0 ansichten

Instagram funktioniert nicht? Hier sind 14 Möglichkeiten, das Problem zu beheben

Instagram funktioniert nicht auf Android und iPhone

Instagram ist die dominierende Plattform zum Teilen von Fotos im Internet und hat sich zur einzigen Social-Media-Site entwickelt, die von Menschen genutzt wird, die sich lieber mit Bildern als mit Worten ausdrücken. Aber was tun, wenn Instagram ausfällt oder die Instagram-App immer wieder abstürzt? Hier zeigen wir Ihnen die Hauptgründe, warum Instagram nicht funktioniert und wie Sie es beheben können.

Inhalt

  • 1. Starten Sie App, Telefon und Router neu
  • 2. Ist Instagram ausgefallen?
  • 3. Aktualisieren Sie Instagram
  • 4. App-Daten und Cache löschen (Android)
  • 5. Laden Sie die Instagram-App herunter (iPhone)
  • 6. Instagram deinstallieren und neu installieren
  • 7. Installieren Sie eine ältere Version von Instagram neu (nur Android)
  • 8. Berechtigungen für Instagram aktivieren
  • 9. Deaktivieren Sie VPN
  • 10. Stellen Sie sicher, dass Hintergrunddaten nicht eingeschränkt sind (Android)
  • 11. Überprüfen Sie den Speicher Ihres Telefons
  • 12. Melden Sie sich von Ihrem Konto ab
  • 13. Überprüfen Sie häufige Fehlermeldungen und bekannte Probleme
  • 14. Probieren Sie ein anderes Gerät oder Werkzeug aus
  • Häufig gestellte Fragen

1. Starten Sie App, Telefon und Router neu

Ein guter Anfang, um die Probleme zu beheben, wenn Instagram nicht funktioniert, ist die Instagram-App neu zu starten, indem Sie sie aus der Liste der letzten Apps entfernen und erneut starten.

Eine weitere wichtige vorläufige Lösung besteht darin, Ihr Android-Telefon oder iPhone neu zu starten, was manchmal ausreichen kann, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen. Wenn Sie Instagram über WLAN verwenden, starten Sie auch den Router neu. Sie können auch versuchen, zu mobilen Daten zu wechseln, um festzustellen, ob das Problem bei der Wi-Fi-Verbindung liegt oder umgekehrt.

2. Ist Instagram ausgefallen?

Als nächstes müssen Sie überprüfen, ob Instagram für alle ausgefallen ist.Ein verräterisches Zeichen dafür, dass Server ausgefallen sind, ist, wenn Sie den Fehler „5xx“ erhalten oder Ihr Instagram-Feed nicht geladen wird.

Sie können einen Statusprüfer eines Drittanbieters verwenden, z. B. Down Detector, Is It Down Right Now? oder Outage Report. Geben Sie die Instagram-URL ein und Sie erfahren, ob Instagram mit Meldungen wie „Mögliche Probleme bei Instagram“ oder „Probleme bei Instagram“ ausgefallen ist.

Instagram Down-Detektor

Andere zu überprüfende Orte sind der Twitter-Handle von Instagram. Suchen Sie nach Unternehmensbeiträgen und -aktualisierungen oder suchen Sie auf Twitter nach Instagram.

Wenn bei Instagram weltweit Ausfälle auftreten, können Sie nicht viel tun, außer darauf zu warten, dass das Team die Website repariert.

3. Aktualisieren Sie Instagram

Wenn die oben genannten Lösungen bisher nicht funktioniert haben, um Instagram zu reparieren, könnte es sein, dass Sie die Instagram-App nicht auf die neueste Version auf Ihrem Gerät aktualisiert haben. Neuere Versionen enthalten normalerweise Sicherheitspatches und Fehlerbehebungen sowie neue Funktionen.

Um die Instagram-App auf Android zu aktualisieren, öffnen Sie den Google Play Store und suchen Sie nach Instagram. Wenn Sie neben Instagram eine Schaltfläche „Aktualisieren“ sehen, tippen Sie darauf. Sehen Sie sich andere Methoden zum Aktualisieren von Apps auf Android an.

Update der Instagram-App für Android

Öffnen Sie in ähnlicher Weise auf iOS den App Store und suchen Sie Instagram. Klicken Sie daneben auf die Schaltfläche „Aktualisieren“.

Instagram-App-Update für das iPhone

Versuchen Sie nach Abschluss der Aktualisierung der App erneut, Instagram auszuführen.

4. App-Daten und Cache löschen (Android)

Wenn die Instagram-App auf Ihrem Android-Telefon nicht funktioniert, versuchen Sie, die Instagram-App-Daten und den Cache wie unten gezeigt zu löschen.

  1. Öffnen Sie „Einstellungen -> Apps“.

Instagram-Android-Apps

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Alle Apps anzeigen“.
  2. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie Instagram in der Liste der belegten Apps.

Einstellung für Instagram-Android-Apps

  1. Je nach Version Ihres Android-Geräts müssen Sie möglicherweise auf „Speicher & Cache“ tippen, um auf die Einstellungen „Daten löschen“ und „Cache leeren“ zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf „Cache leeren“. Um die Daten zu löschen, führen Sie die gleichen Schritte erneut durch, aber tippen Sie diesmal stattdessen auf „Speicher löschen“.

Instagram-Android-Apps Cache löschen

5. Laden Sie die Instagram-App herunter (iPhone)

Wenn die Instagram-App auf Ihrem iPhone nicht funktioniert, müssen Sie sie auslagern.Dieser Vorgang stellt sicher, dass Ihre Instagram-Daten auf dem Telefon erhalten bleiben, wenn Sie die App löschen, und sie werden wiederhergestellt, wenn Sie Instagram neu installieren. Es ist im Wesentlichen ein Umweg, um den Cache zu löschen.

Um Instagram von Ihrem iPhone zu „entladen“, gehen Sie zu „Einstellungen -> Allgemein -> iPhone-Speicher“.

Instagram-App Iphone Allgemein

Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Instagram-App finden, tippen Sie darauf und dann auf „App herunterladen“. Starten Sie das iPhone neu. Gehen Sie zum App Store, suchen Sie Instagram und installieren Sie es erneut.

Iphone-Offload der Instagram-App

6. Instagram deinstallieren und neu installieren

Wenn der Absturz der Instagram-App durch einen Fehler verursacht wird und das Leeren des Caches oder das Auslagern der App nicht geholfen hat, können Sie das Problem beheben, indem Sie die Instagram-App deinstallieren und neu installieren.

Installieren Sie Instagram auf Android neu

  1. Öffnen Sie „Einstellungen -> Apps“.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Alle Apps anzeigen“.
  3. Suchen Sie Instagram in der Liste der Apps und tippen Sie darauf.

Einstellung für Instagram-Android-Apps

  1. Tippen Sie auf „Deinstallieren“.

Instagram-App Android deinstallieren

  1. Gehen Sie zurück zum Google Play Store und installieren Sie die neueste Version von Instagram neu. Melden Sie sich erneut an und sehen Sie, ob es funktioniert.

Installieren Sie Instagram auf dem iPhone neu

  1. Öffnen Sie die App-Bibliothek auf Ihrem iPhone und suchen Sie nach der Instagram-App.
  2. Berühren und halten Sie das Symbol der Instagram-App. Tippen Sie auf „App löschen“.

Deinstallieren Sie die Instagram-App auf dem iPhone

Eine andere Möglichkeit, Instagram zu deinstallieren, besteht darin, zu „Einstellungen -> Allgemein -> iPhone-Speicher -> Instagram -> App löschen“ zu gehen.

  1. Starten Sie nach dem Löschen Ihr iPhone neu, öffnen Sie den App Store, suchen Sie nach Instagram und installieren Sie es erneut.

7. Installieren Sie eine ältere Version von Instagram neu (nur Android)

Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihre Probleme mit Instagram seit einem App-Update aufgetreten sind, können Sie versuchen, die App auf eine frühere Version zurückzusetzen. Der beste Weg, dies zu tun, ist über APK Mirror. Stellen Sie sicher, dass Sie die Instagram-App deinstallieren, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Gehen Sie in Ihrem Telefonbrowser zu APK Mirror und verwenden Sie dann das Suchsymbol in der oberen rechten Ecke, um nach „instagram“ zu suchen.

Instagram Apkmirror Finden App

  1. Tippen Sie auf „Apps“ und scrollen Sie in der Liste nach unten, bis Sie „Instagram by Instagram“ finden, und wählen Sie es dann aus.

Instagram Apkmirror Finden Sie die richtige App

  1. Scrollen Sie durch die verfügbaren Instagram-Versionen, bis Sie eine datierte Version finden Vor Ihr letztes Update (vermeiden Sie die „Alpha“- oder „Beta“-Versionen).
  2. Scrollen Sie auf der nächsten Seite nach unten zum Abschnitt „Download“ und wählen Sie die richtige Variante für die von Ihnen verwendete Android-Version aus. Tippen Sie dann auf das Download-Symbol daneben.

Instagram Apkmirror herunterladen

  1. Wenn Sie müssen, erteilen Sie Ihrem Browser die Erlaubnis, Apps aus unbekannten Quellen herunterzuladen, navigieren Sie dann zu der heruntergeladenen APK in Ihrem Download-Ordner (auf den Sie über die Dateien-App zugreifen), tippen Sie darauf und lassen Sie die Installation zu.

Ältere Version von Instagram funktioniert nicht

8. Berechtigungen für Instagram aktivieren

Instagram erfordert viele App-Berechtigungen, um auf Ihrem iOS- oder Android-Telefon ordnungsgemäß zu funktionieren: Kamera, Kontakte, Mikrofon, Fotos und Speicher, um nur einige zu nennen. Wenn die Berechtigungen auch nur für ein oder zwei davon deaktiviert sind, funktioniert Instagram möglicherweise nicht richtig und die App kann auf Ihrem Telefon abstürzen.

Stellen Sie auf Android sicher, dass die App-Berechtigungen aktiviert sind, indem Sie zu „Einstellungen -> Apps -> Instagram -> Berechtigungen“ gehen. Abhängig von Ihrer Android-Version müssen Sie auf diesem Bildschirm entweder auf die Schalter neben jeder Option tippen, damit sie grün sind, oder auf Einträge in der Liste „Verweigert“ tippen und sie dann zulassen.

Instagram-Berechtigungen für Android

Gehen Sie unter iOS zu „Einstellungen -> Instagram“ und vergewissern Sie sich, dass dort alle relevanten Berechtigungen erteilt wurden.

Instagram-Berechtigungen Iphone

9. Deaktivieren Sie VPN

Mit der Verwendung eines VPN können Sie auf alle eingeschränkten Inhalte in Ihrem Land zugreifen. Einer der Vorteile der Verwendung eines VPN ist, dass es Ihre Internetpräsenz verbirgt und regionale Beschränkungen umgeht. Das bedeutet, dass Sie Apps wie WhatsApp, Instagram usw. in Ländern verwenden können, in denen dies eingeschränkt ist.

Der Nachteil dabei ist, dass ein VPN der Grund dafür sein kann, dass Instagram nicht funktioniert. Ein fehlerhaftes VPN lädt den Instagram-Feed möglicherweise nicht, es kann zu Verzögerungen beim Senden oder Empfangen von Nachrichten usw. kommen.

Wenn Sie ein VPN verwenden, schalten Sie es aus, um zu überprüfen, ob Instagram wieder funktioniert.

10. Stellen Sie sicher, dass Hintergrunddaten nicht eingeschränkt sind (Android)

Instagram muss mit dem Internet verbunden sein, um Ihren Feed kontinuierlich zu aktualisieren, Nachrichten zu senden/empfangen und Ihnen Benachrichtigungen zu Ihrem Beitrag anzuzeigen.Damit Instagram unterbrechungsfrei läuft, müssen Sie sicherstellen, dass die Hintergrunddaten nicht eingeschränkt sind.

Um sicherzustellen, dass es auf Android nicht eingeschränkt ist, gehen Sie zum Einstellungsmenü auf Ihrem Telefon und dann zu „Apps -> Alle Apps anzeigen -> Instagram -> Mobile Daten & Wi-Fi“. Stellen Sie den Schalter „Hintergrunddaten“ auf Ein. Dadurch wird sichergestellt, dass Instagram Zugriff auf das Internet hat, während es im Hintergrund ausgeführt wird.

Instagram-Hintergrunddaten

11. Überprüfen Sie den Speicher Ihres Telefons

Wenn der Speicherplatz Ihres Android- oder iPhones niedrig ist, können Probleme mit der Instagram-App auftreten, z. B. dass Instagram ständig abstürzt oder stoppt. Erfahren Sie, wie Sie Speicherplatz auf Android und iPhone überprüfen und freigeben.

12. Melden Sie sich von Ihrem Konto ab

Um das Problem zu beheben, dass Instagram auf Ihrem Telefon nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, sich von Ihrem Konto abzumelden. Öffnen Sie dazu die Instagram-App und gehen Sie zu Ihrem Profilbildschirm. Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol (drei horizontale Balken) und dann auf „Einstellungen“.

Instagram-Einstellungen

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Abmelden“. Nutzername.“ Starten Sie das Telefon neu und melden Sie sich erneut an.

Instagram-Einstellungen Abmelden

13. Überprüfen Sie häufige Fehlermeldungen und bekannte Probleme

Wie die meisten anderen Apps hat auch Instagram eine Reihe von Fehlermeldungen und bekannten Problemen, und diese Liste wird regelmäßig aktualisiert, damit Benutzer mögliche Lösungen für ihre täglichen Probleme mit der App finden können.

Notieren Sie sich den angezeigten Fehler und führen Sie eine Suche bei Google durch, um herauszufinden, ob er bereits behandelt wurde. Höchstwahrscheinlich hatten andere Benutzer ein ähnliches oder dasselbe Problem und fanden Hilfe.

14. Probieren Sie ein anderes Gerät oder Werkzeug aus

Normalerweise sind die Probleme, wenn Instagram nicht funktioniert, nur eine der mobilen Apps. Wenn Instagram also auf Ihrem Mobilgerät nicht funktioniert, versuchen Sie, die Instagram-Webversion in einem Browser auf Ihrem Telefon zu verwenden, oder versuchen Sie, Instagram auf einem anderen Gerät, z. B. Ihrem Computer, zu verwenden.

Immer noch kein Glück? Melden Sie das Problem an Instagram

Wenn keiner der hier aufgeführten Schritte das Problem löst, melde den Fehler in der App, damit Instagram ihn untersucht.Stellen Sie sicher, dass Sie eine detaillierte Antwort über das Problem geben, mit dem Sie konfrontiert sind, das Gerät, das Sie verwenden, und was Sie zuvor getan haben und wann es nicht mehr funktionierte. Dasselbe gilt für Probleme mit der Anmeldung bei Ihrem Konto.

Öffnen Sie die Instagram-App und schütteln Sie Ihr Telefon, um das Problem zu melden.

Häufig gestellte Fragen

Wird Ihr Instagram-Konto gelöscht, wenn Sie die Instagram-App deinstallieren?

Nein. Durch die Deinstallation der Instagram-App von Ihrem Telefon wird Ihr Konto nicht gelöscht. Es entfernt nur die App von Ihrem Telefon und hat keine Auswirkungen auf Ihre Follower, veröffentlichten Posts usw.

Wie kann ich das Problem beheben, wenn die mobilen Daten von Instagram auf dem iPhone nicht funktionieren?

Gehen Sie zu „Einstellungen -> Instagram“. Aktivieren Sie den Schalter neben "Mobile Daten".

Wie behebe ich, dass Instagram-Benachrichtigungen nicht funktionieren?

Öffnen Sie die Einstellungen der Instagram-App und gehen Sie zu „Benachrichtigungen“.

Deaktivieren Sie unter Android den Schalter neben „Alle pausieren“. Sehen Sie sich auch die einzelnen Benachrichtigungseinstellungen an und prüfen Sie, ob eine davon deaktiviert ist.

Stellen Sie unter iOS sicher, dass der Schalter „Benachrichtigungen zulassen“ aktiviert ist und dass Warnungen aktiv sind.

Wie kann ich den Fehler „Später erneut versuchen“ auf Instagram beheben?

Wenn Sie in der Instagram-App die Meldung „Versuchen Sie es später noch einmal“ erhalten, kann dies daran liegen, dass Instagram Sie aufgrund unangemessener Aktivitäten von Ihrem Konto vorübergehend gesperrt hat, z. B. die Verwendung von Tools von Drittanbietern, um mehr Follower oder Likes zu erhalten. Sie können die oben genannten Korrekturen ausprobieren, Facebook mit Instagram verknüpfen, externe Links aus Ihrer Instagram-Biografie entfernen oder ein paar Tage warten, bis sich der Fehler von selbst behebt.

Alle Screenshots und Bilder von Mehvish Mushtaq.

Mehvish Mushtaq

Mehvish ist ein Technikliebhaber aus Kaschmir. Mit einem Abschluss in Computertechnik hat sie immer gerne allen geholfen, die Technologie als herausfordernd empfinden. Sie schreibt seit über sechs Jahren über Technologie und zu ihren Lieblingsthemen gehören Anleitungen, Erklärungen, Tipps und Tricks für Android, iOS/iPadOS, Windows, soziale Medien und Web-Apps.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unsere neuesten Tutorials werden direkt in Ihren Posteingang geliefert

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Bildunterschrift auf instagram bearbeiten
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector