0 ansichten

Erstellen Sie ein Instagram-Geschäftskonto: auf dem PC, von Facebook

Erstellen Sie ein Instagram-Geschäftskonto: auf dem PC, von Facebook

Instagram hat monatlich über 1 Milliarde aktive Nutzer, mit denen Unternehmen interagieren können, um für sich und ihre Produkte zu werben. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein Instagram Business-Konto erstellen oder zu einem Instagram Business-Konto wechseln, wenn Sie bereits ein Instagram-Konto haben.

Inhalt

Warum ein Instagram Business-Konto erstellen?

Während Sie Ihr Unternehmen auf Instagram ohne ein Geschäftskonto bewerben könnten, gibt es mehrere wichtigsten Funktionen des Instagram Business-Kontos. Instagram-Geschäftskonten erhalten detaillierte Statistiken Postreichweite, Follower-Demografie, Werbemöglichkeiten, und die beste Zeiten zum Posten basierend darauf, wann Follower online sind, neben anderen nützlichen Ergänzungen. Sie können auch detaillierte Informationen über Ihr Unternehmen hinzufügen, wie z. B. Geschäftszeiten, Standort, Telefonnummer und Website.

Wie erstelle ich ein Instagram Business-Konto?

Bevor Sie beginnen, benötigen Sie eine Facebook-Unternehmensseite. Es wird empfohlen, dass Sie dies mit einem dedizierten Facebook-Konto erstellen (obwohl dies über Ihr persönliches Konto möglich ist). Sie können diese Seite auf privat setzen, wenn Sie nicht beabsichtigen, Inhalte darauf hochzuladen.

Laden Sie Instagram herunter

Um ein Geschäftskonto für Instagram zu erstellen, müssen Sie zunächst die Instagram-App herunterladen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Sie können Instagram für iPhone, Instagram für Android und alternativ Instagram für PC herunterladen.

Im Gegensatz zu anderen sozialen Medien können Sie Inhalte auf Ihrem Instagram-Konto nicht einfach von einem PC aus veröffentlichen. Es gibt eine Problemumgehung für Mac-Benutzer, mit der Sie Fotos vom PC auf Instagram hochladen können. Wir haben einen speziellen Artikel geschrieben, wie Sie Instagram auf Ihren PC herunterladen können.

Erstellen Sie ein Instagram-Konto

Sie müssen jetzt ein Instagram erstellen (überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie bereits ein Konto haben, gehen Sie zum Abschnitt über So ändern Sie Instagram in ein Geschäftskonto). Vermeiden Sie die Verwendung einer persönlichen E-Mail-Adresse oder sogar eines persönlichen Facebook-Kontos, um Ihr neues Instagram-Konto zu erstellen. Es ist am besten, diese getrennt zu halten.

Richten Sie Ihr Profil ein

Jetzt müssen Sie einen Benutzernamen erstellen und Passwort. Wenn dies für ein Unternehmen gilt, wählen Sie einen geeigneten Benutzernamen, der Ihr Unternehmen gut repräsentiert, da dies eines der ersten Dinge ist, die die Leute sehen, wenn sie Ihre Seite besuchen. Sie können Ihren Benutzernamen ändern, nachdem Sie ihn erstellt haben, aber die Anzahl der Male, die Sie ihn pro Monat ändern können, ist begrenzt.

Wählen Sie ein Instagram-Profilfoto aus

Sie werden dann dazu aufgefordert Wählen Sie ein Profilfoto für Ihr Geschäftskonto aus. Da diese Seite Ihr Unternehmen repräsentiert, verwenden Sie etwas Wiedererkennbares, das mit Ihrer Marke verbunden ist, oder ein Logo. Wenn Sie beispielsweise einen Blumenladen besitzen, verwenden Sie etwas Passendes. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, wird Ihnen eine Liste von Konten empfohlen, denen Sie folgen können. Wir empfehlen Ihnen, zu warten, bis Sie die Einrichtung Ihres Kontos vollständig abgeschlossen haben, bevor Sie dies tun.

Füllen Sie Ihre Instagram-Bio aus

Um Ihr Profil zu vervollständigen, füllen Sie die Biografie und Ihre Kontaktinformationen aus. Die Biografie ist wichtig, weil sie Ihre Gelegenheit ist, zu erklären, worum es bei Ihrem Unternehmen geht, Ihre Zielgruppe mithilfe von Schlüsselwörtern zu finden und einen Link zu Ihrer Website oder Ihrem Schaufenster einzufügen. Sie können Ihre Biografie jederzeit bearbeiten, fühlen Sie sich also nicht unter Druck, sie sofort perfekt zu machen.

Wie wechsle ich zu einem Instagram Business-Konto?

Sobald Sie Ihr Instagram-Konto vollständig erstellt haben, können Sie Ihr Konto jetzt in ein Geschäftskonto umwandeln.

  • 1.Gehen Sie zu Ihrem Profil, dann gehen Sie zu Speisekarte (Symbol in der oberen rechten Ecke).
  • 2.Eintreten Einstellungen
  • 3.Auswählen Konto
  • 4.Klicken Wechseln Sie zum Geschäftskonto.
  • 5.In diesem Stadium wird empfohlen (jedoch nicht obligatorisch), dass Sie Verbinden Sie Ihr Geschäftskonto mit Ihrer zuvor erstellten Facebook-Seite, die mit Ihrem Unternehmen verknüpft ist. Hinweis: Es kann nur eine Facebook-Seite mit Ihrem Instagram-Konto verbunden werden. Wenn Sie Anzeigen schalten und Instagram Shopping auf Ihrer Seite integrieren möchten, ist eine Verbindung zu Facebook erforderlich.
  • 6.Sie müssen sich nun entscheiden, welche Instagram-Unternehmenskategorien an dem man hängen möchte. Sie können dies später ändern.
  • 7.Fügen Sie alle zusätzlichen Details zu Ihrem Unternehmen hinzu und Sie sind fertig.

Sobald Sie Ihr Geschäftskonto eingerichtet haben, können Sie mit dem Posten von Inhalten beginnen. Sei vorsichtig, Sie benötigen 100 Follower, bevor Sie mit der Verwendung von Instagram Analytics beginnen können.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  Wie man einen guten Instagram-Account hat
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector