Wie viele

Wie finde ich heraus wie viele kerne mein prozessor hat

Inhaltsverzeichnis

Der Prozessor oder die CPU (Central Processing Unit) ist das Herzstück deines Computers. Er ist verantwortlich für die Ausführung von Programmen und die Berechnung von Daten. Die Anzahl der Kerne in einem Prozessor bestimmt, wie viele Aufgaben gleichzeitig ausgeführt werden können.

Статья в тему:  Wie viele stunden beträgt der zeitunterschied zwischen berlin und sydney

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um herauszufinden, wie viele Kerne dein Prozessor hat. Eine Möglichkeit ist die Überprüfung der technischen Spezifikationen deines Computers oder Laptops. Du kannst dies in der Bedienungsanleitung nachsehen oder online nach dem Modell deines Computers suchen.

Ein weiterer Weg ist die Verwendung des Task-Managers oder des Aktivitätsmonitors. Öffne den Task-Manager (Strg+Shift+Esc) auf einem Windows-Computer oder den Aktivitätsmonitor (befindet sich unter „Dienstprogramme“) auf einem Mac. Dort solltest du eine Registerkarte namens „Leistung“ oder „Prozesse“ finden, auf der du die Anzahl der Kerne sehen kannst.

Alternativ kannst du auch ein Systemdiagnose-Tool oder eine Hardware-Analyse-Software verwenden. Diese Programme scannen dein System und zeigen dir detaillierte Informationen über deine Hardware, einschließlich der Anzahl der Prozessorkerne.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Anzahl der Kerne nicht immer ein direktes Maß für die Leistung eines Prozessors ist. Es gibt viele andere Faktoren, wie die Taktfrequenz, der Cache-Speicher und die Architektur, die ebenfalls die Leistung beeinflussen können. Wenn du spezifische Anforderungen hast, solltest du dich über die verschiedenen Prozessormodelle informieren und die Bewertungen lesen, um die beste Wahl für deine Bedürfnisse zu treffen.

Prozessor Kerne ermitteln: Eine einfache Anleitung

1. Überprüfen Sie die Systeminformationen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, besteht darin, die Systeminformationen Ihres Computers zu überprüfen. Öffnen Sie dazu das Startmenü und suchen Sie nach „Systeminformationen“. Klicken Sie auf das entsprechende Ergebnis und es sollte eine detaillierte Auflistung der Hardwarekomponenten angezeigt werden, einschließlich des Prozessors und der Anzahl der Kerne.

2. Verwenden Sie das Task-Manager-Tool

Ein weiteres nützliches Werkzeug zur Ermittlung der Kernanzahl ist der Task-Manager. Drücken Sie die Tasten „Strg + Umschalt + Esc“, um den Task-Manager zu öffnen. Klicken Sie dann auf die Registerkarte „Leistung“ und wählen Sie „CPU“ aus. Hier finden Sie Informationen über Ihren Prozessor, einschließlich der Anzahl der Kerne.

Статья в тему:  Wie viele verschiedene schüssler salze kann man auf einmal nehmen

3. Verwenden Sie ein spezialisiertes Hardware-Diagnosetool

3. Verwenden Sie ein spezialisiertes Hardware-Diagnosetool

Wenn Sie tiefergehende Informationen über Ihren Prozessor benötigen, können Sie auch ein spezialisiertes Hardware-Diagnosetool verwenden. Es gibt verschiedene kostenlose Tools im Internet, die detaillierte Informationen über die Hardwarekomponenten Ihres Computers anzeigen können, einschließlich der Anzahl der Prozessorkerne.

Es ist wichtig zu wissen, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, da dies Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit Ihres Computers haben kann. Je mehr Kerne ein Prozessor hat, desto mehr Aufgaben kann er gleichzeitig bearbeiten und desto schneller können Programme ausgeführt werden.

Überprüfen der Systeminformationen

Um herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, können Sie die Systeminformationen Ihres Computers überprüfen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

1. Systemeinstellungen überprüfen

Öffnen Sie die Systemsteuerung Ihres Computers und klicken Sie auf „System und Sicherheit“. Wählen Sie dann „System“ aus und suchen Sie nach Informationen über Ihren Prozessor. Hier sollten Sie die Anzahl der Kerne sehen können.

2. Task-Manager verwenden

Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und „Task-Manager“ auswählen. Klicken Sie auf die Registerkarte „Leistung“ und suchen Sie nach Informationen über Ihren Prozessor. Hier wird die Anzahl der Kerne angezeigt.

3. Verwenden Sie spezielle Programme

3. Verwenden Sie spezielle Programme

Es gibt auch spezielle Programme, mit denen Sie die Systeminformationen Ihres Computers überprüfen können. Laden Sie ein solches Programm herunter und installieren Sie es. Starten Sie dann das Programm und suchen Sie nach Informationen über Ihren Prozessor. Hier wird die Anzahl der Kerne angezeigt.

Es ist wichtig zu überprüfen, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, da dies Auswirkungen auf die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers haben kann. Wenn Sie wissen, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, können Sie besser einschätzen, wie gut Ihr Computer bestimmte Aufgaben bewältigen kann.

Статья в тему:  Wie viele hard rock cafes gibt es auf der welt

Verwendung des Task-Managers

Verwendung des Task-Managers

Überblick über den Task-Manager

Der Task-Manager ist ein integriertes Windows-Dienstprogramm, das Ihnen ermöglicht, Prozesse, Anwendungen und Ressourcen auf Ihrem Computer zu überwachen und zu verwalten. Sie können den Task-Manager verwenden, um herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat.

Öffnen des Task-Managers

Um den Task-Manager zu öffnen, können Sie entweder mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und „Task-Manager“ auswählen oder die Tastenkombination „Strg + Umschalt + Esc“ verwenden. Sobald der Task-Manager geöffnet ist, sehen Sie verschiedene Registerkarten wie „Prozesse“, „Leistung“ und „Details“.

Finden Sie heraus, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat

Finden Sie heraus, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat

Um herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, wechseln Sie zur Registerkarte „Leistung“ im Task-Manager. In diesem Bereich sehen Sie verschiedene Informationen zur CPU, einschließlich der Anzahl der Kerne. Unter der Überschrift „CPU-Auslastung“ finden Sie eine grafische Darstellung der Auslastung jedes Prozessorkerns. Darunter finden Sie Details zu Ihrem Prozessor, einschließlich der Anzahl der Kerne.

Zusätzliche Informationen im Task-Manager

Zusätzliche Informationen im Task-Manager

Der Task-Manager bietet auch weitere nützliche Informationen über Ihren Computer. Sie können beispielsweise die Speicher- und Netzwerkauslastung überwachen, Anwendungen beenden oder neu starten und die Autostart-Programme verwalten. Der Task-Manager ist ein vielseitiges Werkzeug, mit dem Sie die Leistung und Ressourcennutzung Ihres Computers überwachen und optimieren können.

Weitere Möglichkeiten zur Bestimmung der Anzahl der Prozessorkerne

Neben dem Task-Manager gibt es noch andere Möglichkeiten, die Anzahl der Prozessorkerne herauszufinden. Sie können beispielsweise das Systeminformationsprogramm von Windows verwenden oder spezialisierte Software von Drittanbietern herunterladen, die Ihnen detailliertere Informationen über Ihren Prozessor geben kann. Es gibt auch Online-Dienste, die Ihre Hardware analysieren und Ihnen Informationen über Ihren Prozessor und andere Komponenten liefern können.

Статья в тему:  Wie viele sechsstellige zahlen mit 1 und 2 gibt es

Es gibt also mehrere Möglichkeiten, herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat. Der Task-Manager ist eine der einfachsten und bequemsten Optionen, um diese Informationen schnell anzuzeigen.

Herunterladen von Diagnose-Programmen

Herunterladen von Diagnose-Programmen

1. Herunterladen des CPU-Z-Programms

1. Herunterladen des CPU-Z-Programms

Um Informationen über Ihren Prozessor, einschließlich der Anzahl der Kerne, zu erhalten, können Sie das Diagnose-Programm CPU-Z herunterladen. CPU-Z ist ein beliebtes und vertrauenswürdiges Tool zur Überprüfung der Hardware-Komponenten Ihres Computers.

Sie können CPU-Z von der offiziellen Website herunterladen. Navigieren Sie dazu auf der CPU-Z-Website zur Download-Seite und wählen Sie die neueste Version des Programms für Ihre Betriebssystemplattform aus.

2. Installation von CPU-Z

Nachdem Sie die Installationsdatei von CPU-Z heruntergeladen haben, führen Sie die Datei aus, um den Installationsprozess zu starten. Befolgen Sie die Anweisungen des Installationsassistenten, um das Programm auf Ihrem Computer zu installieren.

3. Verwendung von CPU-Z zur Überprüfung der Prozessorinformationen

Nach der Installation können Sie CPU-Z öffnen und den Bereich „CPU“ oder „Prozessor“ auswählen, um Informationen über Ihren Prozessor anzuzeigen. Sie sollten in der Lage sein, die Anzahl der Kerne unter der entsprechenden Kategorie zu sehen. CPU-Z stellt auch andere nützliche Informationen wie den Prozessortyp, die Taktrate und den Cache zur Verfügung.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Anleitung spezifisch für das CPU-Z-Programm ist und es auch andere Diagnose-Programme gibt, die ähnliche Funktionen bieten. Sie können auch andere beliebte Diagnose-Programme wie HWiNFO, AIDA64 oder Speccy verwenden, um Informationen über Ihren Prozessor und andere Hardwarekomponenten zu erhalten.

Zusammenfassend ist das Herunterladen von Diagnose-Programmen wie CPU-Z eine einfache und effektive Methode, um Informationen über Ihren Prozessor und die Anzahl der Kerne zu erhalten. Diese Programme bieten detaillierte Informationen über Ihre Hardware und können bei der Fehlerbehebung oder der Optimierung der Leistung Ihres Computers hilfreich sein.

Статья в тему:  Wie viele folgen gibt es von the big bang theory

Überprüfen der Produktinformationen

1. Schritt: Verpackung überprüfen

Bevor Sie Ihren Prozessor auspacken, sollten Sie die Produktinformationen auf der Verpackung überprüfen. Suchen Sie nach relevanten Angaben wie dem Modellnamen des Prozessors und der Marke. Diese Informationen können Ihnen dabei helfen, die Anzahl der Kerne herauszufinden.

2. Schritt: Handbuch lesen

Öffnen Sie das Handbuch, das Ihrem Prozessor beiliegt. Suchen Sie nach Abschnitten, die sich mit den technischen Spezifikationen des Prozessors befassen. Hier sollten Sie Informationen zur Anzahl der Kerne finden.

3. Schritt: Hersteller-Website besuchen

3. Schritt: Hersteller-Website besuchen

Besuchen Sie die offizielle Website des Prozessorherstellers. Suchen Sie nach Ihrem spezifischen Modell und suchen Sie nach den technischen Spezifikationen. Dort sollten Sie Informationen zur Anzahl der Kerne finden.

4. Schritt: Systeminformationen überprüfen

Wenn Sie bereits Zugriff auf den Computer haben, auf dem der Prozessor installiert ist, können Sie die Systeminformationen überprüfen. Gehen Sie zu den Einstellungen oder Systemsteuerung und suchen Sie nach den Details zum installierten Prozessor. Hier sollten Sie Informationen zur Anzahl der Kerne finden.

Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, sollten Sie in der Lage sein, herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat. Dieses Wissen kann Ihnen helfen, die Leistung Ihres Systems besser zu verstehen und Ihre Computing-Anforderungen entsprechend anzupassen.

Suche nach technischen Spezifikationen im Internet

Suche nach technischen Spezifikationen im Internet

Suchmaschinen nutzen

Die Suche nach technischen Spezifikationen im Internet kann eine einfache Möglichkeit sein, um Informationen über den eigenen Prozessor zu finden. Es empfiehlt sich, eine gängige Suchmaschine wie Google, Bing oder Yahoo zu verwenden und nach den genauen Modellbezeichnungen des Prozessors zu suchen.

Beispielsweise kann die Eingabe von „technische Spezifikationen [Modellbezeichnung des Prozessors]“ relevante Ergebnisse liefern und zu Websites führen, auf denen detaillierte Informationen zu den Prozessoreigenschaften verfügbar sind.

Статья в тему:  Google wie viele menschen gibt es auf der ganzen welt

Herstellerseiten besuchen

Herstellerseiten besuchen

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die offizielle Website des Prozessorherstellers zu besuchen. Dort finden sich oft umfassende Produktinformationen, einschließlich technischer Spezifikationen für alle verfügbaren Prozessormodelle.

Auf diesen Seiten kann man normalerweise nach dem genauen Modellnamen des Prozessors suchen und so Informationen wie die Anzahl der Kerne sowie weitere technische Details leicht finden.

Technologie- und Hardwareforen

Foren oder Communities, in denen über Technologie und Hardware diskutiert wird, können ebenfalls eine gute Quelle für technische Spezifikationen sein. Dort können Nutzer ihre Erfahrungen und Informationen zu verschiedenen Prozessoren teilen.

Durch das Stöbern in solchen Foren kann man möglicherweise auf Informationen stoßen, die nicht auf anderen Websites verfügbar sind, oder Ratschläge von erfahrenen Nutzern erhalten, wie man die technischen Spezifikationen eines Prozessors ermitteln kann.

Zusammenfassung

Um die technischen Spezifikationen eines Prozessors herauszufinden, kann man eine Suchmaschine nutzen, um nach Modellbezeichnungen und detaillierten Informationen zu suchen. Alternativ kann man die offizielle Website des Prozessorherstellers besuchen oder in Technologie- und Hardwareforen nach Informationen suchen.

Es ist wichtig, verschiedene Quellen zu überprüfen, um genaue und verlässliche Informationen zu erhalten. Nachdem man die technischen Spezifikationen des Prozessors ermittelt hat, kann man beurteilen, wie viele Kerne der Prozessor hat und weitere Informationen über seine Leistungsfähigkeit erfahren.

Вопрос-ответ:

Wie finde ich heraus, wie viele Kerne mein Prozessor hat?

Um herauszufinden, wie viele Kerne Ihr Prozessor hat, können Sie verschiedene Möglichkeiten nutzen. Eine Möglichkeit besteht darin, das Betriebssystem zu überprüfen. Unter Windows können Sie dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf „Computer“ oder „Dieser PC“ klicken, dann auf „Eigenschaften“ und schließlich auf „Geräte-Manager“. Dort können Sie unter „Prozessoren“ die Anzahl der Kerne sehen. Unter Linux können Sie den Befehl „cat /proc/cpuinfo“ in einem Terminal eingeben, um Informationen über die Kerne Ihres Prozessors zu erhalten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Diagnosetool wie CPU-Z oder HWiNFO herunterzuladen und auszuführen. Diese Programme zeigen detaillierte Informationen über Ihren Prozessor, einschließlich der Anzahl der Kerne.

Статья в тему:  Wie viele kalorien hat ein salat mit essig und öl

Welche Bedeutung hat die Anzahl der Kerne meines Prozessors für die Leistung meines Computers?

Die Anzahl der Kerne Ihres Prozessors hat einen direkten Einfluss auf die Leistungsfähigkeit Ihres Computers. Je mehr Kerne Ihr Prozessor hat, desto mehr Aufgaben können gleichzeitig ausgeführt werden. Dies führt zu einer besseren Multitasking-Fähigkeit und einer schnelleren Ausführung von Aufgaben, die mehrere Kerne nutzen können, wie z.B. Videobearbeitung oder das Ausführen mehrerer virtueller Maschinen. Allerdings muss auch die Software, die Sie verwenden, in der Lage sein, die zusätzlichen Kerne effektiv zu nutzen, um von ihnen zu profitieren. In einigen Fällen kann eine höhere Anzahl von Kernen auch zu einer höheren Leistungsaufnahme und einer größeren Wärmeentwicklung führen.

Wie viele Kerne sind für normale alltägliche Aufgaben ausreichend?

Für normale alltägliche Aufgaben wie das Surfen im Internet, das Bearbeiten von Dokumenten oder das Ansehen von Videos sind in der Regel 2 bis 4 Kerne ausreichend. Diese Zahl kann je nach den spezifischen Anforderungen der verwendeten Software variieren. Wenn Sie jedoch Aufgaben durchführen möchten, die eine höhere Rechenleistung erfordern, wie beispielsweise Videoschnitt, 3D-Modellierung oder anspruchsvolles Gaming, kann es sinnvoll sein, einen Prozessor mit mehr Kernen zu wählen, um eine bessere Leistung zu erzielen.

Ich habe einen Single-Core-Prozessor. Gibt es Möglichkeiten, seine Leistung zu verbessern?

Die Leistung eines Single-Core-Prozessors kann nicht durch Aufrüstung oder Änderung der Hardware verbessert werden. Single-Core-Prozessoren sind ältere Modelle, die nur über einen einzelnen Kern verfügen. Sie sind in der Regel langsamer als Multi-Core-Prozessoren und haben weniger Möglichkeiten zur gleichzeitigen Verarbeitung von Aufgaben. Wenn Sie eine bessere Leistung wünschen, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihren Prozessor auf einen Multi-Core-Prozessor aufzurüsten, der in der Lage ist, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten.

Статья в тему:  Wie viele elektronen haben l 1 als eine ihrer quantenzahlen

Welche anderen Spezifikationen meines Prozessors sind wichtig?

Neben der Anzahl der Kerne gibt es noch andere Spezifikationen, die die Leistung und Fähigkeiten Ihres Prozessors beeinflussen. Dazu gehören die Taktfrequenz, der Cache-Speicher, der unterstützte Arbeitsspeichertyp und die Größe des Befehlssatzes. Die Taktfrequenz gibt an, wie schnell der Prozessor arbeitet, während der Cache-Speicher dem Prozessor als schneller Zwischenspeicher dient. Der unterstützte Arbeitsspeichertyp legt fest, welcher RAM-Typ mit dem Prozessor kompatibel ist, und die Größe des Befehlssatzes bestimmt, welche Anweisungen der Prozessor ausführen kann. Diese Spezifikationen sollten bei der Auswahl eines Prozessors berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass er den Anforderungen Ihrer geplanten Aufgaben entspricht.

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, die Leistung meines Prozessors zu verbessern?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Leistung Ihres Prozessors zu verbessern. Eine Möglichkeit besteht darin, die Kühlung zu verbessern, um sicherzustellen, dass der Prozessor nicht überhitzt und seine maximale Leistung erreichen kann. Dies kann durch den Einsatz eines besseren Kühlers oder einer Wasserkühlung erreicht werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Arbeitsspeicher aufzurüsten, da dies die Leistung des Prozessors bei bestimmten Aufgaben verbessern kann. Darüber hinaus können Sie sicherstellen, dass Ihr Betriebssystem und Ihre Software auf dem neuesten Stand sind, um von den neuesten Optimierungen und Verbesserungen zu profitieren.

Видео:

Bottleneck Flaschenhals ermitteln – Gaming CPU Grafikkarte RAM VRAM

Bottleneck Flaschenhals ermitteln – Gaming CPU Grafikkarte RAM VRAM Автор: HardwareRat 5 лет назад 6 минут 14 секунд 56 251 просмотр

Windows schneller booten durch Nutzung aller Prozessorkerne?

Windows schneller booten durch Nutzung aller Prozessorkerne? Автор: eKiwi-Blog Tutorials 3 года назад 4 минуты 56 секунд 3 178 просмотров

Статья в тему:  Wie viele kinder hatte bachelor jan zum zeitpunkt seiner staffel

Отзывы

Nina Wagner

Als Frau interessiere ich mich zwar nicht so sehr für Technik, aber es ist dennoch wichtig zu wissen, wie viele Kerne mein Prozessor hat. Um dies herauszufinden, kann ich verschiedene Methoden anwenden. Eine Möglichkeit ist es, die Systemeinstellungen meines Computers zu öffnen und nach der Prozessorinformation zu suchen. Meistens wird dort angezeigt, wie viele Kerne der Prozessor hat. Eine andere Möglichkeit besteht darin, spezielle Programme herunterzuladen, die diese Informationen anzeigen können. Diese Programme scannen meinen Computer und geben mir detaillierte Informationen über meinen Prozessor, einschließlich der Anzahl der Kerne. Ich kann diese Programme kostenlos aus dem Internet herunterladen. Ein weiterer Weg ist es, im Handbuch meines Computers oder auf der Website des Herstellers nachzuschauen. Dort sollte ich die Informationen zur Hardware meines Computers finden können, einschließlich der Anzahl der Prozessorkerne. Es ist wichtig zu wissen, wie viele Kerne mein Prozessor hat, da dies Auswirkungen auf die Leistung meines Computers haben kann. Je mehr Kerne mein Prozessor hat, desto leistungsfähiger ist er in der Regel. Daher lohnt es sich, diese Informationen zu überprüfen und gegebenenfalls zu aktualisieren.

Maria Müller

Danke für den hilfreichen Artikel! Ich bin eine Frau, die sich nicht so gut mit technischen Details auskennt, aber ich möchte gerne wissen, wie viele Kerne mein Prozessor hat. Deine Erklärung hat mir sehr geholfen. Jetzt weiß ich, dass ich in den Task-Manager gehen muss, um diese Information zu finden. Es ist toll, dass du auch ein Bild hinzugefügt hast, das den Vorgang veranschaulicht. Die Schritte sind einfach zu befolgen und ich bin sicher, dass ich es schaffen werde. Nochmals vielen Dank für deine Hilfe!

Статья в тему:  Wie viele fehler darf man bei der theorieprüfung haben mofa

Lisa Becker

Es ist ziemlich einfach herauszufinden, wie viele Kerne dein Prozessor hat. Du musst lediglich einige Schritte befolgen. Zuerst öffnest du den Task-Manager, indem du mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klickst und „Task-Manager“ auswählst. Im Task-Manager gehst du zur Registerkarte „Leistung“, wo du Informationen über deinen Prozessor findest. Dort kannst du sehen, wie viele Kerne dein Prozessor hat. Es ist ein praktischer Weg, um schnell und einfach zu erfahren, wie leistungsstark dein Computer ist. Jetzt kannst du deine technischen Kenntnisse erweitern und mehr über deine Hardware erfahren! Viel Spaß beim Entdecken!

Sarah Schmidt

Als leidenschaftliche Computernutzerin habe ich mich oft gefragt, wie viele Kerne mein Prozessor hat und wie ich das herausfinden kann. Es ist wichtig zu wissen, denn je mehr Kerne der Prozessor hat, desto schneller kann mein Computer Aufgaben erledigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diese Information zu finden. Eine einfache Methode ist die Verwendung des Task-Managers. Dazu drücke ich einfach gleichzeitig die Tasten „Strg“, „Alt“ und „Entf“ auf meiner Tastatur, um den Task-Manager zu öffnen. Dort wechsle ich zum Tab „Leistung“ und finde die Information über meine CPU-Kerne unter „CPU“. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Geräte-Manager zu öffnen. Dafür klicke ich mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol und wähle „Geräte-Manager“ aus. Im Geräte-Manager navigiere ich zu „Prozessoren“ und finde dort die Anzahl der Kerne meines Prozessors. Diese Schritte sind einfach und helfen mir, meine Hardware besser zu verstehen und die Leistung meines Computers besser einzuschätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"