0 ansichten

So überprüfen Sie, ob Sie jemand auf Instagram erwähnt hat

Mit über 1 Milliarde Nutzern weltweit ist Instagram eines der weltweit beliebtesten Social-Media-Netzwerke. Besonders beliebt ist die App bei Millennials und Angehörigen der Gen Z.

So überprüfen Sie, ob Sie jemand auf Instagram erwähnt hat

Da seine Popularität nur schätzungsweise zunehmen wird, lohnt es sich zu lernen, wie man alle Funktionen nutzt, falls Sie dies noch nicht getan haben. Eine beliebte Funktion auf Instagram ist die Möglichkeit, Personen zu erwähnen.

Aber wie überprüfen Sie, ob Sie von jemandem erwähnt wurden? Du hast Glück. Hier zeigen wir dir, wie du überprüfen kannst, ob dich jemand auf Instagram erwähnt hat.

So überprüfen Sie, ob Sie jemand auf Instagram auf einem iPhone erwähnt hat

Instagram hat die viertmeisten Nutzer aller mobilen Apps. Ähnlich wie bei Twitter können sich Benutzer bei Instagram in Beiträgen gegenseitig erwähnen, indem sie ihrem Benutzernamen das @-Symbol voranstellen. Wenn Sie jemanden auf diese Weise erwähnen, erhält die Person eine Benachrichtigung, auf die sie antworten kann.

Der erste Schritt zur Überprüfung Ihrer Erwähnungen besteht natürlich darin, Instagram herunterzuladen. Die App ist kostenlos und kann direkt im AppStore installiert werden.

Wenn es darum geht, Ihre eigenen Erwähnungen zu überprüfen, ist der Prozess schnell und einfach. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie auf Ihrer Homepage Instagram und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  2. In der oberen rechten Ecke sehen Sie drei Symbole.
  3. Wählen Sie das Herzsymbol aus, das sich in der Mitte befindet.
  4. Dadurch gelangen Sie zu Ihren Instagram-Benachrichtigungen.
  5. Hier können Sie sehen, ob Sie jemand auf Instagram markiert oder erwähnt hat.

So überprüfen Sie, ob Sie jemand auf Instagram auf einem Android erwähnt hat

Instagram wurde so konzipiert, dass es bequem von Ihrem Mobiltelefon aus verwendet werden kann. Das bedeutet natürlich, dass die App mit den meisten Smartphones, einschließlich Android-Geräten, kompatibel ist.

Sie können Instagram kostenlos aus dem Google Play Store (oder Ihrem bevorzugten App Store) auf Ihr Android herunterladen. Der Download ist schnell und einfach eingerichtet.

Wenn ein öffentliches Instagram-Konto Sie in einem seiner Beiträge erwähnt, wird Ihr Konto automatisch markiert. Um Ihre Erwähnungen auf Instagram anzuzeigen, müssen Sie auf Ihren Instagram-Newsfeed zugreifen. Hier ist wie:

  1. Starten Sie Instagram von Ihrem Startbildschirm aus.
  2. Falls noch nicht geschehen, melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  3. In der oberen rechten Ecke befinden sich drei Symbole. Tippen Sie auf das Herz-Symbol in der Mitte.
  4. Dadurch gelangen Sie zu Ihrem Newsfeed, wo Sie alle Erwähnungen sehen können, die Sie möglicherweise haben.

Einige häufig gestellte Fragen

Wie kann ich Fotos ansehen, in denen ich auf Instagram markiert wurde?

Sie können alle Fotos anzeigen, auf denen Sie möglicherweise markiert wurden, indem Sie zum Hauptmenü gehen und auf das Symbol „Profil“ tippen. Sie müssen dann das Symbol mit einer menschlichen Silhouette auswählen. Dadurch gelangen Sie zum Abschnitt „Fotos von Ihnen“ der App, in dem sich alle Ihre markierten Fotos befinden.

Werden alle Benachrichtigungen in Ihrem Instagram-Newsfeed gespeichert?

Auf Instagram können Sie nur die letzten 100 Benachrichtigungen sehen, die Sie auf Ihrem Konto erhalten haben. Dazu gehören alle Erwähnungen, Likes und Kommentare, die Sie möglicherweise haben.

Ist es möglich, Erwähnungen auf Instagram zu verfolgen?

Benutzer können ihre Instagram-Erwähnungen verfolgen, indem sie Filter auf der Registerkarte Erwähnungen anwenden. Sie können nach Schlüsselwörtern, Hashtags oder Benutzernamen suchen, um zu verfolgen, wonach Sie suchen.

Wie lange dauern Instagram-Story-Erwähnungen?

Instagram-Story-Erwähnungen dauern nur 24 Stunden. Wenn Sie jedoch Ihre eigene Geschichte speichern möchten, können Sie dies tun, indem Sie oben auf der Seite auf den Abwärtspfeil klicken. Wenn Sie die Geschichte einer anderen Person speichern möchten, können Sie dies tun, indem Sie einen Screenshot machen.

Wer kann sehen, ob ich in einem Instagram-Kommentar erwähnt wurde?

Wenn Ihr Instagram-Konto auf öffentlich eingestellt wurde, kann jeder alle Fotos oder Kommentare sehen, in denen Sie erwähnt wurden (es sei denn, das Konto, das die Erwähnung vornimmt, ist privat).

Wie schränke ich ein, wer mich auf Instagram erwähnen darf?

Gehen Sie in Instagram zu Ihren „Datenschutz“-Einstellungen und tippen Sie auf „Erwähnungen“. Wenn Sie das getan haben, wählen Sie „Personen, denen Sie folgen“. Sobald diese Funktion aktiviert wurde, können Sie nur noch von Konten erwähnt werden, die Ihnen bereits folgen. Wenn Sie überhaupt keine Erwähnungen auf Instagram erhalten möchten, aktivieren Sie stattdessen die Option „Niemand“.

Können meine Follower meine markierten Fotos auf Instagram sehen?

Ja, Ihre Follower können Ihre markierten Fotos sehen. Wenn Sie ein öffentliches Profil haben, haben auch Personen, die Ihnen nicht folgen, die Möglichkeit, Ihr Profil und alle damit verbundenen Fotos anzuzeigen.Wenn Ihr Profil jedoch auf „Privat“ eingestellt ist, haben nur bestätigte Follower Zugriff auf Ihre Inhalte auf Instagram, einschließlich aller markierten Fotos.

Was ist der Unterschied zwischen einem Tag und einer Erwähnung auf Instagram?

Tagging ist etwas, das nur von der Person durchgeführt werden kann, die den Inhalt auf Instagram erstellt oder gepostet hat. Wohingegen eine Erwähnung für jede Art von Inhalt und von jedem verwendet werden kann. Tagging ist oft effektiver, da Erwähnungen oft in den Benachrichtigungen verloren gehen können.

Kann eine Person, die mir nicht auf Instagram folgt, sehen, ob ich sie in einer Story erwähnt habe?

Wenn Sie ein öffentliches Instagram-Konto haben, kann eine Person, die Ihnen nicht folgt, Ihre Erwähnungen sehen. Wenn Sie jemanden in Ihrer Story erwähnen, der Ihnen nicht folgt, erhält er normalerweise eine Nachrichtenanfrage. Wenn Ihr Instagram-Profil jedoch als privates Konto eingerichtet ist, können nur Ihre bestätigten Follower Ihre Geschichte und Erwähnungen sehen.

Bleiben Sie inklusive

Mit der Einführung des Metaverse wird Instagram voraussichtlich weiter an Popularität gewinnen. Darüber hinaus haben viele Unternehmen begonnen, die Social-Media-App als Marketinginstrument zu nutzen. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, sich mit der Funktionsweise der App vertraut zu machen, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Sobald Sie Erwähnungen beherrschen, können Sie sich leichter mit anderen Benutzern verbinden. Außerdem können Sie Ihre eigene Fangemeinde aufbauen. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, besser zu verstehen, wie Sie Ihre Erwähnungen auf Instagram überprüfen können.

Wissen Sie, wie Sie Ihre Erwähnungen auf Instagram überprüfen können? Wenn ja, ist es Ihnen leicht gefallen, das herauszufinden? Könnte Instagram es einfacher machen? Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mehr über Ihre Gedanken mit.

votes
Article Rating
Verwandter artikel:  So hacken Sie ein Instagram-Konto 2017
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector