0 ansichten

So posten Sie Ihre Instagram-Story erneut (auch wenn Sie nicht markiert sind)

Instagram ist die Drehscheibe für alle sozialen Dinge. Die Plattform hat sich von einer App zum Teilen von Fotos zu einer florierenden und vielfältigen Technologieplattform entwickelt, die vollgepackt ist mit Instant Messaging, E-Commerce, sozialer Werbung und allem, was dazwischen liegt. Mit nur wenigen Klicks ermöglicht Instagram Benutzern, sich mit anderen auf der ganzen Welt zu verbinden und ihre bevorzugten Inhaltsformen zu teilen.

Instagram ist voll von coolen Funktionen und raffinierten Tools für private und geschäftliche Benutzer. Eine Funktion, die 2016 eingeführt wurde, war die Möglichkeit, eine Instagram-Story zu posten, bei der es sich um einen kurzlebigen Foto- oder Videopost handelt, der nur 24 Stunden dauert.

Diese Funktion gibt Benutzern die Möglichkeit, aktuelle Momente zu teilen, die es nicht ganz ins Netz schaffen. Eine Instagram Story befindet sich im Profil des Benutzers und erscheint oben auf der Startseite in einem separaten Feed innerhalb der Instagram-App.

Eine Geschichte kann Sticker, GIFs, Orte, Bilder und Videos enthalten, aber die Kreativität hört hier nicht auf. Sie können auch die Geschichten anderer Leute direkt in Ihrem Profil und sogar Ihre eigenen Feed-Posts in Ihrer Instagram-Story teilen, was dieses Inhaltsformat zu einer hervorragenden Möglichkeit macht, sich mit anderen zu verbinden und die Liebe zu teilen.

Wussten Sie, dass ungefähr 86,6 % der Nutzer von Instagram jeden Tag Stories posten und 25 % der Gen Z und Millennials Stories verwenden, um Produkte und Dienstleistungen zu finden? Wenn Sie es noch nicht getan haben, ist es jetzt an der Zeit, Inhalte in Stories neu zu veröffentlichen (und wir sind hier, um Ihnen zu zeigen, wie).

  • 1 Welche Vorteile bietet das Posten einer Instagram Story?
  • 2 So posten Sie direkt in Ihrer Instagram Story
  • 3 So teilen Sie eine Geschichte, in der Sie markiert wurden
  • 4 So teilen Sie eine Geschichte, in der Sie nicht markiert sind
  • 5 So teilen Sie einen Instagram-Post in Ihrer Story
  • 6 So teilen Sie ein Reel mit Ihrer Geschichte
  • 7 9 Content-Ideen für die Verwendung in Instagram Stories

Was sind die Vorteile des Postens einer Instagram Story?

Instagram ist zu einem fantastischen Ort für Unternehmen geworden, um zu gedeihen und die Markenbekanntheit zu steigern. Mit so vielen neuen Funktionen, die ständig veröffentlicht werden, haben Sie endlose Möglichkeiten, ein neues Publikum zu erreichen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und wechselseitige Gespräche mit Ihrem Publikum anzuregen.

Und Instagram-Geschichten sollten ein Hauptbestandteil Ihrer Social-Media-Strategie sein. Tatsächlich hat Instagram darauf hingewiesen, dass Stories, die von Marken und Unternehmen veröffentlicht werden, mehr Aufrufe erhalten als Stories von normalen Profilen.

Fragen Sie sich dennoch, warum Sie Instagram Stories verwenden sollten? Lassen Sie uns fünf der Hauptvorteile durchgehen:

  1. Verbesserte Sichtbarkeit der Marke – Mit Instagram Stories haben Sie einen weiteren zeitnahen Berührungspunkt mit Ihren Followern in den sozialen Medien, wodurch Sie eine bessere Chance haben, Markenbekanntheit und Vertrauen bei potenziellen Kunden aufzubauen.
  2. Leads und Sales generieren – Instagram Stories stellt Ihre Inhalte und Produkte direkt vor Ihre Kunden. Wo sie zu einer Website wischen, auf Produkte klicken und mit Ihrer Marke interagieren können, was es einfacher denn je macht, Leads und Verkäufe zu generieren.
  3. Verbinden Sie sich mit Ihrem Publikum – Instagram Stories geben Ihrem Publikum die Möglichkeit, direkt mit einer Nachricht zu antworten, was bedeutet, dass Sie seine brennenden Fragen oder Markenanfragen sofort beantworten können. Außerdem hilft dir das Livegehen auf Instagram Stories dabei, die Barriere zwischen dir und unserem Publikum zu überwinden.
  4. Sofortiges Feedback zu neuen Produkten oder Dienstleistungen – Wenn Sie auf Instagram Stories neue Produkteinführungen vorgestellt, bevorstehende Werbeaktionen angeteasert oder auf neue Service-Updates hingewiesen haben, kann Ihr Publikum sofortiges Feedback geben, indem es antwortet und reagiert. Eine großartige Möglichkeit für Sie, die Schmerzpunkte Ihrer Kunden zu verstehen und Wege zu finden, sie zu lösen!
  5. Bleiben Sie bei Ihrem Publikum im Gedächtnis – Instagram Stories liefern Informationen in Echtzeit, sodass Sie authentischere, ehrlichere Inhalte teilen können. Dies hilft Ihnen, Ihre Zielgruppe über Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen auf dem Laufenden zu halten.

Aber wie verwenden Sie Instagram Stories mit den sich ständig weiterentwickelnden Funktionen und Algorithmen von Instagram?

In diesem Leitfaden tauchen wir tief in alle Dinge ein, die mit Instagram-Geschichten zu tun haben, und geben Ihnen alle heißen Tipps, Tricks und Insiderinformationen, um Instagram-Geschichten zu maximieren.

So posten Sie direkt in Ihrer Instagram Story

Du hast dich also entschieden, in die Welt der Instagram-Geschichten einzutauchen, dein kreatives Flair zu teilen und der Welt zu zeigen, was in dir steckt! Oh Ja.

Jetzt ist es an der Zeit, zu lernen, wie Sie Ihre Story direkt teilen können. Mit den neuesten Instagram-Updates ist es einfacher denn je, Inhalte in Instagram Stories zu teilen. Öffnen Sie einfach die App und streichen Sie auf der Startseite nach links. Dadurch sollte Ihre Instagram-Kamera angezeigt werden.

Jetzt können Sie den Bildschirm für die Vorder- oder Rückkamera drehen, je nachdem, welche Geschichte Sie aufnehmen möchten, einen Filter hinzufügen und mit einem Aufkleber oder einer Textüberlagerung abschließen.

Nachdem Sie die perfekte Story fertig haben, müssen Sie nur noch auf den weißen Pfeil in der rechten Ecke klicken, um diesen Beitrag in Ihrer Story zu teilen. Ta-Da! Sie haben Ihre erste Geschichte hochgeladen. Gut erledigt!

Psst… vergiss diese Top-Insider-Tipps nicht:

  • Sie können eine Geschichte auch direkt von Ihrer Kamerarolle hochladen! Klicken Sie einfach auf das kleine Bild in der linken Ecke, um ein Bild oder Video auszuwählen.
  • Sie können eine Geschichte auch mit einer kuratierten Liste enger Freunde teilen. Das bedeutet, dass alle Inhalte, die Sie nicht mit der Welt teilen möchten, an eine bestimmte Liste von Personen gehen können, die Sie ausgewählt haben! Raffiniert.

So teilen Sie eine Geschichte, in der Sie markiert wurden

Wenn Sie Instagram schon eine Weile verwenden, ist Ihnen wahrscheinlich eine Nachricht aufgefallen, die in Ihrem Posteingang auftaucht und besagt: „XXX hat Sie in ihrer Geschichte erwähnt.“

Das bedeutet, dass jemand Ihr Profil in seiner neuesten Story markiert hat. Kühl! Sie können ihre Geschichte jetzt direkt mit Ihren Followern teilen. Aber wie?

Es ist ein großartiges Gefühl, in einer Geschichte getaggt zu werden, und eine großartige Gelegenheit für Ihre Marke, Ihre Reichweite zu steigern und sich einem neuen Publikum zu nähern.

Wenn du eine Nachricht in deinem Posteingang erhältst, die dich darüber informiert, dass dich jemand in seiner Story erwähnt hat, öffne die Nachricht auf Instagram. Sie sehen eine große blaue Schaltfläche mit der Aufschrift „Zu Ihrer Story hinzufügen“. Klicken Sie auf diese Schaltfläche. Es wird in Ihre Story geladen, sodass Sie Text, Aufkleber oder alles, was Sie möchten, hinzufügen und dann auf „Teilen“ klicken können! Und sobald es hochgeladen ist, haben Sie eine Geschichte erneut geteilt.

So teilen Sie eine Geschichte, in der Sie nicht markiert sind

Es kommt eine Zeit, in der Sie nicht markiert werden und den großen blauen Share-Button verpassen. Aber ärgere dich nicht! Mit diesen beiden praktischen Tricks können Sie immer noch die Inhalte einer anderen Person in Ihrer eigenen Instagram Story teilen.

Hier sind drei Möglichkeiten, eine Instagram Story zu melden, in der Sie nicht markiert wurden:

  1. Sie können die Story, die Sie teilen möchten, als Screenshot erstellen (das Hochladen in Ihre Story, das Markieren des ursprünglichen Kontos, das die Story gepostet hat) oder
  2. Sie können die Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf Ihrem Telefon verwenden, um ein Instagram-Story-Video aufzunehmen und es dann direkt in Ihrem eigenen Story-Feed zu posten.

Hier ist eine Kurzanleitung zur Verwendung der Bildschirmaufzeichnungsfunktion zum erneuten Teilen einer Story, in der Sie nicht markiert sind:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem Telefon aktiviert haben. Diese finden Sie im Kontrollzentrum auf dem iPhone. Mit dieser Funktion können Sie jeden Inhalt auf dem Bildschirm aufzeichnen!
  • Sobald diese Funktion aktiviert wurde, sollten Sie eine rote Aufnahmeschaltfläche in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms sehen. Können Sie es sehen? Genial. Wenn nicht, gehen Sie zurück zu Ihren Einstellungen und stellen Sie sicher, dass es zu Ihrer Homepage hinzugefügt wurde.
  • Öffne Instagram und klicke auf die Story, die du teilen möchtest. Sie können die Geschichte anhalten und den Benutzernamen und die Nachrichtenschaltfläche ausblenden, indem Sie den Bildschirm leicht mit einem Finger halten.
  • Sie können die Story direkt von Instagram aus aufnehmen, und wenn Sie bereit sind, die Instagram-Story erneut zu posten, können Sie sie auf Ihr Konto hochladen.

Wenn Sie ein Android-Gerät haben, können Sie auch von der Startseite aus Bildschirmaufnahmen machen. Die Bildschirmaufzeichnungs-App befindet sich im Benachrichtigungsfeld.Wischen Sie dieses Bedienfeld nach unten, um das Menü „Schnelleinstellungen“ aufzurufen.

Sie können auf Bildschirmaufzeichnung klicken und die gleichen Schritte wie oben ausführen!

Stellen Sie sicher, dass Sie den ursprünglichen Ersteller per DM (Direktnachricht) um Erlaubnis bitten, seine Inhalte erneut zu teilen, und ihm seine Inhalte gutschreiben.

So teilen Sie einen Instagram-Post in Ihrer Story

Das Teilen der Instagram-Posts anderer Ersteller ist eine großartige Möglichkeit, erstaunliche Inhalte zu bewerben, die Sie mit Ihrer Community teilen möchten. Und Sie können dies ganz einfach direkt von Ihrem Home-Feed aus tun!

Sie können dies tun, indem Sie auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät in die Instagram-App springen und zu dem Feed-Beitrag scrollen, den Sie teilen möchten. Sie sehen ein kleines Flugzeugsymbol unter einem Beitrag neben der Kommentarschaltfläche.

Klicken Sie auf dieses Symbol, und Sie sollten „Beitrag zu Ihrer Story hinzufügen“ sehen. Es wird in den Bearbeitungsmodus Ihrer Instagram-Story geladen, und alles, was Sie tun müssen, ist auf Teilen zu klicken!

Jetzt haben Sie den Beitrag einer anderen Person geteilt! Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass Sie ihren Feed-Beitrag geteilt haben und hoffentlich die Liebe teilen.

Sie können dies auch für Ihre eigenen Feed-Posts tun, indem Sie die gleichen Schritte ausführen! Fügen Sie verschiedene Sticker und Gifs hinzu, ändern Sie die Bildgröße und fügen Sie einen Ort oder Hashtags hinzu, um die Reichweite Ihrer Posts zu erhöhen. Fügen Sie Ihre neuen Posts zu Ihrer Story hinzu, um Ihr Publikum auf dem Laufenden zu halten, wenn ein neuer Post online geht.

So teilen Sie ein Reel mit Ihrer Geschichte

Die Vielfalt der Instagram-Inhalte ist in den letzten Jahren gewachsen und hat sich verändert. Früher waren es nur Fotos, aber jetzt können Sie Videos, Reels und kurze Vlogs auf der Plattform teilen.

Ein Instagram Reel ist ein kurzer Ausschnitt von Inhalten, die Ersteller ihrem Instagram-Konto hinzufügen können, indem sie trendige Sounds, lustige Übergänge und auffällige Videos verwenden.

Wenn Sie ein Reel sehen, das Sie gerne mit Ihrer Community teilen möchten, können Sie dies auf mehrere Arten direkt in der Instagram-App tun.

Sie können ein Reel auf der Startseite genauso teilen wie einen Feed-Beitrag. Klicken Sie auf das Flugzeugsymbol, bearbeiten Sie es nach Ihren Wünschen und klicken Sie auf „Teilen“.

Sie können ein Instagram-Reel auch über die Reel-Feed-Seite teilen. Unten auf der Startseite sehen Sie fünf Symbole – ein Startsymbol, eine Suchschaltfläche, ein Videosymbol, ein Einkaufs- und ein Profilsymbol. Sie möchten auf das Videosymbol klicken, wodurch Reels angezeigt werden.

Sobald Sie sich in diesem Teil von Instagram befinden, sehen Sie auf der rechten Seite das Flugzeugsymbol. Klicken Sie auf dieses Symbol und folgen Sie einfach den gleichen Schritten wie oben.

Sie wissen jetzt, wie Sie verschiedene Arten von Instagram-Inhalten mit Ihrer Story teilen können. Aber lass uns nicht damit aufhören! Schauen wir uns einige verschiedene Inhaltsideen an, mit denen Sie Ihre Instagram-Geschichte aufpeppen und dieses Engagement erhalten können, Baby.

9 Inhaltsideen für Instagram Stories

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Instagram-Geschichten zu verwenden, und Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Hier sind nur einige Möglichkeiten, Ihr Unternehmen zu fördern, eine Community aufzubauen, das Engagement zu steigern und kostenlos beim Instagram-Spiel zu gewinnen!

  1. Werben Sie für ein Produkt – Verwenden Sie Produktsticker, um Ihr Publikum zu einer Kaufseite zu führen. Sie können verschiedene Bilder, Schriftarten und sogar Musik hinzufügen, um eine neue Produkteinführung anzukündigen.
  2. Werben Sie für einen Blogbeitrag – Sie können Links direkt zu Ihrer Instagram-Story hinzufügen. Fügen Sie den Link ein, bearbeiten Sie ihn entsprechend und teilen Sie ihn mit anderen.
  3. Veröffentlichen Sie Umfragen und Quizze – Indem Sie Ihr Publikum zur Teilnahme an einer Umfrage oder einem Quiz anregen, bestätigen Sie Ihre Marke in ihren Köpfen! Es hält Ihr Konto aktiv und macht Spaß.
  4. Poste einen Tag im Leben – Vielleicht möchten Sie viel über Ihr Privatleben erzählen (wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind), aber es hilft definitiv, Markentreue aufzubauen. Sie können Fotos oder Videos Ihres Tages teilen, ein Standort-Tag hinzufügen und direkt in Ihrer Story posten.
  5. Teilen Sie ein Zitat – Das Posten von Angeboten ist schnell, einfach und teilbar! Wenn Sie einen Favoriten haben, kopieren Sie ihn einfach und fügen Sie ihn in Ihre Story ein, fügen Sie einen lustigen Sticker hinzu und klicken Sie auf „Teilen“.
  6. Verwenden Sie einen Countdown – Haben Sie etwas Spannendes vor? Lassen Sie Ihr Publikum wissen, indem Sie einen Countdown posten. Es baut Vorfreude auf und Ihr Publikum liebt es, Dinge zu haben, auf die es sich freuen kann.
  7. Teilen Sie Ihre Fähigkeiten oder ein Tutorial – Sie können Ihre praktischen Fähigkeiten in Instagram-Geschichten, live oder sogar über Reels und IGTV präsentieren. Speichern Sie Ihre Geschichten, damit Ihr Publikum sie später ansehen kann.
  8. Teilen Sie eine Serie – Wenn Sie eine Inhaltsidee haben, die Sie im Laufe der Zeit ausdehnen möchten, ist das Starten einer Reihe von Geschichten eine großartige Möglichkeit, Engagement aufzubauen! Sie können mundgerechte Inhaltsstücke mit erkennbaren Farben, Formulierungen oder Bildern erstellen, damit Ihr Publikum begeistert ist, wenn Sie eine neue Geschichte veröffentlichen.
  9. Geh Leben – Instagram hat auch eine „Go Live“-Funktion, was bedeutet, dass Benutzer ein aktuelles Live-Video teilen können, in dem ihr Publikum Fragen stellen und die Seite ein wenig besser kennenlernen kann.

Warum diese Posts bei so vielen tollen Inhalten auf Instagram Stories nach nur 24 Stunden verschwinden lassen? Sie können vergangene Geschichten in Ihren Instagram Stories-Highlights speichern und sie dauerhaft in Ihrem Profil anzeigen (sie können angepasst werden, um die brennenden Fragen von Kunden zu beantworten, wie z. B. Dienstleistungen, Testimonials, BTS, Fallstudien usw.).

Social-Media-Marketing ist ein fantastisches Tool für alle Unternehmen und Entwickler, egal in welcher Branche Sie tätig sind. Es gibt endlose Möglichkeiten für unterhaltsame Inhaltsideen, eine Million verschiedene Möglichkeiten, Ihre Leidenschaften zu teilen, und was ist noch besser? Es kann alles an Ihren Fingerspitzen erledigt werden!

Das Teilen von Beiträgen, das Aufmuntern anderer, das Posten von originellen Inhalten und das allgemeine Chefsein bedeutet, dass Sie die verrückte Achterbahnfahrt genießen können, wenn Sie lernen, wie man Social-Media-Plattformen nutzt.

Jetzt haben Sie das Know-how, um auf Instagram Stories zu reposten, es ist Zeit, auffällige Inhalte zu erstellen!

Sked Social ist der Instagram-erste Social-Media-Planer Nr. 1. Optimieren Sie Ihre Social-Media-Strategie und planen Sie einen optisch ansprechenden Instagram-Feed direkt aus der App heraus! Probieren Sie unsere 7-tägige kostenlose Testversion aus, um das Beste aus Ihrer Instagram-Marketingstrategie herauszuholen.

  • Auf Pinterest teilen
  • Auf Facebook teilen
  • Auf Twitter teilen

Kyra ist die Leiterin der Evangelisation bei Sked Social, die es liebt, Inhalte zu erstellen.Geboren und aufgewachsen in Hawaii, sind ihre Lieblingsbeschäftigungen Reisen, Yoga, Strand, Kaffee und Baseball. Verbinden Sie sich mit ihr auf Twitter unter @kyra_n_goodman.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So fügen Sie zwei Fotos zu einer Instagram-Story hinzu
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector