immer willkommen sind. Wenn ein Benutzer sie jedoch an Personen sendet, die möglicherweise wirklich an der App interessiert sind, kann dies zu Anmeldungen führen.

Mit den richtigen Anreizen, Marketing und Branding können sich Apps auf Facebook wie ein Lauffeuer verbreiten. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie Ihr erstes erstellen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, werden Ihre Informationen archiviert
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector