0 ansichten

Instagram Swipe Up: Wie man es benutzt und wie man es ohne 10.000 Follower bekommt

Instagram ist mit mehr als 1 Milliarde aktiven Nutzern pro Monat eine der beliebtesten Social-Media-Plattformen der Welt. Außerdem verwenden jeden Tag mehr als 500 Millionen täglich aktive Benutzer die App, um Instagram Stories anzusehen. Für Marken und Influencer bieten Instagram Stories eine hervorragende Möglichkeit, Inhalte zu erstellen und zu teilen, die Markenbekanntheit zu steigern und mehr Verkäufe und Leads zu erzielen.

Wenn Sie die Swipe Up-Funktion haben, heißt das.

Die Swipe Up-Funktion steht Instagrammern mit mehr als 10.000 Followern zur Verfügung und ermöglicht es diesen Benutzern, einen Link hinzuzufügen, auf den ihre Follower zugreifen können, indem sie nach oben wischen, während sie ihre Geschichten ansehen. Dies ist eine große Sache auf einer Plattform, auf der Sie auf einen einzigen anklickbaren Link in Ihrer Instagram-Biografie beschränkt sind.

Mit der Swipe-Up-Funktion können Marken und Influencer bestimmte Produkte, Inhalte oder Anmeldeseiten bewerben, auf die Follower direkt von Instagram Stories aus zugreifen können, anstatt zum Bio-Bildschirm zu gehen, um dort auf einen Link zu klicken. Und Sie können den Link von Story zu Story ändern, wenn Sie möchten.

Die Swipe Up-Funktion ist ein Game-Changer für Marken und Instagram-Influencer. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Instagram Swipe Up-Funktion erhalten und effektiv nutzen. Wir werden sogar einen Trick teilen, den Sie verwenden können, wenn Sie nicht bereits 10.000 Follower.

Die Verwendung der Swipe Up-Funktion von Instagram kann Ihren Traffic steigern, die Conversions steigern und die Kundenbindung stärken. Aufgeregt? Lass uns anfangen!

Instagram Swipe Up: Wie man es benutzt und wie man es ohne 10.000 Follower bekommt:

  • So erhalten Sie die Instagram Swipe Up-Funktion
  • Verwenden Sie diesen Trick, wenn Sie keine 10.000 Follower haben
  • Best Practices für Instagram nach oben wischen
  • So verwenden Sie die Instagram Swipe Up-Funktion, um das Engagement zu steigern
  • Häufig gestellte Fragen

So erhalten Sie die Instagram Swipe Up-Funktion

Instagram möchte die Swipe-Up-Funktion exklusiv halten. Daher gibt es Einschränkungen, wer einen bekommen kann.Um Zugriff auf diese begehrte Funktion zu erhalten, müssen Sie über ein Instagram-Unternehmensprofil und mindestens 10.000 Follower verfügen oder über ein verifiziertes Konto verfügen. Das heißt, wenn Sie eine Person des öffentlichen Lebens sind, die sich die Mühe gemacht hat, sich auf Instagram verifizieren zu lassen, können Sie die Instagram Swipe Up-Funktion auch ohne 10.000 Follower nutzen.

Aber wenn Sie es einmal haben, wie verwenden Sie es?

So fügen Sie Ihrer Instagram-Story einen Swipe-Up-Link hinzu

Das Hinzufügen eines Swipe-Up-Links zu Ihrer Instagram-Story ist ein einfacher Vorgang in drei Schritten.

Schritt 1. Starten Sie Ihre Instagram-Story

Starten Sie Ihre Instagram Story wie gewohnt, indem Sie entweder ein Bild oder Video hochladen oder direkt in der Instagram-App tun.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Link-Schaltfläche

Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf das Link-Symbol.

Klicken Sie auf die Link-Schaltfläche

Bildquelle: later.com

Es erscheint ein neuer Bildschirm, auf dem Sie Ihren Link hinzufügen können.

Klicken Sie auf die Link-Schaltfläche

Bildquelle: later.com

Geben Sie die URL ein und tippen Sie auf Fertig (iOS) oder das Häkchen (Android). Jetzt sollten Sie sehen, dass das Bild oder Video verlinkt ist und das Hyperlink-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms weiß sein sollte.

Stellen Sie für beste Ergebnisse sicher, dass Sie einen bestimmten Link verwenden, der sich auf Ihren Beitrag bezieht. Schicken Sie Ihre Follower nicht einfach auf Ihre Website und lassen Sie sie herumlaufen. Du willst, dass sie es tun etwas tun , Rechts? Du musst es ihnen wirklich einfach machen.

Schritt 3. Fügen Sie einen Call-to-Action hinzu

Sobald Sie Ihren Link hinzugefügt haben, ist es an der Zeit, einen Call-to-Action hinzuzufügen. Die meisten Ersteller verwenden ein GIF oder einen Text mit der Aufschrift „Nach oben wischen“, um die Zuschauer wissen zu lassen, dass sie nach oben wischen und handeln können.

Fügen Sie einen Call-to-Action hinzu

Ihr Call-to-Action sollte auffällig sein. Dafür lieben wir GIFs. Wenn Sie noch nicht mit der Verwendung von GIFs im Marketing begonnen haben, verpassen Sie etwas.

Nachdem Sie Ihren Call-to-Action hinzugefügt haben, posten Sie einfach Ihre Story wie gewohnt.

  • 12 Tipps, um 2022 mehr (ECHTE) Instagram-Follower zu bekommen
  • 5 der besten Tools zum Planen Ihrer Instagram-Geschichten
  • Was ist Influencer-Marketing? – Der ultimative Leitfaden für 2022

Verwenden Sie diesen Trick, wenn Sie keine 10.000 Follower haben

Was also, wenn Sie keine 10.000 Follower haben? Sie können IGTV verwenden!

IGTV (Instagram TV) ist eine Instagram-App, mit der Sie längere Videos teilen können. Die Videos müssen mindestens eine Minute lang sein und können bis zu 15 Minuten lang sein, wenn sie von einem Mobilgerät hochgeladen werden, oder bis zu 60 Minuten lang, wenn sie über einen Webbrowser hochgeladen werden. Laden Sie einfach die IGTV-App herunter, klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der rechten Ecke und klicken Sie auf Kanal erstellen .

Notiz: Wenn Sie bereits bei Instagram angemeldet sind, können Sie einfach klicken Weiter als … und Ihr Kanal wird erstellt.

Erstellen Sie als Nächstes ein Video, in dem Sie für alles werben, zu dem Sie den Instagram-Verkehr lenken möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Call-to-Action hinzufügen, um die Zuschauer dazu zu bringen, darauf zu klicken Titellink oben links .

Verwenden Sie diesen Trick, wenn Sie keine 10.000 Follower haben

Bildquelle: thepreviewapp.com

Sobald Sie Ihr Video erstellt haben, laden Sie es auf IGTV hoch, indem Sie auf Ihren Kanal klicken und das soeben erstellte Video auswählen. Sie können eine Vorschau des Videos anzeigen und ein Titelbild hinzufügen, bevor Sie darauf klicken Nächste , um einen Videotitel und eine Beschreibung hinzuzufügen.

Halten Sie Ihren Titel kurz. Es sollte ein Call-to-Action sein, der die Zuschauer zum Klicken anregt. Fügen Sie dann in Ihrer Beschreibung die URL zu dem hinzu, wohin Sie den Traffic lenken möchten, und posten Sie Ihr Video auf IGTV.

Nachdem Sie Ihr IGTV-Video gepostet haben, gehen Sie zurück zu Instagram und erstellen Sie eine Instagram-Story als Teaser, die mit Ihrem IGTV-Video verknüpft ist. Fügen Sie in der Story einen Call-to-Action hinzu, der die Zuschauer auffordert, nach oben zu wischen. Dann klickst du oben auf das Link-Symbol und fügst dein Video von IGTV als Call-to-Action hinzu, bevor du klickst Fertig .

Verwenden Sie diesen Trick, wenn Sie keine 10.000 Follower haben

Bildquelle: thepreviewapp.com

Wenn Ihre Story gepostet wird, können die Zuschauer zu Ihrem IGTV-Video nach oben wischen und auf den Link oben links im IGTV-Video klicken, um sie dorthin zu senden, wo Sie sie haben möchten.

Etwas umständlich, gewiss, aber wer kein verifiziertes Geschäftskonto oder 10.000 Follower hat, muss besondere Maßnahmen ergreifen.

Best Practices für Instagram nach oben wischen

Jetzt haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die Swipe Up-Option zu Ihren Instagram Stories hinzuzufügen.Hier sind einige Best Practices für Instagram Swipe Up, die Sie befolgen können, um Ihr Instagram-Engagement zu verbessern .

Veröffentlichen Sie einen Teaser in Ihrem Haupt-Feed

Manche Leute achten nicht auf Instagram Stories. Um sicherzustellen, dass Ihre Follower Ihre Story nicht verpassen, erstellen Sie einen Beitrag darüber und teilen Sie ihn in Ihrem Haupt-Feed. Indem Sie eine Vorschau oder einen Teaser in Ihrem Haupt-Feed posten, wecken Sie Interesse und Neugier, ganz zu schweigen davon, dass Sie ein Gefühl von FOMO (Angst, etwas zu verpassen) aufbauen, da Stories nur 24 Stunden lang verfügbar sind, es sei denn, Sie speichern sie als Highlight.

Speichern Sie Ihre Story als Highlight

Highlights eignen sich auch hervorragend für den Verkehr. Anstatt nach 24 Stunden zu verschwinden, bleiben die Highlights erhalten. Das bedeutet, dass Ihre Follower weiterhin auf Ihre Geschichte zugreifen und Ihren Handlungsaufforderungen folgen können, um Ihr Engagement, Ihre Conversions und Ihren Umsatz zu steigern. Highlights erscheinen in Ihrem Profil direkt über Ihren regulären Inhalten:

Best Practices für Instagram nach oben wischen

Sie können auch mit Ihren Highlight-Titelbildern kreativ werden. So erstellen Sie benutzerdefinierte Instagram-Highlight-Cover .

Erstellen Sie interaktive Geschichten

Interaktive Inhalte sorgen für Engagement. Dies könnte bedeuten, einen Wettbewerb oder Fragen und Antworten auf Instagram zu veranstalten – alles, was Ihre Follower dazu ermutigt, teilzunehmen und Ihre Inhalte zu teilen. Wenn Sie Ihren Followern die Möglichkeit geben, sich mit Ihrer Marke zu beschäftigen und mit ihr zu interagieren, ist es wahrscheinlicher, dass sie Ihre Stories immer wieder nach weiteren Kontaktmöglichkeiten durchsuchen.

In diesem Beispiel von Abbi Jacobsen und Ilana Glazer können Sie nach oben wischen, um an The Bail Project zu spenden, und an einem 30-minütigen Zoom-Anruf mit Abbi und Ilana teilnehmen:

Erstellen Sie interaktive Geschichten

So verwenden Sie die Instagram Swipe Up-Funktion, um das Engagement zu steigern

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie mehr Follower dazu bringen können, sich mit Ihren Instagram Swipe Up-Inhalten zu beschäftigen, lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie diese Funktion nutzen können, um für Ihre Marke zu werben.

Werben Sie für Blogbeiträge und andere Inhalte

Um einen kürzlich erschienenen Blogbeitrag oder Artikel zu bewerben, erstellen Sie eine Grafik und teilen Sie sie mit Instagram Stories . Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Instagram-Story-Abmessungen haben, damit Sie erstaunliche Visuals erstellen können, die perfekt passen. Ihre visuellen Elemente sollten für den von Ihnen beworbenen Blog-Beitrag relevant sein, und Sie sollten Farben und Schriftarten verwenden, die zu Ihrer Marke passen, um die Markenbekanntheit zu fördern und die Markenbekanntheit zu steigern.

Hier ist ein Beispiel von @diversifyvanlife:

So verwenden Sie die Instagram Swipe Up-Funktion, um das Engagement zu steigern

Sie haben einen auffälligen Screenshot des Artikels und ein farbenfrohes „Wisch nach oben“-GIF verwendet, um ihre Follower zu einem Artikel zu leiten, von dem sie wissen, dass er bei ihrer Zielgruppe Anklang findet .

Produkte bewerben

Die Instagram Swipe Up-Funktion eignet sich auch hervorragend zum Bewerben Ihrer Produkte. Da Instagram eine visuelle Plattform ist, sollten Sie auffällige, hochwertige Bilder Ihrer Produkte erstellen und direkte Links zu bestimmten Produktseiten einfügen.

Hier ist ein Beispiel von @fatgirlflow:

Produkte bewerben

Das professionelle, hochwertige Bild zeigt ein einzelnes Produkt und der Beitrag enthält einen leicht lesbaren Text sowie ein GIF mit der Aufschrift „lovelovelove“. Wenn Sie den Link „Nach oben wischen“ verwenden, werden Sie auf die Seite speziell für dieses Produkt weitergeleitet.

Profi-Tipp: Sie können sogar Instagram Shopping verwenden, um Ihre Produkte mit Ihrem Instagram-Konto zu verknüpfen, sodass die Zuschauer Ihrer Stories Einkäufe tätigen können, ohne die App zu verlassen.

Veranstaltungen fördern

Veranstalten Sie eine virtuelle Veranstaltung und möchten eine große Beteiligung? Sie können die Funktion „Nach oben wischen“ verwenden, um Zuschauer dazu zu bringen, sich zu registrieren. Erstellen Sie einfach eine Instagram-Story mit Ihren Veranstaltungsgrafiken und fügen Sie einen Link zur Registrierungsseite der Veranstaltung hinzu.

Hier ist ein weiteres Beispiel von @diversifyvanlife:

Veranstaltungen fördern

Sie teilten eine Reihe von Geschichten über diese Veranstaltung, einschließlich eines CTA „Zum Registrieren nach oben wischen“, der die Zuschauer direkt zur Registrierungsseite der Veranstaltung führt.

Werben Sie für Landingpages

Unabhängig davon, wohin Sie verlinken, möchten Sie, dass Ihre Nachricht gesehen wird. Zielseiten sind besonders nützlich, wenn Sie versuchen, Zuschauer zum Handeln zu bewegen. Landing Pages sind weitgehend transaktional.Das bedeutet, dass sie existieren, um Benutzer zur Konvertierung zu bewegen, entweder indem sie sich für etwas anmelden oder etwas kaufen.

Hier ist ein Beispiel für eine Instagram-Story von @techladies, die für eine Anmeldeseite wirbt:

Werben Sie für Landingpages

Dies ist ein einfacher Beitrag, aber er erregt Aufmerksamkeit mit der Farbe und dem Emoji. Außerdem ist das unglaublich farbenfrohe und lebhafte GIF „nach oben wischen“ kaum zu übersehen.

Bewerben Sie Videos

Haben Sie kürzlich neue Videoinhalte auf YouTube, IGTV, Facebook oder auf Ihrer Website veröffentlicht? Sie können die Aufrufe dieser Inhalte erhöhen, indem Sie die Links in Ihren Instagram Stories teilen.

Hier ist ein Beispiel der Northwestern University, die ihr neues Video über das Northwestern Prison Education Program veröffentlicht:

Bewerben Sie Videos

Der Swipe Up-Link führt die Zuschauer direkt zur NPEP-Website, wo sie das Video sofort ansehen können.

Die Swipe Up-Funktion von Instagram macht es einfach, Ihre Inhalte von anderen Social-Media-Plattformen und Marketingkanälen zu Ihren Instagram-Geschichten zu bewerben, indem Sie einfach eine Grafik oder ein Video auf Instagram erstellen, einen Link hinzufügen und veröffentlichen.

Werben Sie für Podcast-Episoden

Jeder liebt Podcasts heutzutage. Wenn Sie ein Podcast-Ersteller sind, sollten Sie auf jeden Fall damit beginnen, Ihre Instagram-Geschichten zu verwenden, um Zuschauer zu Ihren neuen Podcast-Episoden zu schicken.

Chalene Johnson ist so ziemlich die Meisterin darin. Sie veröffentlicht jeden Tag einen neuen Podcast (meistens geschäftlich, aber sie befasst sich auch mit Wellness) und teilt den Link in ihren Instagram Stories:

Werben Sie für Podcast-Episoden

Chalene verwendet normalerweise Video oder Audio, um über den Inhalt des heutigen Podcasts zu sprechen, aber manchmal fügt sie einfach ein Bild hinzu und findet es gut. Dies ist einer der Vorteile einer soliden Markenbekanntheit – Chalene könnte einen schwarzen Bildschirm mit einem enthaltenen Link posten und die Mehrheit ihrer Follower würde ohne Kontext nach oben wischen.

Werben Sie für Lead-Magnete

Wenn Sie versuchen, Ihre E-Mail-Liste zu erweitern, sind Leads-Magnete eine großartige Option, um Menschen zu ermutigen, sich anzumelden.Sie können für Ihre Lead-Magneten werben, indem Sie einen Swipe-Up-Link in Ihren Instagram Stories verwenden, der die Zuschauer zu Ihrer Lead-Magnet-Landingpage oder Anmeldeseite führt.

Instagram hat auch Instagram Story-Anzeigen, mit denen Sie ein Anmeldeformular direkt beim Wischen hinzufügen können, anstatt Benutzer auf eine Zielseite außerhalb der Plattform zu schicken.

Verwenden Sie Instagram Swipe Up, um Traffic und Engagement zu steigern

Die Swipe Up-Funktion ist ein unglaublich nützliches und wertvolles Tool für Instagram-Influencer, die damit ihre eigenen Inhalte teilen, Affiliate-Links bewerben, Werbeinhalte teilen und vieles mehr. Für Spitzenkonversionen im E-Commerce können Sie sogar Shoppable Stickers zu Ihren Instagram-Posts hinzufügen!

Egal, was Sie bewerben möchten, Instagram Swipe Up ist eine Funktion, die Sie lieben werden. Und mit dem IGTV-Trick, den wir geteilt haben, können Sie immer noch von Instagrams Swipe Up-Funktion profitieren, während Sie mehr Instagram-Follower dazu bringen, diese magische 10.000-Zahl zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist die Instagram Swipe Up-Funktion?

Instagrammer mit anderen 10.000 Followern können auf die Swipe Up-Funktion zugreifen. Sie können damit einen Link hinzufügen, den ihre Follower erhalten, indem sie einfach nach oben wischen, während sie ihre Geschichten ansehen. Da Instagram Ihnen nur einen anklickbaren Link in Ihrer Instagram-Biografie erlaubt, ist diese Instagram-Funktion ein großer Vorteil. Sie können die Swipe Up-Funktion verwenden, um bestimmte Produkte, Inhalte oder Anmeldeseiten zu bewerben, auf die Ihre Follower direkt über Instagram Stories zugreifen können.

Wie bekomme ich die Instagram Swipe Up-Funktion?

Technisch gesehen steht die Swipe Up-Funktion nur Benutzern mit einem Instagram-Unternehmensprofil mit mindestens 10.000 Followern oder einem verifizierten Konto zur Verfügung. Die gute Nachricht ist, dass es einen anderen Weg gibt, wenn Sie nicht so viele Follower haben. Sie können auch die IGTV-App (Instagram TV) verwenden. Alles, was Sie dann tun müssen, ist Ihr Video auf IGTV hochzuladen und eine Instagram Story als Teaser zu erstellen, die auf Ihr IGTV-Video verlinkt.

Wie füge ich einen Swipe-Up-Link zu meiner Instagram Story hinzu?

Um einen Swipe-Up-Link zu Ihrer Instagram Story hinzuzufügen, müssen Sie nur drei Schritte ausführen. Der erste Schritt besteht darin, Ihre Instagram Story wie gewohnt zu beginnen. Sie können entweder ein Bild oder Video hochladen oder dies direkt über die App tun. Der zweite Schritt besteht darin, auf das Link-Symbol oben auf Ihrem Bildschirm zu tippen. Es öffnet sich ein neuer Bildschirm, auf dem Sie Ihren Link hinzufügen können. Fügen Sie zum Schluss ein Call-to-Action-GIF oder einen Text mit der Aufschrift „Nach oben wischen“ hinzu.

Wie kann ich mein Instagram-Engagement verbessern?

Da einige Leute Instagram Stories nicht beachten, können Sie einen Beitrag darüber erstellen, den Sie dann in Ihrem Haupt-Feed teilen. Inhalte, die gut funktionieren, umfassen etwas Interaktives wie die Durchführung eines Wettbewerbs oder eine Frage-und-Antwort-Sitzung. Highlights sind auch sehr effektiv, um Traffic zu erzeugen. Was sie großartig macht, ist, dass sie nicht nach 24 Stunden verschwinden, was bedeutet, dass Ihre Follower weiterhin auf Ihre Geschichte und Ihre Handlungsaufforderungen zugreifen können.

Wie können Sie Instagram Swipe Up verwenden, um Ihr Engagement zu steigern?

Um das Engagement zu steigern, können Sie Instagram Swipe Up verwenden, um Lead-Magnete, Podcast-Episoden, Videos, Landingpages, Events, Produkte und Blog-Posts oder andere Inhalte zu bewerben. Sie können beispielsweise eine Grafik zu einem kürzlich erschienenen Blogbeitrag erstellen und diese in Instagram Stories teilen oder hochwertige Bilder Ihrer Produkte mit einem direkten Link zu dieser bestimmten Produktseite teilen. Wenn Sie eine Veranstaltung abhalten, können Sie die Funktion „Nach oben wischen“ verwenden, um einen Link zur Registrierungsseite hinzuzufügen.

Über 30.000 Marketingprofis vertrauen uns für ihre Neuigkeiten. Solltest du nicht?

Abonnieren Sie den weltweit führenden Influencer-Marketing-Newsletter, der zweiwöchentlich donnerstags versendet wird.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So verlinken Sie einen Instagram-Beitrag
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector