0 ansichten

Instagram-Video-Selfie-Verifizierung – ist es wirklich nützlich?

Lisa Braun

Schaut man sich die Social-Media-Plattform genauer an, bedrohen weltweit viele Fake-Accounts authentische Nutzer. Es muss die Zuverlässigkeit des Benutzers auf der Social-Media-Plattform gewährleistet werden, um Cyber-Bedrohungen zu begegnen. Das Video-Selfie Instagram ist ein solches Programm, um die Authentizität des Benutzerkontos sicherzustellen.

In diesem Artikel werden Sie es im Detail studieren und die Notwendigkeit entdecken, diesen Verifizierungstest für eine optimale Nutzung von Social-Media-Plattformen durchzuführen. Holen Sie sich einige aufschlussreiche Daten über den Arbeitsablauf dieses Überprüfungsprozesses und helfen Sie dabei, die gefälschten Konten herauszufinden. Verbinden Sie sich schnell mit diesem Artikel, um die Tipps und Tricks im Zusammenhang mit diesem Instagram-Verifizierungsprozess zu erfahren.

instagram selfie überprüfung

In diesem Artikel

Was ist die Überprüfung von Instagram-Video-Selfies?

Das Video-Selfie Instagram ist der Überprüfungsprozess, um sicherzustellen, dass das Konto von einer echten Person verwaltet wird. Instagram wendet dieses Video-Selfie-Überprüfungsverfahren an, um sicherzustellen, dass das Konto ohne gefälschtes Profil echt ist. Es überprüft auch, ob Bots das Konto nicht aktivieren. Instagram fordert die aktuellen Benutzer auf, diesen Überprüfungsprozess abzuschließen, bevor sie die Inhalte auf ihren Wänden erkunden. Die neuen Benutzer durchlaufen dieses Verfahren während ihres Anmeldevorgangs. Es ist der erste Schritt von Instagram, um die Zuverlässigkeit von Social-Media-Anwendungen zu erhöhen.

Falls ein Profil schnell viele Freunde hinzufügt und in wenigen Sekunden viele Follower gewinnt, wird dieses spezielle Konto in den Überprüfungsprozess einbezogen, um seine Authentizität zu bestätigen. Basierend auf den Szenarien führt die Anwendung den Verifizierungsprozess durch. Instagram identifiziert die verdächtigen Konten und schließt den Überprüfungsprozess ab, bevor die Anzeige der Beiträge des Kontos auf der Social-Media-Plattform zugelassen wird.

Was müssen Sie tun, um sich zu verifizieren?

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen sorgfältig, um den Video-Selfie-Verifizierungsprozess durchzuführen.

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Instagram-Konto an oder wenn Sie ein neuer Benutzer sind, finden Sie während des Anmeldevorgangs den Popup-Bildschirm, in dem Sie nach dem Überprüfungsprozess für Selfie-Videos gefragt werden.

So führen Sie eine Instagram-Selfie-Verifizierung durch

Schritt 2: Tippen Sie im Bildschirm Video-Selfie aufnehmen auf die Schaltfläche Weiter. Halten Sie dann Ihr Telefon auf Augenhöhe und folgen Sie den Anweisungen während des Videoaufnahmemodus. Positionieren Sie Ihr Gesicht gemäß den von Instagram aufgelisteten Anforderungen auf der Telefonkamera und klicken Sie auf die Schaltfläche „Video senden“.

So führen Sie eine Instagram-Selfie-Überprüfung durch - Video einreichen

Verfolgen Sie die einzigartigen Winkel, um die Anforderungen von Instagram zu erfüllen und ein erfolgreiches Überprüfungsverfahren sicherzustellen.

Funktioniert die Videoverifizierung?

Nein, die Videoverifizierung funktioniert nicht optimal beim Auffinden von Fake-Profilen. Das Grundkonzept hinter diesem Überprüfungsprozess ist das Scannen der Gesichtsattribute wie der in den Gadgets implementierten Face-ID-Autorisierung. Der Fallstrick bei dieser Methode ist, dass die App eine Puppe durch die Verifizierungsmethode bei Instagram als echtes Profil erkennt. Der Analyseprozess erfordert eine Verfeinerung beim Erfassen der echten Gesichter während des Kontoverifizierungsverfahrens bei Instagram.

Diese Methode kann die gefälschten Profile nicht sperren, während alle Konten aufgrund der schlechten Videoauthentifizierungstechnik als sicher autorisiert werden. Instagram muss an diesem Überprüfungsprozess arbeiten und sicherstellen, dass er effizient die besten Ergebnisse liefert.

Bonus: So bearbeiten Sie Ihr Instagram-Video mit Filmora

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Konto beeindruckende Videos auf Ihrer Pinnwand posten möchten, verwenden Sie Filmora-Videoeditoren. Es ist das perfekte Programm, das Ihre Anforderungen ohne Kompromisse erfüllt. Sie können jedes Detail des Videos gemäß den Instagram-Anforderungen ändern und Ihnen dabei helfen, hochwertige Frames ohne Kompromisse auf dem Bildschirm zu posten. Im digitalen Bereich stehen zahlreiche Anwendungen zur Verfügung, um professionelle Bearbeitungen an Ihren Instagram-Videos vorzunehmen.

Die Filmora-App bietet Ihnen eine integrierte Bibliothek mit einer Vielzahl von Vorlagen, Übergängen und Spezialeffekten, um den Videos Geschmack zu verleihen. Sie können den vorhandenen Inhalten die gewünschte Audiospur hinzufügen, um die Zuschauer zu begeistern. Um die Videoqualität zu verbessern, müssen Sie an den Auflösungswerten und der Bildrate arbeiten. Mit der Filmora-Anwendung können Sie dank ihrer High-End-kompatiblen Funktionen mühelos jedes Videoformat bearbeiten.

Die wichtigsten Funktionen der Filmora-Anwendung sind wie folgt.

  • Sie können jede Mediendatei trotz ihrer Größe mühelos importieren.
  • Die bearbeiteten Videos werden mit der Exportfunktion im gewünschten Speicherplatz gespeichert.
  • Es gibt viele Anpassungsoptionen mit Filtern, Spezialeffekten und Übergängen, um die Interaktion mit dem Publikum zu verbessern.
  • Verwenden Sie den Vorschaubildschirm, um den bearbeiteten Inhalt anzuzeigen, bevor Sie die Download-Aktion durchführen.
  • Wenige Klicks genügen, um die gewünschten Effekte in das Video einzubinden.

Das sind die beeindruckenden Features der Filmora-App, an denen Sie bedenkenlos und komfortabel arbeiten können. Sie benötigen keine besonderen Fähigkeiten, um auf die Benutzeroberfläche zuzugreifen. Grundkenntnisse im Umgang mit Computern reichen aus, um dieses hervorragende Programm zu beherrschen. Selbst ein Neuling kann mit Hilfe dieser unglaublichen Anwendung wundersame Veränderungen mit den Videos vornehmen.

Schritte zum Bearbeiten Ihres Instagram-Videos mit Filmora.

Schritt 1: Installieren Sie die Anwendung
Laden Sie auf der offiziellen Webseite der Wondershare Filmora-App die perfekte Version des Tools für Ihr Systembetriebssystem herunter. Wählen Sie entweder die Windows- oder die Mac-Version und führen Sie einen schnellen Download durch. Installieren Sie dann die App und starten Sie sie, indem Sie doppelt auf das Werkzeugsymbol tippen. Importieren Sie die gewünschten Videos in den Arbeitsbereich, indem Sie auf die Option Mediendateien importieren tippen. Ziehen Sie als Nächstes den enthaltenen Videoinhalt per Drag & Drop in die Timeline, um ihn weiter zu bearbeiten.

Schritt 2: Führen Sie die gewünschten Bearbeitungen durch
Im Menü können Sie die gewünschten Module wie Audios, Effekte, Filter und Übergänge auswählen, um die Änderungen in die hochgeladenen Videos einzufügen. Sie können die Dateien auswählen, die auf dem partitionierten Bildschirm angezeigt werden, um diese Effekte in die importierten Videos aufzunehmen. Klicken Sie entweder mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option Anwenden oder ziehen Sie sie in die Zeitleiste, um die ausgewählten Elemente zu den Videos hinzuzufügen. Erstellen Sie eine Vorschau der bearbeiteten Datei und nehmen Sie bei Bedarf weitere Änderungen vor.

Bearbeiten Sie Instagram-Videos mit Filmora

Schritt 3: Exportieren Sie das bearbeitete Video
Nachdem Sie alle Videobearbeitungen abgeschlossen haben, können Sie das Video schließlich exportieren, indem Sie auf die Schaltfläche Exportieren klicken. Der Pop-up-Bildschirm wird mit Videoinhaltsdaten wie Auflösung, Größenwerten und Bildrate angezeigt. Sie können diese Attribute ändern, indem Sie auf die Option Einstellungen klicken. Speichern Sie das bearbeitete Video an einem beliebigen Ort für einen schnellen Zugriff in der Zukunft.

Die oben beschriebenen Schritte führen Sie durch die gewünschten Videobearbeitungen mit der Filmora-App. Machen Sie das Beste aus dieser App und bearbeiten Sie die Videos professionell.

Für Win 7 oder höher (64-Bit)

Für macOS 10.12 oder höher

Abschließende Gedanken:

So hatten Sie eine aufschlussreiche Diskussion über die Instagram-Verifizierung von Video-Selfies. Befolgen Sie die obigen Schritte im Verifizierungsprozess und schließen Sie den Vorgang auf der Instagram-Plattform ab. Autorisieren Sie Ihr Konto, um unerwünschte Sperraktionen zu umgehen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So erstellen Sie ein Untertitelvideo auf Instagram
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector