0 ansichten

So erstellen Sie eine Instagram-Story

In ein cooles Restaurant gehen? Ein Konzert? Drinnen bleiben und fernsehen? Lassen Sie Ihre Follower sehen, was los ist.

Von Andy Moser am 12. September 2021

So erstellen Sie eine Instagram-Story

Entschuldigung, Snapchat. Es ist Instagram-Story-Time. Bildnachweis: Vicky Leta / Mashable

Mit Instagram Stories können Benutzer temporäre Updates in ihrem Profil posten, die nach einem Tag verschwinden.

Ein Foto in einem coolen Restaurant machen? Fügen Sie es Ihrer Story hinzu. Drinnen hängen und an einem regnerischen Tag Filme schauen? Fügen Sie es Ihrer Story hinzu.Nehmen Sie bei einem Konzert ein wirklich verwackeltes Video mit unverständlichem Ton auf? Füge es deiner Story hinzu *erzwingt ein Lächeln.* Das ist die Art von Inhalten, die wir gerne sehen *erzwungenes Lächeln verstärkt sich.*

Viele Menschen verwenden Stories, um kleinere Updates zu ihrem Tag oder Leben zu posten, an die sie nicht unbedingt mit einem dauerhaften Post erinnern müssen. Follower können die Story anzeigen, um sich einzuloggen, zu sehen, was los ist, und sich dann auf den Weg machen.

Es gibt wahrscheinlich eine Million andere Gründe, warum Menschen Insta Stories verwenden. Wir könnten versuchen, sie alle aufzulisten, aber Sie möchten wahrscheinlich nur wissen, wie man einen macht, oder? Also ohne weiteres.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie beginnen können. Alle bringen Sie an den gleichen Ort.

1. Tippen Sie auf der Startseite (wo sich Ihr Feed befindet) oben links auf Ihr Profilbild, wo „Ihre Geschichte“ mit einem kleinen Pluszeichen daneben steht.

Mashable-Bild

Tippen Sie auf „Ihre Story“, um eine Story zu erstellen. Viel Spaß auch mit dem Cats of Instagram-Beitrag Credit: screenshot: instagram

ODER

2. Tippen Sie auf der Startseite oben auf das Symbol „+“ (links neben dem Herzsymbol).

ODER

3. Tippen Sie auf Ihrer Profilseite auf das „+“-Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann „Story“ im sich öffnenden Menü aus.

Mashable-Bild

Sie können Ihre Story auch von Ihrer Profilseite aus aufrufen. Bildnachweis: Screenshot: Instagram

ODER

4. Wischen Sie auf der Startseite einfach von links nach rechts über Ihren Bildschirm.

Jede dieser Optionen sollte Sie zu Ihrem Kamera-Feed führen. Stellen Sie einfach sicher, dass unten "Story" ausgewählt ist.

Mashable-Bild

Dies ist, wo Sie letztendlich sein möchten, um Ihre Story zu erstellen. Bildnachweis: Screenshot: Instagram

Jetzt, wo Sie hier sind, beginnt der Spaß. Sie haben Zugriff auf eine Vielzahl von Tools und Funktionen, mit denen Sie herumspielen können, um Ihre Geschichte zu erstellen. Wir geben Ihnen die wichtigsten drei Schritte und einige grundlegende Informationen zu den Funktionen dazwischen. Sie müssen mit allem herumspielen, um die gewünschte Geschichte zu erstellen.

1. Im Allgemeinen würden Sie damit beginnen, ein Bild oder ein Video aufzunehmen.

Aber du nicht haben zu. Sie können unten scrollen, um einen lustigen Filter auszuwählen.Sie können auch auf eine der Funktionen auf der linken Seite tippen, um zu beginnen. Hier ist eine kurze Anleitung, was sie tun können.

Mashable-Bild

Tools helfen Ihnen dabei, die Art von Story zu erstellen, die Sie möchten. Bildnachweis: Screenshot: Instagram

Schaffen

  • Fügen Sie Text mit einem Hintergrund hinzu
  • Erstellen Sie einen besonderen Anlass/Shoutout-Post für jemanden (Geburtstag, Jubiläum usw.)
  • Fügen Sie ein GIF hinzu

Mashable-Bild

Beispiel für einen „Shoutout“-Post Credit: Screenshot: Instagram

Boomerang

  • Erstellt einen Hin- und Her-Effekt aus einem kurzen Video

Layout

  • Ermöglicht es Ihnen, mehrere Bilder aufzunehmen und sie alle in ein Layout Ihrer Wahl einzufügen

Mashable-Bild

Beispiel für die Layout-Funktion Credit: screenshot: instagram

Hände frei

  • Nimmt Videosegmente in 15-Sekunden-Intervallen auf, bis Sie „Stopp“ drücken
  • – Lässt Sie entscheiden, welche Segmente Sie danach verwenden möchten

Multi-Capture

  • Ermöglicht das Aufnehmen von bis zu acht Bildern nacheinander
  • Entscheiden Sie, welche Sie behalten und welche danach verwerfen

Eben

  • Bietet ein Raster auf Ihrer Kameraansicht, um sicherzustellen, dass die Ansicht eben ist
  • Mittleres Segment leuchtet bei ebener Sicht

2. Sobald Sie Ihr Bild oder Video haben, verwenden Sie die Funktionen oben, um es zu bearbeiten.

Mashable-Bild

Verwenden Sie diese Tools, um Ihre Story-Bilder und -Videos zu bearbeiten/anzupassen. Bildnachweis: Screenshot: Instagram

Symbole von links nach rechts:

Speichern

  • Speichert den Inhalt in der Bibliothek Ihres Telefons

Musik hinzufügen

  • Suchen Sie nach einem Lied, das Sie in Ihrer Story haben möchten
  • Wählen Sie das gewünschte 15-Sekunden-Segment des Songs aus
  • Fügen Sie Liedtexte in verschiedenen Schriftarten/Farben hinzu oder zeigen Sie das Albumcover an

Mashable-Bild

Fügen Sie Musik hinzu und zeigen Sie allen, was Sie gerade hören. Bildnachweis: Screenshot: Instagram

Aufkleber hinzufügen

Zeichnen/Malen:

Mashable-Bild

Wir haben vielleicht ein bisschen mit der Freiziehungsfunktion herumgespielt. Bildnachweis: Screenshot: Instagram

Text hinzufügen

  • Geben Sie benutzerdefinierten Text ein, der in Ihre Story eingeblendet werden soll
  • Hintergrund anwenden
  • Verwenden Sie verschiedene Farben
  • Zentrieren oder ausrichten, wie Sie möchten

3. Sobald Ihr Meisterwerk fertig ist, tippen Sie unten links auf „Ihre Story“ und Ihre Inhalte werden in Ihre Story hochgeladen!

Sie können es auch direkt an jemanden senden, dem Sie folgen.Aber ansonsten können Ihre Follower die nächsten 24 Stunden in Ihrer Story sehen.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So zeigen Sie Geschichten auf Instagram an, ohne sie zu öffnen
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector